Die Tür - 30/75

Türumbau

hier kommt eine Frage an die Tischlerfraktion Auf dem Bild ist die Zwischentür zu sehen, um die es geht. Sie soll erhalten bleiben (findet der Denkmalschutz auch), muss aber an eine andere Stelle, weil hier der Kachelofen den Platz braucht (Zug re auf dem Bild). Wahrscheinlich würde die Tür von der Nähe zum ...»

Formate Bieberschwanzziegel

Hallo, ich habe an meiner Fassade 2 Wetterschutzdächer, welche aufgrund der Fassadensanierung abgetragen wurden und nun neu aufgebaut werden sollen. Maße der Wetterschutzdächer 7,50m x ca. 0,40m. Aufgrund der Abmessungen wäre es sinnvoll zur Deckung möglichst kleine Biberschwänze zu verwenden. Weiß jemand ...»

Womit verkleide ich diese Wände bzw. den Türrahmen?

Hallo! Wir haben uns vor 2 Jahren ein Haus gekauft. Nun haben wir eine neue Haustür eingebaut und wissen noch nicht womit wir, möglichst flach/dünn, die Außenwände verkleiden sollen. Die Tür ist relativ breit, so das der Rahmen nur ca. 1,3cm auf beiden Seiten übersteht. Auf dem Foto kann man hoffentlich erkennen ...»

Kachelofen antik (Jugendstil) - Ersatzteile?

Hallo, vor 5 Jahren habe ich einen antiken Kachelofen setzen lassen mit Originalteilen aus dem Jugendstil. Ein Schmuckstück mit grünen Ornamentkacheln und verzierten Türen aus Schmiedeeisen. Der Ofen heizt einwandfrei, ein Pötter/Ofensetzer hat das Innenleben mit Lehm, Schamotte und Biberziegeln toll hingekriegt. Aber ...»

Erfahrung Tür und Türstock abbeizen!

Hallo vor einigen Tagen haben wir eine Tür inkl. Türstock mit einem Heißluftfön von Lack befreit. Die restlichen Rückstände auf dem Holz haben wir mit Abbeizer von Faust bestrichen und danach entfernt. Anschließend mit Verdünnung noch einmal abgerieben. Das war vor 3 Tagen und der Geruch ist sehr penetrant! Gibt ...»

Sanierungskosten Bruchsteinhof

Hallo an alle! Wir interessieren uns für ein altes Bruchstein-Bauernhaus, welches aber komplett saniert werden müsste. Ich habe aber keine Ahnung, mit welchen Kosten ungefähr zu rechnen ist. Daß genaue Angaben da nicht möglich sind, ist mir klar, aber vielleicht so ungefähr, oder ein Wert pro qm. Fällig ...»

Stufe am Eingang - wie soll der neue Estrich sein?

Unser altes Fachwerkhaus (1807) bekommt einen neuen Fußboden im Eingangsbereich. Bis jetzt war es so, daß die Eingangsstufe an der Haustür einfach aus Estrich bestand, mit Holzbrett drauf als Schwelle. Ich würde lieber Sandstein als Eingangstufe haben. Wie mache ich das richtig? Der neue Fußboden wird aus ...»