Die Schmierseife - 1/2

via Fliesen falsch behandelt. Und jetzt?

Hallo! Mein Mann hat unsere via Fliesen erst richtig verlegt, verfugt, gereinigt, trocknen lassen und zuletzt hat er daneben gegriffen und statt dem via Plattenöl die via Schmierseife eingearbeitet. Ich weiß! keine Ahnung wie ihm das passieren konnte! Wie auch immer... sind die Fliesen jetzt hinüber? Er hat sofort ...»

Problem mit VIA Zementfliesen

Hallo Leute, ich bin neu hier (Grüße an alle!!!), bin zwar schon seit längerem ein eiftriger Mitleser, aber jetzt muß ich mal aktiv ne Frage stellen, weil ich einfach nicht weiterkomme. Wir haben ein altes Haus aus den 20er Jahren, alles liebevoll restauriert oder zeitgemäß hergerichtet. Entsprechend war ...»

Wie reinigt man völlig verdreckten Dielenboden / Tanzboden?

Wir stehen vor der Frage, wie wir ca. 200 qm Holzdielenboden sauber bekommen sollen. Der Boden ist ca. 60 Jahre alt und anscheinend mit Ochsenblut behandelt (kreuz und quer gepinselt). Außerdem stehen die Dielen hier und dort hoch, der ganze Fußboden ist in sich uneben. Würden wir abschleifen, bekämen wir an ...»

Schmierseife für Eiche Böden/Treppe?

Hallo liebe Fachwerkliebhaber. Wir haben bei der Restaurierung unseres Fachwerkhauses einige Eicheholzdielen verlegt und außerdem zwei Eiche Treppen eingebaut. Die Treppen haben wir mit Salmiakgeist/Amoniaksäure ca. 24 Stunden geräuchert, so dass wir nun einen schönen gräulichen Farbton haben. Im Prinzip ...»

Kalkanstrich/Seife

Hallo,hat jemand schon davon gehört, dass man - bevor man Wände kalkt - die Wand mit einer speziellen Seife behandelt, damit dann ggf nichts durch scheint (zB alte Wasserflecken, alte Anstriche)? Dass die Wände von alten Anstrichen befreit werden müssen ist klar... Danke für Hinweise! evakath...»

Ochsenblut mit Kalk abbeizen - geht nicht richtig gut

Bild / Foto: Ochsenblut mit Kalk abbeizen - geht nicht richtig gutDank Tips hier aus dem Forum bin ich gerade dabei, meine ca. 115 Jahre alten Dielen im Wohnzimmer (Mietswohnung) abzubeizen. Kalk mit Schmierseife und dann abwaschen. Leider löst sich auch nach mehrstündigem Einwirkenlassen nicht alles und das Rauswaschen der Farbe ist echt zum Verzweifeln. Ein kleiner Testfleck ...»

Innenstuck

Ich habe den Innenstuck in einem ca. 100 Jahre alten Haus reinigen lassen (Ca. 8 Farbschichten). Um ihn mit Leimfarbe streichen zu können, muß der Stuck grundiert werden. Welche Grundierung nimmt man.?? Ich habe bisher so viele Meinungen gehört, daß ich abolut unsicher geworden bin. Wer kann mir fundierte ...»