Die Tür - 24/75

Natürliche Versiegelung für Ziegelgefache im Innenraum

Hallo. Wir sind gerade dabei unsere Wände im Haus zu verschönern. Es handelt sich um Fachwerkinnenwände im Obergeschoß. Die Gefache sind mit Ziegelsteinen ausgefüllt/gemauert. Fugen sind schon ausgekratzt und nun wollen wir neu verfugen. 1. hätte ich gerne gewußt, ob man mit Lehmputz gut verfugen kann, ...»

Lack von alten Türen (mit Verzierungsrillen) entfernen

Sicher kennt ihr sie alle - die schönen alten Türen mit den 4 rechteckigen Einlässen und dem schönen "Rillenrand"... Wir haben diese Exemplare gleich 12 mal und fragen uns nun nach der ersten Tür ob's nicht auch einfacher geht. Wir haben die Türen erst mit dem Heissluftföhn bearbeitet um das gröbste runterzukriegen, ...»

Haustür - Wer kann etwas zum Alter sagen?

Bild / Foto: Haustür - Wer kann etwas zum Alter sagen?Hallo, wir sanieren gerade einen Bauernhof in Nordtüringen/Westsachsen aus dem Jahre 1766. Auf dem Grundstück stehen auch einige Nebengebäude aus deutlich späteren Baujahren. An einem davon befindet sich die auf dem Bild fotografierte Haustür. Sie ist in restaurierungsbedürftigem Zustand. Mit den Denkmalschutzleuten ...»

Überdachung Balkontür

Bild / Foto: Überdachung BalkontürHallo, wir haben ein Fachwerkhaus mit Holzbalkon an der Wetterseite. Die Balkontür (Holztür) wurde durch Regen bereits in Mitleidenschaft gezogen (Anstrich beginnt zu blättern, ist leicht verzogen und ein wenig undicht). Jetzt möchten wir nur die Tür zum Schutz mit einer kleinen Überdachung versehen. Prinzipiell ...»

Historische Haustür winterfest machen

Wir haben zu unserem Fachwerkhaus von 1835 auch die passende Haustür - leider schließt diese nicht hundertprozentig. Gibt es in der Nähe Köln-Bonn-Koblenz einen Betrieb der sich mit der Aufarbeitung historischer Türen auskennt? Das Haus steht aussen auch unter Denkmalschutz, d. h. man kann wahrscheinlich auch ...»

Kellerboden hat Risse / Kellertür soll raus...

Hallo zusammen, ich habe in einem Kellerraum meines Anbaus aus 1967 Risse im Boden. Es handelt sich hier wohl nur um einen dünnen Estrich o.ä.. Der Raum um den es geht ist ca. 8-9qm groß. In den restlichen Räumen gibt es keine Probleme. Der Hauptriss verläuft relativ mittig, längs durch den Raum und hat ...»

Fenstersturz - Aufsatzrolladenkasten verstecken

Hallo Leute, bei meinem teilabgerissenen Altbau wurden neue Fensteröffnungen erstellt und es müssen auch neue Stürze gesetzt werden. Nun würde ich in diesem Zug gern einen oberen Fensteranschlag haben wollen, sowie die Aufsatzrolladenkästen verstecken wollen... Wie sieht denn sowas normalerweise aus? Oben ...»