Die Tür - 31/75

Für und Wider Fertig-Fensterstürze?

Hallo, unser Haus BJ 1910 (Ziegelbauweise mit einzelnen Stahl- und Kunststeinelementen) braucht einen neuen Fenstersturz über einer Balkontüre. Die entsprechende Wand ist tragend, aus Klinkern im Kreuzverband 45cm stark gemauert. Über der Balkontür liegen somit wegen der Stärke der Wand zwei gemauerte, bogenförmige ...»

Türen und Fenster lackieren!

Guten Tag, ich möchte gerne Unsere Türen und Fenster lackieren. Kann mir jemand ein bestimmtes Produkt empfehlen? Gruß nobody Ps.: Könnte ich Consolan Wetterschutzfarbe verwenden?...»

Zimmertür 270° öffnen

Ich bräuchte mal einen Tipp von den Fachleuten: Ich möchte eine gefälzte Zimmertür am Treppenabgang um 270 Grad öffnen können. Wie könnte man das anstellen? Den Türrahmen dazu könnte ich passend bauen, es hapert an den technischen Details. Die Tür ist links angeschlagen, das nur zur Ergänzung....»

Zimmertüren einbauen - Anschlag- Leiste / Profil

Hallo, habe eine Frage bzgl. Zimmertür und Laminat verlegen. Ich habe eine Skizze angehängt, ich hoffe man kann etwas erkennen. Also wir haben 2 angrenzende Zimmer, Bodenaufbau ist identisch, Holzbalkendecke und darauf schwimmend OSB Platten. Ein Zimmer (Flur) ist ca. 1,5 Zentimeter höher als das angrenzende ...»

Balkontür fachgerecht ?

Hallo, ich hätte gerne mal gefragt, ob dieser Einbau einer Terrassentür fachgerecht ist. Mein Dachdecker meldet Zweifel an. Ich stehe nämlich vor der schwierigen Aufgabe diese Konstruktion abzudichten. Zwischen Tür und Stein ist nur Schaum. Grüße Klaus...»

Kastenschloss an Holzinnentüre

Hallo! Auch ich bin am Renovieren eines ca. 100 Jahre alten Hauses. Gerne hätte ich an den Holzinnentüren Kastenschlösser. Ist diese Kombination denn zB auch im Bad sinnvoll? Denn gerade hier sollte die Tür ja schon gut schließen... Muss man beim befestigen irgendwas besonderes beachten?...»

Tag der offenen Tür

Liebe Forumsmitglieder, liebe Forumsnutzer und Forumsleser, es ist an der Zeit, auch mal auf kleinere wirtschaftliche Veränderungen hinzuweisen. So auch bei uns geschehen. Durch eine stetige Entwicklung unserer Firma hin zum nachhaltigen Bauen, mit den Schwerpunkten Lehmbau und Dämmsysteme, stellte sich ...»