Die Sparrendämmung - 1/20

Unterspannbahn diffuisonsoffen oder nicht?

Hallo, was denkt ihr? Ist diese Unterspannbahn diffusionsoffen oder nicht? [url=http://www.fotos-hochladen.net][img]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/folieo4z2we1kfu.jpg[/img][/url] Ich möchte meinen Dachboden mit Zwischensparrendämmung ausbauen und diese Folie ist unter den Dachpfannen. Eigetnlich ...»

Aufsparren oder Zwischensparrendämmung

Ehrenwertes Fachwerkforum, liebe Freunde alter Häuser, ihr merkt schon.. ich brauch Rat, und zwar konkret betreffend die umfangreiche Sanierung eines Hauses aus den 1950ern (siehe auch mein Profil). Nachdem EG und 1. Stock bereits umfangreich innen saniert wurden, soll nun das Dach erneuert und eine Wärmedämmung ...»

Fixrock Dämmplatten als Zwischensparrendämmung

Moin, ich habe 70m² Fixrock 035 vs geschenkt bekommen. Die Platten sind 12 x 100 x 62,5 und eig.für die Fassadendämmung gedacht. Kann ich diese Platten auch in meine ca. 80cm breiten und 180cm tiefen gefache stecken oder sind die dafür nicht ausgelegt..? Ich würde die Sparren auch auf 260mm aufdoppeln ...»

Dämmstoff

,wie stelle ich Zwischensparrendämmung aus altpapier und Borsalz her Hat jemand erfahrung?...»

Problem Aufsparrendämmung: Dach frisst historische Gaube

Bild / Foto: Problem Aufsparrendämmung: Dach frisst historische GaubeHallo zusammen, bei unserer Villa aus der Gründerzeit (Historismus mit Zierfachwerk) muss wohl bald das 114 Jahre alte Dach neu eingedeckt werden. Nun erzählt mir mein Dachdecker ständig etwas von U-Werten die man einhalten müsse und das bei uns eine Aufsparrendämmung die beste Lösung sei. Nun würde sich das ...»

Zwischensparrendämmung mit Thermohanf

Hallo zusammen, Wir sanieren gerade ein altes Holzhaus und gerade steht die Dämmung des Dachs an. Die Dämmung wäre Thermohanf in der Stärke von 8cm. Die Abstände der Sparren ist sehr unterschiedlich und ich muss viel zuschneiden. Was mir jetzt nur auffällt ist, dass ich das Material nicht wirklich trotz des ...»

Untersparrendämmung nach Handwerkerpfusch i.O. bringen

Bild / Foto: Untersparrendämmung nach Handwerkerpfusch i.O. bringenHallo Community, ich habe mich eben angemeldet, da ich ein Problem mit meinem Dachstuhl habe und nicht weiterkomme. Zur Vorgschichte: Wir haben 2013 ein Haus Bj 1947 gekauft. Es hat einen Sansteinsockel, Holzbalkendecken und ein Walmdach mit insgesamt drei Gauben. Das Haus war von vornherein als Restaurationsobjekt ...»