Die Verordnung - 1/3

Stallumbau, Dachausbau, Feuerschutzverordnung

Hallo miteinander, Ich möchte in meinem Stall das Dach ausbauen. Massivbau mit Klinker, Doppel T Träger, preußische Kappen und Holzdachstuhl. Der Architekt meint, ich müsse alles feuerfest F30 verschalen und dämmen. Ich würde aber gerne die Sparren sichtig lassen (aus ästhetischen Gründen) und nur zwischen ...»

Abgehängte Fachwerkfassade freilegen Südseite

Hallo! Habe an meinem Fachwerkhaus einen mit abfallenden Bieberschwänzen behangenen Giebel. Darunter ist sehr schönes Fachwerk und mit roten Steinen ausgemauertes Gefache. Ich würde am liebsten die Gefache Glattputzen und das Fachwerk mit Leinölfarbe streichen. Macht das Sinn, oder würdet ihr mir eher davon ...»

Sinnvolle Dämmung eines Sandsteinhauses nach neuer Verordnung

Hallo Community, Sind gerade dabei ein Sandsteinhaus, Baujahr ca 1950 zu kaufen. Hab hier schon einiges gelesen, allerdings konnte ich mir noch keinen richtigen Rat davon holen. Meine Frage wäre, wie dämme ich das Haus richtig nach neuer Verordnung mit Energiepass um auch die verlangten Werte zu erreichen. Zum ...»

Borsalz / Borsäure pro/Contra

Hallo! während der Sanierung unseres Hauses wurde ein nicht mehr aktiver Hausbock-Befall in Dachstuhl und angrenzenden Bauteilen (Deckenbalken, Rähm) festgestellt. Nun ist ein neuer Dachstuhl drauf. Die Kontaktbereiche mit den alten Hölzern wurden mit Boracol behandelt (vom ausführenden Zimmermann). Der hat ...»

Sanierung Fachwerkhaus nach EnEV

Liebe Leser, hat irgendeiner Erfahrung mit der Sanierung eines Fachwerkhauses(ohne Denkmalschutz) nach EnEV. Habe einiges an Literatur gefunden doch irgendwie gibt es dabei verschiedene Ausgangspunkte. Würde nach EnEV 2009, Anlage 3 vorgehen. Habe aber gelesen, dass wenn man eine umweltfreundliche Heizungsanlage ...»

Bullerjan und Feinstaubverordnung

Hallo zusammen, Ich will mir einen Bullerjan 6KW kaufen und bin mir nicht sicher ob er die Richtwerte der neuen Feinstaubverordnung (1. BImSchV) entspricht. Hat hier jemand erfahrungswerde / Dokumentation o.ä.? Vielen Dank Gruß bluebohne...»

Wie erfüllt man die Wärmeschutzverordnung?

Hallo, bin neu hier und würde gfern Eure Meinung hören (lesen) Wir haben vor kurzem einen Bauernhof gekauft. Das Wohnhaus ist im EG aus den weißen Bröselsteinen gemauert (40 cm dick). Beispiel Bild de Steines gleich wie in der Scheune anbei. OG ist Fachwerk, derzeit aussen mit Zementputz und innen mit Sauerkrautplatten ...»