Die Sanierung - 57/75

Morsche Holzbalken

Hallo, ich kann ein altes Fachwerkhaus im Weserbergland günstig kaufen, aber fast alle Holzbalken sind morsch. Kann oder muß man diese austauschen oder gibt es andere Verfahren um die Balken wieder zu stabilisieren (z.B. imprägnieren o.ä.)? Vielen Dank....»

Fragen zum Wandaufbau bei Sanierung

Hallo, ich bin mir immer noch nicht im klaren für welche Heizart ich mich denn nun entscheiden sollte und habe immer noch ein wenig Bedenken bezüglich des geplanten Wandaufbaus: Der geplante Wandaufbau sieht so aus (von ausssen nach innen): - Eichenfachwerk (ausgemauert mit Leichtlehmsteinen oder bestehende ...»

sanierung bauernhaus bruchstein viele fragen

hallo. ich habe ein Bauernhaus gekauft. Da muss viel gemacht werden.Jedoch sind viele Fragen bei mir aufgelaufen.Zum Haus: ca. 1900 evt. noch früher gebaut. 60cm Bruchsteinmauerwerk, kein Keller nur so ein Minigewölbe. anstehender Boden so art Schottererdgemisch Hier in der Region nennt man das Knack.Og ist ...»

Meinungen und Anregungen zu Kellersanierung

Erstmal Hallo, ich bin Andreas, 32 und komme aus den saarländischen Highlands. Ich habe vor ca. 2 Jahren eine gebrauchte Immobilie dort gekauft. Es handelt sich um ein EFH mit einem angebauten Garagen/Scheunenkomplex. Baujahr angeblich 1934 wobei ich vermute, das dieses Datum eher den Übergang in "Arischen" ...»

Totalsanierung Fachwerk

Hallo liebe Leute, Ich habe letztes Jahr ein hübsches Fachwerkhaus im Taunus geerbt (laut Balkeninschrift Baujahr 1601) und mich seit der Zeit ein wenig in die Materie hineingearbeitet. Ich kam nicht umhin festzustellen, daß von den Vor-Vorbesitzern in den 70ern einige Sanierungsmaßnahmen durchgeführt wurden, ...»

Kommpletter aufbau einer Betonsohle bei ener Albausanierung(1913,Balke,Dielnboden,auf Sand)

Guten Tag, ich bin neu hier und noch unerfahren in solch ein Forum, da her bitte ich jetzt schon mal um entschuldigung für ein eventuelles fehlverhalten. Danke! So jetzt aber zu meiner Frage, ich habe ein Altbau von 1913 gekauft mit einen Holzbalken Dieln Bode auf Sand gelegt. wie gehe ich vor ...»

Vor drei Jahren wurde ein Stadtteil, in dem mein Haus steht (200 Jahre Fachwerk) zum Sanierungsgebiet erklärt. Alle Hausbesitzer bekamen zwangsweise einen Grundbucheintrag hierüber. Die Häuser stehen aber nicht unter Denkmalschutz und ich habe keinen Sanierungsvertrag unterschrieben. Da die Haustür durch Feuchtigkeit ...»