Die Sanierung - 62/75

Scheunensanierung- Bruchsteinwande mit Wasserglas verfüllen??

Hallo, wir sanieren eine Scheune, diese soll als Pension genutzt werden. Das Mauerwerk muss aus Fördergründen erhalten werden. Unser Architekt hat gesagt wir sollen aller 15 cm Löcher bohren (Durchmesser 30mm und das im Winkel von 30Grad)und dann mit Aquafin F von Schomburg verfüllen. Bruchstein zu bohren ...»

Dachdämmung-Dachsanierung: Welcher Aufbau?

Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und suche Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe ein Fachwerkhaus geerbt; Bj. 18.Jhdt. . Das Dach ist ausgebaut, aber nicht oder in den Abseiten höchst schlampig gedämmt. Im Zuge einer vorausschauenden Werterhaltung trage ich mich mit dem Gadanken, das Dach neu eindecken ...»

Sanierung ?

Die Kellerdecke unter meiner Eigentumswohnung war ca. 10 cm durchgebogen. Der „angeblich Sachverständige“ ein eine Kastanie im Hof dafür verantwortlich gemacht. Es wurden nachträglich Stahlträger auf Mauerwerkspfeiler eingebaut. Die Träger wurden nicht gegen Korrosion geschützt, meiner Meinung nach ein Mangel? Weiterhin ...»

Geld für die Sanierung - wer gibt Kredit?

Hallöchen, nach wie vor diskutiere ich mit meiner Bank bezüglich eines Kredites. Ganz konkret geht es um eine knapp 600 qm großes Grundstück mit einem sehr kompakt gebauten Haus von ca. 1830 - 1835 (50 qm Wohnfläche), sowie einem kleinen Stall (15 - 18 qm Grundfläche) und einem Holzschuppen (ca. 12 qm Grunsfläche). ...»

Eigenleistungen

Liebe Forumsmitglieder, als neues Mitglied und Hausbesitzerin in spe möchte ich gleich die Gelegenheit und Ihre Erfahrungen nutzen und eine Frage ins Forum stellen. Ich bin dabei, (zunächst) eine Hälfte einer alten Gutskate (1894) zu erwerben (nächste Woche ist Beurkundung). Die Haushälfte ist stark sanierungsbedürftig, ...»

Fachwerksanierung, denkmalschutzrechtliche Genehmigung und ungültige Baugenehmigung

Hallo liebe Forumsgemeinde, seit mehreren Wochen planen wir aus der Ferne die Sanierungsmaßnahme an unserem Fachwerkhaus in Deutschland.( wohnen in Frankreich) Endlich sind alle finanziellen und organisatorischen Hindernisse aus dem Weg geräumt, da kommt per Post der nächste Tiefschlag. 2001 wurde eine Baugenehmigung ...»

Sanierung einer Fachwerkhausfassade

Wir haben die Fachwerkbalken des über 250 Jahre alten Elternhauses meiner Frau mit Trockeneispellets von Farbresten aus den 50er oder Anfang der 60er Jahre reinigen lassen.Jetzt suchen wir nach einer Methode, die gemauerten Gefache, ursprünglich roter Ziegel, von der im o.g. Zeitraum aufgetragenen weißen Farbe ...»