Das Verputzen - 1/75

Wie schnell arbeitet ein Verputzer

Ich habe einige Räume zu verputzen und müsste ungefähr vergleichen können zwischen den Komplettangeboten und den Leuten die ich nach Stunden bezahle. Habt ihr Erfahrungswerte, wie viele laufende Meter Wand (2,5 Meter Höhe) ein halbwegs guter Verputzer so ca. an einem 8 Stunden Tag schafft? Ich bereite die Wände ...»

Frage zu Durchbruch haltbar verputzen & Türausschnitt verschließen

Hallo. Wir tauschen 2 Zimmertüren gegen Glasschiebetüren und nach entfernen der Zargen hab ich jetzt die nackten Holzbalken vor mir die den Türausschnitt umrahmen. Frage wie bekomme ich zu beiden Seiten hin eine belastbare Putzkante? Putzträger ist klar - da hätte ich Schilfrohrmatten da - und auf die Ecken ...»

Innenwände neu verputzen

Bild / Foto: Innenwände neu verputzenHallo zusammen, Wir sind gerade dabei unsere Innenwände neu zu verputzen. Hierbei handelt es sich um Fachwerkwände die mit unterschiedlichen Materialien verputzt waren/sind. Folgende Aufbauten haben wir gefunden: - Fachwerk Ausfachung mit Lehmstaken - Fachwerk Ausfachung mit Steinen, Lehm und Stroh - ...»

Innenwand verputzen

Bild / Foto: Innenwand verputzenHallo, Schon viel gelesen und dann doch noch fragen... Die Innenwand von einem Außenwand soll neu verputzt werden. Es war 5mm Styropor voll flächig verklebt, darüber 3mm Kratzputz auf Gipsbasis. Hinter der Heizung hat es sich gelöst. Als ich das Teil entfernte, bemerkte ich, dass der Kratzput samt Styropor ...»

Eisenträger (mit Owatrol versiegelt) verputzen

Hallo, habe einen Eisenträger mit Owatrol versiegelt, jetzt soll er verputzt werden (Außen); hält Zementmörtel darauf? Oder besser Armierungsmörtel? (bin absolut nicht vom Fach...)...»

Wand neu verputzen möglich

Hallo, in unserem Fachwerkhaus gibt es eine Wand mit Glasfasertapete. Muß die Tapete zwingend entfernt werden oder kann man neu auf dieser Tapete verputzen und dann Lehmstreichputz auftragen? Vielen Dank...»

Fachwerk Innen/ Gefache befestigen und verputzen

Bild / Foto: Fachwerk Innen/ Gefache befestigen und verputzenHallo, nachdem ich bereits Monate als Gast in sämtlichen Themen mitlese, haben sich Fragen bzgl. korrekten Neuaufbau in meinem Kopf gehäuft. Zum Haus: das Fachwerk wird auf 1920 geschätzt ist ungedämmt und hat eine Holzschindelfassade. Modernisierungen sind mir nicht bekannt außer das ein Intelligenter ...»