Der Schädling - 23/29

Auch eine Art, dem Holzwurm Herr zu werden

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,346937,00.html Zugegeben, diese Methode lässt das grüne Herz höher schlagen. Vermutlich wird die Methode für den Hausgebrauch aber wohl nicht anwendbar sein. Naja....»

Fachwerkreparatur: Altholz oder neues Holz?

Hallo, mein altes (100 bis 200 Jahre) Fachwerkhaus aus Fichte oder Kiefer soll repariert werden. Einige Balken müssen ausgewechselt werden. Welches Holz soll der Zimmermann einbauen? Ich denke: 1. Trotz umfangreichem Hausbockbefall tragen die meisten alten Balken noch gut, weil sie einen hohen Kernholzanteil ...»

Spuren von Holzschädling im Dachboden

Ich habe vor kurzem ein altes Bauernhaus gekauft (Bj 1950), das sich nun bei der Renovierung zumindest was die Innenwände betrifft als Holzständerbauweise bzw. Fachwerk rausgestellt hat. Die Decken sind ebenfalls aus Holzbalken mit Holzbrettern drüber und drunter. Bei der Begutachtung des Dachbodens (nicht ...»

Schädlingsbefall und Sanierung/Kosten

Hallo, wir haben ein altes Fachwerkhaus gekauft und jetzt festgestellt, dass die wirklich massiven Schäden unter den Bohlen, Putz usw. sitzen. Offensichtlich handelt es sich um Holzwurm, da ich nur ganz kleine Löcher finden kann. Jetzt habe ich zu diesem Thema 2 Fragen: Wo kann ich Info finden in wie fern ...»

Holzschädlinge-->wie verhalten?

Hallo zusammen!!! Vieleicht kann mir hier jemand helfen mein weiteres Vorgehen zu ordnen!? vor einigen Wochen habe ich in meiner Dachwohnung im BAD!!!(keine Holzmöbel) paar ganz komische "Larven" gefunden (40-50 Stück)die hatten noch einen dünnen bräunlichen "Mantel" an. Habe das Internet durchstöbert nach ...»

Schädlinge und Wasser gefährden das Fachwerk!

Hallo liebe Fachleute, ich wohne in einem Fachwerkhaus Ende 16. Jh., Sarniert Ende der 80er Jahre. Bei der Sarnierung wurde im Dachgeschoss eine kleine offene Loggia geschaffen, in dem man sechs Gefache herausgenommen hat. Meine Fragen: 1. Schädlingsbefall: In diesem Frühjahr habe ich einen Befall (Holzmehl) ...»

Holzschädlinge im neuen Haus?

Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben in unserem neu erbauten Haus (Frühjahr diesen Jahres) eine Brettstapeldecke zwischen Unter- und Obergeschoss. Laut Information des Zimmermanns sind die Balken der Decke fachgemäß runtergetrocknet. Einer der Balken weist Spuren eines Insektenbefalls auf. Es sind längliche ...»