Die Versicherung - 8/12

Versicherung für denkmalgeschütztes Haus

Hallo, hier meine erste von sicherlich vielen Fragen. Wir haben einen alten Hof gekauft, der in einem sehr schlechten Zustand ist. Wir möchten ihn gerne neu versichern, da uns die derzeitige Versicherung relativ teuer erscheint. Der Hof ist denkmalgeschützt, das älteste Gebäude ist von 1711. Er soll komplett ...»

Leitungswasserschaden - wie Kosten berechnen?

Hallo zusammen! Wir hatten im Dezember einen Leitungswasserschaden in unserem noch-nicht-fertig-renovierten Fachwerkhaus. Der Schaden: Dielenboden aufgequollen, Lehmputz abgefallen, Lehmdecke runtergekommen, riesen Sauerei, alles quackenass und das im Winter :-( Ein Herr von unserer Versicherung war da und ...»

Gebäudeversicherung für Fachwerkhof ???

Hallo zusammen! Habe mir im Raum Euskirchen NRW einen denkmalgeschützten Vierkanthof gekauft, welcher noch komplett restauriert/saniert werden muß. Hat jemand einen guten Tip, welche Versicherung da gute Konditionen macht???...»

Altersbestimmung

Hallo allerseits, wie bekomme ich heraus, wie alt unser Haus ist? Vielleicht ist das eine sehr blöde Frage, und irgendwer haut mir um die Ohren: "Mann, Du Dussel, das steht doch Da-und-da!" Aber auf dieses Da-und-da bin ich bislang nicht gekommen. Wir hatten schon zwei Leute da, die sich ein wenig auskennen ...»

Brandschutz

Hallo Allerseits In unserem alten Haus wollen wir aus finaziellen Gründen eine weitere Wohnung einbauen, um diese zu vermieten. Die Bauverwaltung im Ort hat uns geraten, die Gebäudeversicherung anzufragen, was bezüglich Brandschutz alles zu beachten ist. Der Herr, der diesbezüglich bei uns war, hat so ziemlich ...»

Löschwasser im Fachwerk !

Bild / Foto: Löschwasser im Fachwerk !Wie sind die mit Löschwasser vollkommen durchnässten Waende nach einem Brand zu trocknen ? Brandschaden ca 200.000 Euro dementsprechend auch die Nässe in den Wänden. Gutachter der Versicherung geht auf dieses Probkem nicht ein....»

Versicherung Hausbock

Hallo! Wer kann mir eine Versicherung nennnen die Schädlingsbefall abdeckt? (Das Haus liegt nicht in der Nähe von Hamburg!!) Es handelt sich zwar nicht um ein Fachwerkhaus, dafür aber um ein Zechenhaus mit Holzdecken. Viele Grüße Christine...»