Die Treppe - 33/52

Holztreppe , mit was, dämmen ?

Hallo Experten, Ich habe etwas Profilholz übrig und überlegt damit die Treppe vom Erdgeschoß zum 1. OG von unten zu verkleiden (iss bei der Treppe von 1.OG zum Dachboden auch so) nun stellt sich aber die Frage ob es überhaupt Sinn macht die entstehenden Zwischenräume (also die Stufen von unten) zu dämmen ...»

Risse im Lack

Hallo, ich habe eine ca. 100 Jahre alte Holztreppe restaurieren lassen (abbeizen, schleifen, lackieren). Nach nur ca. 3 Monaten sind grobe, unschöne Risse im Lack zu sehen. Insbesondere in den Ecken der Fassetten (siehe Bild). Meine Fragen: Was ist falsch gemach worden? Wie kann man sowas vermeiden? bzw. was ...»

Restaurierung einer Treppe

Hallo zusammen, unser Haus ist um 1700 erbaut worden (laut Denkmalpflege). Ich möchte jetzt gerne die schöne alte Treppe die vom Erdgeschoß ins Obergeschoß führt restaurieren/instandsetzen. Dazu hätte ich ein paar Fragen: - Aus welchem Jahr stammt die Treppe ungefähr. Ich glaube nämlich nicht das es die ...»

Sandstein-Kellertreppe "sanieren"

Hallo, ich habe folgendes Problem: in meinem Haus ist die Kellertreppe (Stufen aus rotem Sandstein) wohl wg. Feuchtigkeit von außen im unteren Bereich stark ausgetreten und bröselig. Meine Idee ist es nun, die Treppe zu verfliesen. Die engagierten Mitglieder dieses Forums mögen mir verzeihen... Ich müßte zuvor ...»

neuen geraden boden auf verschiedenen alten Dielen?

Hallo, ich widme mich zur zeit dem Ausbau des Dachgeschosses meines 2 Familien Hauses. 65m². ich habe alle Wänd und Zimmer entfernt so das das Dachgeschoß nur noch eine leere "Hülle" ist. Nun zu meinem Problem: die ehemaligen Zimmer hatten jedes einen eigenen Boden aus Balken+Schüttung+Diele drauf. Da ich aber ...»

Hallo, wir haben ein Haus von 1910 erworben und sind gerade bei der Sanierung. Ein Problem haben wir mit der alten Holztreppe. Hier wurde vor die eigentliche Trittstufe ein Kantholz aufgeschraubt/genagelt. Die Oberfläche ist daher nicht mehr durchgängig und eben. Ein Abschleifen kommt also nicht mehr in Frage. ...»

Treppe nach DIN 18065

Hallo! Wollte mal anfragen, wie es aussieht, ob jemand von Euch Erfahrung mit einer Veränderung der Aussentreppe gemacht hat. Wollen ja statt 18,5cm hohe Stufen, nur 9-10cm Stufen machen. Jetzt habe ich gelesen nach DIN 18065 müssen die aber mindestens 14cm hoch sein. Kann man das umgehen, muss die Treppe ...»