Die Treppe - 37/52

Anlaugen? bei Treppe die nachher wieder gebeizt und lackiert werden soll

Hallo, Sachverhalt: altes Haus, alte dunkel gebeizte Holztreppe. alter Klarlack drauf Die Treppe soll geschliffen, wieder dunkel gebeizt und neu lackiert werden Der alte Lack ist mittels Heißluftfön und Spachtel entfernt worden. Nun habe ich hier gelesen, dass man die Lackreste mit Anlauger bestens entfernen ...»

Holz-Treppe

Hallo, wie sind alte Holztreppen zusammen gesetzt?? Unter der Treppe ist ein Mauerwerk, dass die Sicht behindert. Sind die durch Gewindestangen miteinander verbunden und verschraubt und abschließend mit kleinen Holzblendern verdeckt?? Es ist noch 130 Jahre Lack auf den Flanken. Danke Petra...»

Haus von 1913: Treppe aufarbeiten / wiederherstellen WIE?

Hallo zusammen, wir haben mit der Sanierung der Holztreppe unseres Altbaus Probleme."Fachleute" haben uns jeweils völlig unterschiedliche Anworten gegeben.(der Maler sagte der Tischler sei zuständig, der Tischler wies uns an den Parkettleger..) Zustand der Treppe: lasierte Holzstufen, weiss lackierte Pfosten, ...»

geeignete Anstrichstroffe für Eichenholztreppe und -haustür

Hallo erst mal, ich bewohne seit einigen Jahren das Haus meiner Großeltern welches etwa um die Jahrhundertwende errichtet wurde. Beim Umbau habe ich die alte Eichenholztreppe sowie die Haustür zwar versetzt, aber in keiner Weise aufgearbeitet. Nun möchte ich auch diese Tatsache ändern. Haustür und Treppe tragen ...»

schüttung/treppe restaurieren

hallo, so nun habe ich den überblick was sich unter den böden befindet. in allen decken besteht die schüttung aus: aufbau von unten dachlatten bündig auf tragende balken genagelt beidseitig. eingelegte hölzer als träger für die schüttung, auf die dachlatten gelegt, zwischen räume mit kalkmörtel geschlossen. ...»

Holzbalkendecke mit Estrichausgleich, darunter Bad

Hallo, wir haben ein kleines Bad (3m") und keine Dampfsperre. Der Deckenaufbau besteht aus verschiedenen Materialien. Ein Teil der Decke ist eine Schräge mit einer geschlossenen Holztreppe, welche zum Bad hin mit Rigipsplatten verschalt wurde, der restliche Bereich besteht aus einer heruntergehängten Rigipsdecke ...»

Hallo... ich möchte auf meinem Dachboden eine Spindeltreppe einbauen.Die Decke besteht aus massiven Holzbalken 25x25 im Abstand von 80cm...darauf Dielung,ca 2cm Schüttung und darauf ein 2cm Trockenestrichelement. Nun will ich eine große Spindeltreppe (ca 400kg)darauf befestigen.Aber wie...??? Halten diese Trockenestrichelemente ...»