Die Tür - 25/75

Türgröße

Guten Tag zusammen, mal eine Frage zu Türöffnungen. Derzeit habe ich noch keine Türen. Fange aber so langsam an mich nach diesen umzuschauen. Was muss ich bei der Türgröße beachten wenn ich derzeit nur die Rohmaße der Öffnungen habe? Wieviel cm muss ich vom Rohmaß für die Türzargen abziehen damit ich weiß ...»

Türbeschläge restaurieren

Liebe Fachwerk-Freunde, einer meiner Vorgänger hat sich beim Anstrich der Türen nicht viel Mühe gegeben. Er hat einfach mit der Farbe Tür und Schild und Türgriff dick mit Farbe überstrichen. Es ist wohl eine Lösungsmittelfarbe. Habt Ihr nun einen Tip, wie ich möglichst effizient und einfach die Farbe wieder ...»

Suche Schreiner/Tischler im Rhein-Main-Gebiet für Nachbau von Türen

Hallo, ich suche einen Schreiner/Tischler im Rhein-Main-Gebiet der uns 3 neue Türen incl. Zargen macht, später evtl. mehr. Das Haus ist 100 Jahre alt, Türen und Zargen aber geschmacklich aus den 80ern. Der Einbau alter Türen aus dem Baustoffhandel kommt wahrscheinlich nicht in Frage, da die Maße sehr individuell ...»

Alte Tür gesucht

Hallo Forum, wir versetzen wegen Umbaumassnahmen eines Badezimmers eine Tür zum Balkon — und wollen die aktuelle, nur wenig charmige Tür aus den fünfziger Jahren durch eine passende ersetzen. "Passend" ist hier bei etwas aus der Zeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die Masse sind (fast) nebensächlich, ...»

Türbeschläge?

Bild / Foto: Türbeschläge?Liebe Mitglieder! Aufgrund der vielen guten Tips und Gedanken hier im Forum möchte ich Euch nach einem Rat bezüglich alter Türbeschläge (Griffe, ...) fragen. Allzu verschnörkelte Varianten suche ich nicht (findet man im Netz); vielmehr einfache, schlichte, metallene Beschläge. Ich wette, Ihr ahnt, was ich ...»

Alte Ladentüren & Holzverkleidungen, Farbe abgebrannt, welche Holzlasur geeignet?

Hallo, habe mehrere qm Innenvertäfelung zweier Läden sowie zwei ornamentierte Füllungsflächen der Ladentüren abgebrannt. Letztere wurden in neue, genau nach altem Muster rekonstruierte Türen eingesetzt. (Typisches Gründerzeithaus, Berlin, Baujahr 1904) Um nun im Ladenraum eine Einheit zwischen den Holzverkleidungen ...»

Dielen natürlich streichen

Hallo, wir geben unserem neuen Zuhause ein neues/altes Gesicht (Villa aus den 30er Jahren), meine Frage betrifft den Dielenboden. In den oberen Räumen ist er noch in Ochsenblut bzw. Grau gestrichen, erst hatten wir vor den Boden zu schleifen und nur zu Ölen oder wachsen. Inzwischen denke ich aber, daß der Boden ...»