Der Stockwerksbau

Haus in Stockwerks- UND Ständerbauweise

Hallo liebe Fachwerkfreunde, Ich bearbeite gerade eine Abschlussarbeit über ein 2-geschossiges Fachwerkhaus in Schlepzig (Spreewald) und habe festgestellt, dass beide Giebel und eine Längswand in Stockwerksbauweise und eine Längswand (zum Nachbarn) in Ständerbauweise errichtet wurde. Das gesamte Haus datiert ...»

Entkernung

Ich wurde gerne ein Fachwerkhaus entkernen,um die Decken auf 2,20 aufzustocken. Ist es möglich, ohne das das Gerüst zusammen bricht? Danke Doriano...»

Ältester bekannter Stockwerksbau?

Bild / Foto: Ältester bekannter Stockwerksbau?Wir planen die Sanierung von Schmale Straße 49 in Quedinburg. Es handelt sich um einen Stockwerksbau, welcher im Kern auf 1380 datiert wurde (Giebel, mehrere Deckenbalken, Unterzug). Frage: Gibt es vergleichbare/ältere Stockwerksbauten? Wir würden uns einen Austausch/Erfahrungsbericht freuen....»