Die Verkleidung - 6/22

Bitumen Weichfaserplatten streichen ?

Hallo hat jemand Erfahrung damit, ob man eine Fassadenverkleidung aus Bitumen Faserplatten mit Klinkeroptik streichen kann ? Falls ja womit ? Wir würden gerne das alte für ein paar jahr erhalten aber verschönern, bevor einen Fassadenverkleidung mit Dämmung hinkommt. Vielen Dank F.J. Hüllenkremer...»

ich moechte mein fachwerkhaus verkleiden welche baustoffe endfehlen

fachwerkhaus...»

Strahlungsheizung - wassergeführt oder mit Strom? Holzverkleidung?

Habe ich die Beiträge richtig verstanden, dass eine Heizwand nicht mit Holz verkleidet werden soll, weil Holz Wärmestrahlung nur unzureichend durchlässt? Andererseits wäre Holz ein guter Wärmespeicher. Ich habe eine eiskalte dicke Steinmauer, die bisher mit Holz verkleidet ist und blöderweise eine offene Hypokaustenheizung ...»

Innenverkleidung Fachwerkwand

Hallo Ich möchte in meinem Fachwerkhaus die Innenwände wo Fenster sind vormauern. Der Grund dafür sind meine neuen Fenster mit Rolladen. Da steht der Rolladenkasten ca. 10 cm in den Raum herein. Mit was kann ich die Innenwand ohne großen Aufwand verkleiden? Genügt eine Gipskartonwand oder Ytong-Steine? Es ...»

Dämmung im Kaltdach

Hallo zusammen, bei unserem Bungalow Baujahr 1973 soll das Kaltdach zusätzlich gedämmt werden. Ich habe die seitliche Verkleidung an einer Stelle abgenommen und der Dachaufbau ist folgender: von aussen nach innen: Dachbahnen Holzverschalung mindestens 40cm Luft geschätze 8cm Mineralwolle Holzverschalung/Deckenholztäfelung Das ...»

Schornstein Problem nach Neuverkleidung des Kaminkopfes

Hallo und guten Tag. Wir haben im November 2011 unser Dach neu Decken lassen. Auch die Kaminköpfe wurden neu verkleidet. Der Kamin ist sicher schon 100 Jahre alt, aber noch ganz gut in Schuss. Am Kamin ist seit 1992 ein Specksteinofen angeschlossen, der ausschließlich mit Buchenholz gefeuert wird. Brenndauer ...»

Verkleidung Giebel

Hallo, wir haben uns ein altes Haus Baujahr ca. 1900 gekauft, kein Fachwerk. Das Dach haben wir bereits erneuert sprich der Dachstuhl war noch Ok, sodass wir Bohlen neben den alten Sparren angebracht haben um eine vernünftige Tiefe (24 cm) für die Zwischensparrendämmung zu kommen. Dann Unterspannbahn, Lattung, ...»