Die Schicht - 33/66

Boden in Scheune

neben unserem Fachwerkhaus befindet sich eine ca. 60 Jahre alte, 100qm große Scheune. Dort waren Ställe untergebracht, deren Mauern wir entfernt haben. Nun haben wir einen alten Betonboden mit unterschiedlichen Höhen, im Bereich der ehemaligen Ställe mit Neigung zum Abfluß. Der max. Höhenunterschied des alten ...»

Leichtbeton als Estrich // Vertikaltrennschicht bei Innenwand notwendig?

Hallo, Wir stehen nun kurz davor mit Liapor Leichtbeton unseren Bodenbereich anzugleichen. Bisher sind die Wände durch eine Horizintalsperrschicht vom Boden getrennt. Sollte der Liaporerstrich von den Wänden mittels Folie oder Schaumstoffband auch getrennt werden? Ich denke dass es besser wäre Boden von ...»

Pavalclay

Sehr geehrtes Forum, wir möchten bei unserem Dachausbau eine Innendämmung auf bestehendem Fachwerk durchführen. Dazu möchten wir Pavaclay Platten(Pavatex) auf eine mit Lehm egalisierten Untergrund montieren. Auf die Platten soll eine Lattengitter für eine weitere Holzfaserdäämschicht aufgebracht werden. ...»

Beton von Holzdielen entfernen

Hallo zusammen, wir haben uns ein altes Haus gekauft, in dem wir gern die Holzdielen wieder aufarbeiten lassen möchten. Es sind insgesamt fünf Räume, alle sind in unterschiedlichem Zustand. Bei drei Räumen scheinen die Dielen ohne größere Probleme wiederherstellbar. *Freu* Einer der Räume macht mir allerdings ...»

Ist meine Farbe diffusionsoffen?

Wir haben ein altes Siedlungshaus und möchten eine Kerndämmung mit SLS 20 einblasen lassen. Derzeit ist meine Hohlschicht offen. Wie finde ich heraus, ob er Aussenanstrich diffusionoffen ist. Gibt es ein Labor, an da man eine Probe schicken kann. Ich möchte mir nicht die Feuchtigkeit ins Haus holen, wenn ich ...»

Drainage - Dickschicht und Noppenfolie?

Bild / Foto: Drainage - Dickschicht und Noppenfolie?Hallo zusammen, wir haben bei unserem alten Bauernhaus (ohne Keller) ein neues Fundament erstellt und sind nun mit dem "Rumgraben" fertig. Nun geht es an die Drainage. Wir würden gerne wissen in welcher Tiefe die Drainage gelegt wird, ob eine Dickschicht und Noppenbahn erforderlich ist, oder ob die Noppenbahn ...»

Alte Kleberschicht auf Wänden

Hilfe! An alle Hobby- und Profi-Altbau-Sanierer. In unserem Fachwerkhaus steht die Sanierung des Treppenhauses an. Wir haben angefangen, die Raufasertapete zu entfernen. Unter die Tapete wurde eine 2-3 mm dicke Styroporplatte auf die Wände geklebt. Vermutlich zum isolieren. War aber keine gute Idee: teilweise ...»