Das Verfahren - 1/10

Fachwerk (Nullstäbe,Knotenpunktverfahren)

Bild / Foto: Fachwerk (Nullstäbe,Knotenpunktverfahren)Hi, undzwar ich hab ein Problem: 1. Ich soll die Nullstäbe des Fachwerk bestimmen, könnt ihr mir sagen wie das geht (ohne Rechnen) und welche stäbe sind die Nullstäbe. 2.Soll ich mit dem Knotenpunktverfahren die Stabkräfte bestimmen aber ich hab keine Ahnung wie ich vorgehen soll. Bei dieser Aufgabe ...»

Horizontalsperre Bohrkernverfahren ?

Bild / Foto: Horizontalsperre Bohrkernverfahren ?Ich erwäge, eine Horizontalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit mittels Bohrkernverfahren in Eigenleistung zu machen. https://de.wikipedia.org/wiki/Horizontalsperre#Bohrkernverfahren Es geht in Summe um ca. 8 Laufmeter einer sehr alten Vollziegelmauer, ca. 50 cm dick. Das Haus hat keinen Keller. Ich konnte ...»

Backstein Fassade verfugen mit Schlämmverfahren

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe eine alte Backstein Fassade die auf Feldsteinen gemauert ist. Ich habe die Fassade vom Putz befreit,danach habe ich diese Sandgestrahlt. Möchte diese jetzt gerne verfugen im schlämmverfahren.kann mir jemand dazu eine Auskunft geben was ich dazu für Material nehmen ...»

Fachwerk Innenisolierung im Trockenbauverfahren: Holzfaserdämmung

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, nach meinen Recherchen wird eine fachlich korrekte Innenisolierung am Fachwerkhaus wie folgt ausgeführt: - bestehende Wand mit Lehm begradigen - Holzfaserdämmplatten mit Lehm ohne Hohlräume ankleben - Diffusionsoffene Schichten zum Raum hin Da ich Landwirt bin und lediglich ...»

Hausbock mit Mikrowellenverfahren abtöten? Geräte selber kaufen?

Habe wahrscheinlich einen Hausbock hinter einer Wand in einem bewohnten Bereich, man kann die Fraßgeräusche deutlich hören. Das blöde ist, dass das vermutlich befallene Holz sich hinter einer Gipsand befindet, man kommt also garnicht an das Holz ran, ich müsste es also kaputt machen. Wie kommen die Schädlinge ...»

Was kostet ein Klageverfahren gegen die Untere Denkmalbehörde

Hallo, ich werde Klage einreichen gegen die untere Denkmalbehörde. Diese Verweigern mir mehrere Aspekte der Gestaltungsfreiheit und bearbeiten Anträge teilweise Jahrelang nicht weiter. Mir reicht es. Ich habe z.B. in Juli 2013 (!!!) einen Antrag auf Abnahme des Altanstriches und Neuanstrich gestellt. ...»

Könnte mir jemand helfen bei der Frage - wieso sich der TÜV Nord bei so umstrittenen Verfahren..

sich positiv äußern kann. Ich möchte hier nicht eine neue Diskussion über das sehr viel diskutierte und umstrittene Verfahren auslösen, sondern wer hat einen "Draht" zu diesen Verein. Bitte bei mir melden....»