Die Wärmedämmung - 16/63

Wochenendhaus/Wärmedämmung

Hallo liebe Forumsgemeinde, meine Frage hat eigentlich mit "Fachwerk" nichts zu tun. Aber vielleicht bekomme ich doch eine Info dazu... Weiss jemand wie das mit der Wärmeschutzverordnung ist, wenn man auf einem Grundstück ein grösseres, massives Wochenend/Gartenhaus errichten lässt (mit Küche, Bad, Wohnzimmer, ...»

Dachausbau mit Wärmedämmung

Hallo zusammen, für das Jahr 2010 planen wir den Dachausbau mit Wärmedämmung, da wir den zusätzlichen Platz benötigen. Aktuell ist der Dachboden ungedämmt mit punktuell vorhandener Gitternetzunterspannbahn, die sowieso erneuert werden muss. Eine Neueindeckung ist finanziell nicht tragbar, so dass eine Unterspannbahn, ...»

40er Ziegelwand

Hallo, ist es sinnvoll auf eine 40er Vollziegelaußenwand Lehmdämmputz aufzubringen? Ich möchte nicht viel mit Dämmung experimentieren sondern nur verhindern daß die Wand im Winter eventuell kalt abstrahlt. Die Wand muß neu geputzt werden und Lehm sollte es schon sein....»

nachträgliche Dämmung der Kellerdecke..

Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage.. In unserem Haus (Bj 1936) haen wir dieses Jahr die alte Ölheizung rausgeschmissen und durch Gasbrennwert und Solar ersetzt. Seitdem ist es im Keller erheblich kälter und dadurch der Fussboden im EG ebenfalls. Die Kellerdecke ist eine preußische Kappendecke, darauf ...»

Wärmedämmung Redstone (Fachwerkwand)

Nabend Was wäre die beste möglichkeit eine Fachwerkwand von innen zu dämmen(Umgebindehaus um 1854 erbaut)? Am liebsten würde ich ja von außen dämmen aber ich möchte nicht die ganze Versade erneuern und unser dachüberstand ist auch bloß 25 cm. Hatte jetzt mal einen tipp bekommen wärmedämmung von Redstone Pura ...»

Streif Fertighaus Sanierung

Hallo, wer kann mir Tipps bez. Wärmedämmung, Aufstockung, Fenstertausch für Fertighaus von Streif Compact 09-105-1 Baujahr 1978 geben und Hinweise auf seriöse Fachfirmen ?...»

Wärmedämmung eines Pultdaches (Kaltdach)

Hallo, wir haben ein altes, eingeschossiges Haus übernommen und vor einem Jahr das komplette Dach erneuern lassen (Pultdach, Kaltdach hinterlüftet). Jetzt wollen wir die Decken erneuern. Zwischen den Decken und dem Dach ist mindestens 50 cm Platz, so dass ein Austausch der Decken mit Wärmedämmung eigentlich ...»