Der Schädling - 19/29

Fachmann f. Holzschädlinge (vermutlich Hausbock) im Raum Bonn gesucht, viel Text

Hallo zusammen, nun hat es leider auch mich erwischt. Ich war bislang recht froh, dass wir bei unserem kürzlich erworbenen Hof bisher keine (bösen) Überraschungen erleben mussten. Nun hatte ich ein gutes Angebot für einen neuen Dielenboden (wollte eigentlich nur abschleifen, aber ein neuer Boden ist billiger ...»

Holzwurm (anobium puncatum) - Schädlingsbekämpfer Angebot oder selber?

Bild / Foto: Holzwurm (anobium puncatum) - Schädlingsbekämpfer Angebot oder selber?Hallo! Hatte vergangenen Samstag einen durchaus seriösen Schädlingsbekämpfer im Haus. Haus und Scheune sind ca. 150 Jahre alt, weitgehend Nadelhölzer verbaut, wenig Eiche. Gemeinsam sind es 250 qm umbauter Raum, ca. 2,5 Stockwerke, Fachwerk. In drei Räumen mit Dielenboden findet sich Holzwurm befall (ca. ...»

Holzschädlinge

Hallo noch einmal liebes Forum... Nachdem ich heute mittag die Paneele im Wohnzimmer runter gerissen habe und die "DAMPFSPERRE!!!" aufschnitt habe ich leider feststellen müssen, das die gelbe Glaswolle hinten weiter unten eher einem Grau/Grün ähnelt, aber leider keinem Gelb mehr .... oben ist etwa 40 cm über ...»

Hallo Forum, als ich mein frisches Buchenholz gespaltet habe, fand ich im Holz gebohrte Gänge und einen darin lebenden Wurm. Dieser war ca. 4cm lang, weiß mit schwarzen Punkten. Ich legte das Holzstück in meine Werkstatt und nach einigen Tagen hat sich der Wurm irgendwie verpuppt und es ist eine Art Falter geschlüpft, ...»

Welche Holzart für Hackschnitzel??

moin, ich möchte nun endlich eine ziegelwand von innen mit holzleichtlehm dämmen. nachdem nun alle vorbereitungen getroffen wurden, es fehlen NUR noch die hackschnitzel, bin ich kurz davor diese zu kaufen. nun sind die hackschnitzel aus pappel.(habe mich mit bauherren unterhalten, die sie genommen haben) verarbeitung ...»

Eichenkäfer ??? (Schädlinge am fachwerk)

hallo liebe leut´, ich habe außen bei einem fachwerkhaus (unverputzt)in der schwelle (kern-eiche)über mehrere meter lang löcher endeckt, die ca.2mm groß sind. mein verdacht: der seltene eichenkäfer? da ich das haus käuflich erwerben möchte, will ich diese frage geklärt haben. kann mir jemand helfen ...»

Dachbalken - Schädlinge

Bild / Foto: Dachbalken - SchädlingeHallo, habe an einem Dachbalken ein ca. 5cm großes Kegelförmiges Loch entdeckt. Ca. 30cm daneben befindet sich ein ca. 1,5 cm ebenfalls kegelförmiges Loch. Keine Späne unterhalb der Stelle zu entdecken. Was könnte das sein? Ansonsten sind an den Balken keine weiteren Löcher zu entdecken....»