Die Untersparrendämmung - 1/3

Untersparrendämmung nach Handwerkerpfusch i.O. bringen

Bild / Foto: Untersparrendämmung nach Handwerkerpfusch i.O. bringenHallo Community, ich habe mich eben angemeldet, da ich ein Problem mit meinem Dachstuhl habe und nicht weiterkomme. Zur Vorgschichte: Wir haben 2013 ein Haus Bj 1947 gekauft. Es hat einen Sansteinsockel, Holzbalkendecken und ein Walmdach mit insgesamt drei Gauben. Das Haus war von vornherein als Restaurationsobjekt ...»

Innendämmung korrekt verlegen

Bild / Foto: Innendämmung korrekt verlegenLiebe Fachwerker, in mehreren Foren und Ratgebern blättere ich und finde keine passende Lösung, alle Beispiele sind von Dächern und Wänden, die unkompliziert aufgebaut sind. Daher hoffe ich auf eure Tipps. Wir dämmen gerade unser Dach, außen sind Ziegel, dann Lattung, dann Delta Vent als diffusionsoffene ...»

Untersparrendämmung vor Bremse besser Holzfaser?

Um ein wenig die Raumfeuchtigkeit zu regulieren und damit das Wohnklima etwas positiv zu beeinflussen, spiele ich mit dem Gedanken, die Untersparrendämmung vor der variablen Dampfbremse mit Holzfaserplatten (SteycoFlex) anstelle der Mineralfaserdämmung herzustellen. Macht das in den Augen anderer auch Sinn, ...»

Kaltes Dach isolieren

Hallo Ich möchte mein Dach isolieren. Es handelt sich um ein typisches kaltdach. Nun wurde mir eine für mich wirklich interessante Variante angeboten. Untersparrendämmumg aus 16 cm Styropor , das einfach auf die Sparren aufgeschraubt wird. Ohne untersparrendämmumg ohne dampfsperre . Hat jemand Erfahrung ...»

Aufbau Untersparrendämmung

Guten Tag, ich konnten mir bei den vielen Fachbegriffen noch keinen richtiges Verständnis verschaffen und bitte deshalb hier um Unterstützung. Wir wollen das Dach unseres winterkalten Treppenhauses dämmen, ca. 10 m2. Eine kleine Komplikation besteht: unter der Dachpappe, zwischen den Sparren ist die Sommerstube ...»

Dach dämmen und ausbauen zum Wohnbereich

Hallo, auch wenn es schon oft gefragt wurde, und ich viel hier und in anderen Foren gelesen habe. So hat doch jeder seine spezielle Herausforderung! Zunächst geht es um die Dämmung der Dachschräge meines Fachwerkhaus. Aufbau des Dach (von außen nach innen: Kunstschiefer -> Dachpappe -> Rohholzverkleidung Eine ...»

Untersparrendämmung mit OSB Platten als Dampfsperre

Ich möchte an unser Dach eine zusätzliche Untersparrendämmung machen. Die alte Zwischensparrendämmung ist Mineralwolle mit Alu-Schicht als Dampfsperre. Muß das Alu von der der alten Dämmung runter da ich ja dann zwei Dampfsperren hätte, oder kann ich die dran lassen? Dann wollte ich 15er OSB3 Platten luftdicht ...»