Die Schicht - 33/62

Fussbodenaufbau teilunterkellert

Hallo zusammen, ich habe nun schon viel zu meinem Problem recherchiert, habe aber noch nicht DIE Lösung gefunden. Es handelt sich um den Fussboden meiner Stube, welche als einziger Raum des Hauses rundum massiv gemauert und zu ca. 4/5 teilunterkellert (Kriechkeller ca. 1,40m) ist. Der Keller soll nicht weiter ...»

wandbemalungen retten

Bild / Foto: wandbemalungen rettenhallo gemeinde! ich finde unter den alten farbanstrichen in vielen zimmern eines um 1870 gebauten bauernhofes immer wieder bemalungen (bordüren unter den decken, gottesfürchtige sprüche im flur, Treppenhausbemalungen , sogar im keller. meine frage ist, ob es mögliuchkeiten gibt, alte farbschicten so zu entfernen, ...»

Bodenaufbau Bad/WC behindertengerecht

Hallo, ich bin nun dabei die Toiletten herzurichten. Ich habe den ursprünglichen Fliesenboden abnehmen müssen, da gut zwei drittel der Fliesen gebrochen war (habe eine Teil sorgsam retten können und will sie wieder verwenden). Das war im nachhineien kein Wunder, denn die Fliesen waren auf einer ca. 2cm dichen ...»

Bodenaufbau mit Streifenfundament

Hallo liebe Gemeindemitglieder, da wir jetzt wissen, dass die Bodenschwellen unseres Hauses repariert / ersetzt werden müssen befassen wir uns gleich mit dem neuen Bodenaufbau anstatt die Wände im OG frisch mit Lehm zu verputzen... da kommt wohl noch etwas Bewegung ins Haus - bei den Arbeiten ;-) Anbei ...»

gefalztes blechdach,verzinktes blech abgewittertem altanstrich,bauernhaus

anstrich leicht mehlend,mit leichten rostansätzen,blech stärker als 0,6mm ,nicht perforiert...wie dauerhaft sanieren.altanstrich schimmert leichter glimmernd durch, wird bei benetzung dunkler.blechdach soll nicht ausgetauscht werden,vorkriegsarbeit....»

Hohlschichtdämmung schädlich bei dampfdichter Aussenschale?

Hallo, ich habe ein kleines Problem: Das 2 schalige Mauerwerk ( teilw. nur 2* 1/2 Stein Ziegel-MW) unserer Villa Bj 1908 (kein Fachwerk!) möchte ich eigentlich gerne mit Perlite dämmen. Jetzt meint unser Maler, da unsere Fassade mit bereits mehreren dampfdichten Altanstrichen versehen ist, sei sie praktisch dampfdicht, ...»

Kalk-/Gips-Putz (Innen!) auf vorhandenen Lehmputz - wie geht das?

Bild / Foto: Kalk-/Gips-Putz (Innen!) auf vorhandenen Lehmputz - wie geht das?Hallo, wir wollen die Innenwände unseres Hauses verputzen - voraussichtlich mit einem Kalk- oder Kalkgips-Putz. Am Großteil der Wandflächen ist bereits ein Lehmputz vorhanden und darüber eine sehr dünne weitere Putzschicht (Gips oder Zementputz oder so) - Was ist zu beachten und wie sollten wir am besten vorgehen? ...»