Die Versicherung - 10/12

Versicherung für Denkmal

Hallo, ich möchte eine Gebäudeversicherung für mein Denkmalgeschütztes Fachwerkhaus von 1640 abschliessen. Kann jemand eine gute und günstige Versicherung empfehlen. Bisher habe ich noch keine Versicherung gefunden, bei der das Versichern zügig funktioniert. Für jeden Tip bin ich dankbar. Grüsse Christoph ...»

Nasse Trägerbalken nach Rohrbruch

Hallo, wir hatten einen Rohrbruch, der wohl schon seit einiger Zeit Wasser hat laufen lassen, ohne das wir es gemerkt haben. Nun ist das Problem wir wohnen in einem Haus, das noch Trägerbalkenlage hat. Einen Träger, der nun durch Stemmarbeiten sichtbat geworden ist, trägt schon weißen Schwamm und mann kann ihn ...»

wohnungstür wurde von der Feuerwehr augebrochen

Balkon hat gebrannt.Ich war nicht zuhause also hat die Fuerwehr die Wohnungstür aufgebrochen. Welche Versicherung übernimmt das ?...»

Hausratversicherung - verbrannte Regale im Fachwerkhaus

Hallo, bei einem Brand vor vier Wochen wurde unser Haus, ein 350 Jahre altes Ackerbürgerhaus in Nordhessen, zum größten Teil zerstört. Die Brandursache war eindeutig Brandstiftung im Nachbarhaus. Wir werden also mit Hilfe der Gebäuderversicherung unser Haus sanieren können. Bei dem Brand wurden auch mehrere ...»

Hallo, vor 2 Wochen hat es bei uns auf dem Spitzboden gebrannt. Durch Löschwasser ist nun der Lehmboden auf ca. 5 qm so nass geworden, das in dem darunter liegendem Zimmer nur ein Paar Tropfen Wasser durch die Decke ( mit Paneele verkleidet ) getropft sind. Die Versicherung sagt jetzt, das die Decke ausgetauscht ...»

Stroh auf Dielenboden sinnvoll ?

Liebe Foren-Gemeinde, wir sind seit kurzem stolze Besitzer eines nieders.Bauernhauses mit zentraler alter Diele & Kuhstall .Über der Diele ist der alte Heuboden der wirklich riesig gross ist gelegen .Diesen wollen wir ursprünglich belassen,aber wir haben überlegt den Boden mit Strohballen zu belegen um ein ...»

Versicherung gegen Hausschwamm Folgeschäden ?

Hallo, ich möchte ein älteres Haus gegen eventuelle Folgeschäden eines Hausschwammbefalls versichern. Im Keller lag ein Vorfall schon vor, der aber fachgerecht beseitigt wurde. Übliche Hausrat- und Wasserleitungversicherungen schliessen ausdrücklich diese Schäden aus. Was ist Ihre Empfehlung? mit ...»