Die Terrasse - 3/19

Ist u-wert.net Blödsinn?

Hallo ich habe bei meinem 60er Jahre Haus eine neue Terrassenschiebetür einbauen lassen. Im Gegensatz zu dem alten Element habe ich jetzt keinen Rolladen-Kasten drauf. Ich beschäftige mich gerade damit, wie ich die Nische am besten verschließe. Die Nische ist 420 x 30 x 27 cm groß. Hinter der Nische habe ich ...»

Terrasse aus alten Sandsteinen, Gredsteinen legen. Wie macht man das?

Hallo Forenkollegen, ich will eine 12 qm große Terrasse mit alten Sandsteinplatten, unregelmäßige Formate, 10-15 cm Dicke auslegen. Zur Zeit liegen dort Betonplatten, der Untergrund besteht aus Sand, in tieferen Schichten (40-60cm) kommen alte Bruchsteine zum Vorschein. Eine Art Planum ist nicht erkennbar. ...»

Terrassenplatten im Innenbereich

Hallo Liebe User, wir bewohnen ein von uns allein kernsaniertes, altes Haus aus den 20 ern. Inprobiert) Gästebad befindet sich nun ein Problem das wir lösen möchten: Untergrund ist sandig, drüber eine Schicht Folie (wegen aufstrigender Feuchtigkeit) darauf eine Schüttung aus Hanfspänen darauf OSB Platten ...»

Terrasse - Schlagregendicht und dennoch diffusionsoffen ?

Bild / Foto: Terrasse - Schlagregendicht und dennoch diffusionsoffen ?Hallo liebe Forumsteilnehmer/-innen, unser Fachwerkhäuschen steht an einem Hang und hangseitig ist eine Beton-Terrasse zwischen dem Haus und einer Bruchsandsteinmauer, die den Hang abgrenzt. In den Kellerräumen sind die hangseitigen Wände aus Bruchsandstein teilweise sehr feucht. Am Sockel des Fachwerkhauses ...»

Terrassentürelement auf Feldsteinfundament?

Bild / Foto: Terrassentürelement auf Feldsteinfundament?Wir möchten in unserem Haus Bj. ca. 1850 (Umbauten 1930, 1960, 1990, 2014) zwei Terrassentüren einbauen und stehen vor der Frage, wie der Untergrund im Einbaubereich zu gestalten ist, damit das Fenster eine saubere und tragfähige Aufstandsfläche hat. Wie in den beigefügten Fotos zu erkennen, liegt im Einbaubereich ...»

...und nochmal Dachterrasse

Das Forum ist einfach zu schnell für uns :-) daher hier nochmal kurz die Frage zum richtigen Aufbau: Wir haben jetzt ein Angebot, das wir annehmen würden, aber vorab gern noch eine (oder mehrere) unabhängige Meinung dazu einholen möchten. Grundfläche ist ein Anbau mit Betondecke - Bitumenvoranstrich - ...»

Nochmal Dachterrasse

Mein Faden ist leider schon im Archiv gelandet, daher möchte ich euch hier nochmal um eure Meinung zum aktuellen Stand der Dinge bitten: Wir haben endlich mal mit einem Dachdecker sprechen können, der sich offenbar mit Flachdächern, Balkonen und Terrassen auskennt. Folgender Aufbau wurde uns vorgeschlagen: - ...»