Das Stadthaus - 3/8

Holzwurm. Wie lange sind Eier bzw. Puppen schlupffähig

Bild / Foto: Holzwurm. Wie lange sind Eier bzw. Puppen schlupffähigIch weiss, das Thema Holzwurm wird hier im Forum intensivst behandelt, aber auf diese spezielle Frage hab ich leider keine Antwort gefunden. Vielleicht ist sie auch nur dumm. Aber ich mach mir da viele Sorgen. Kurz zum Hintergrund. Ich hab ein ca 500 Jahre altes Stadthaus gekauft. D.h. der Kern ist 500 Jahre, ...»

Massivholzdielen, Lärche, Fichte, Fichte alt

Hallo, ich habe ein älteres Stadthaus. Dies wird zur Zeit komplett renoviert. Ich habe dabei ca. 220 m² Fussboden aus Massivholzdielen einzubauen. Gedacht habe ich dabei an folgendes: Eiche kommt bei dieser Menge nicht in Frage, da zu teuer. EG: Massivholzdiele Fichte, 14,6 cm breit, d= 21 mm, Nut- und ...»

Außendämmung zur Gebäudeschließung im Winter

Hallo, wir sind mit unserem Baufortschritt leider nicht so vorangekommen wie erwartet und stehen vor dem Problem in einem teils offenen FWH wohnen zu müssen. Stadthaus, Grundfläche 8x6m, Die 8m-Giebelseiten grenzen jeweils direkt an das Nachbarhaus. Die Nordseite ist offen, da erst nächste woche die Schwelle ...»

Kellersanierung Kappendecke, Ziegelwand, Zementboden

Hallo, die Grundmauern unseres Hauses sind von irgendwann vor dem zweiten Weltkrieg. (Stadthaus, 4 Etagen, im Krieg weggebombt, 1954 wiederaufgebaut) Das Haus steht am Hang, vorne ist das Haus auf der linken Seite etwa 10 Meter tief unterkellert. Das ist ein etwa 4 meter breiter und 10 meter tiefer Raum ohne ...»

Fußbodenaufbau auf Preußischer Kappendecke?

Bild / Foto: Fußbodenaufbau auf Preußischer Kappendecke?Hallo zusammen, ich habe letztes Jahr ein Stadthaus aus dem Jahr 1885 erworben. Nachdem ich zum Jahresanfang im Erdgeschoss den alten Bodenbelag entfernt habe, wurde eine Großbaustelle aufgetan. Da lag wohl ein Jahrelanmg umbemerkter Feuchtigkeitsschaden vor, Dielenbretter, Holzbalken etc. alles marode und ...»

Außentreppe Sanierung

Hallo, wir haben ein Stadthaus aus dem Jahr 1910. Auch die Eingangstreppe ist noch Original. Leider hat sie in den vergangenen Jahren ordentlich gelitten. Die Trittkanten wurden bereits vor ca. 15 Jahren ausgebessert (haben tatsächlich so lange gehalten). Leider hat der Frost jetzt richtig zugeschlagen. Außerdem ...»

Silicat Teifgrund, Staubkalk, oder alles neu......

Ich möcht mich kurz vorstellen. Mein Name ist Andreas. Bin 45 Jahre, und seit 3 Monaten Besitzer eines rund 500 Jahre alten Stadthauses, dass ich, so weit es geht, in dem Zustand lassen will, wie es jetzt ist, aber trotzdem bewohnbar machen will. Ich bin also total bescheuert wenn es nach meiner Unmittelbaren ...»