Die Sanierung - 32/75

Sanierung Holzbalkendecke

Hallo, wir wohnen in einem Haus von 1930 und müssen unsere Holzbalkendecke sanieren. Das erste, was ich gemacht habe, war den Boden von oben zu öffnen: die Balken sind "zweigeteilt" und liegen in der Außenwand und auf einer Mittelwand auf. Die Balken überspannen nach rechts ca. 4m (17.5cm Höhe x 15cm Breite) ...»

Schornsteinsanierung

Was für Möglichkeiten bezüglich einer Schornsteinsanierung gibt es um einer Versottung einhalt zu gewähren bzw. erst gar nicht aufkommen zu lassen. Es handelt sich hierbei um einen Schornstein welcher an einem "Allesbrenner" angeschlossen ist und über zwei Etagen geht Mit was für einem finanziellen Aufwand ...»

Dämmung und Heizung- gibt es einen gemeinsamen ( kleinsten?) Nenner hier unter den Fachleuten?

War es immer schon so kompliziert ein Haus gut zu sanieren oder zu modernisieren? Als unregelmäßiger Leser des Forums bietet sich hier eine Fülle an Informationen an, die es manchen schwer macht eine gute und kluge Entscheidung zu treffen, mir zum Beispiel. Gerne wird darauf verwiesen, sich als Laie doch ...»

Fachwerksanierung in Eigenleistung.

Bild / Foto: Fachwerksanierung in Eigenleistung.Ich möchte ein bisschen Mut machen,das eine Fachwerksanierung auch komplett in Eigenleistung machbar ist und nicht teuer sein muss. Einige Zahlen zu dem Bild,verbaut wurden ca,20,00m Eichenkernholz(Altholz 250 Jahre) 14x14cm ,Kosten 70,00Euro. Ausfachung ,Lehmsteine ,eigene Herstellung (Lehm aus Baugrube,aufgearbeitet ...»

Sanierung eines Fußbodens (Holzbalken)

Hallo, zum ersten mal vielen Dank für die vielen guten Tips die man von Euch bekommt. Ich habe mir schon einiges durchgelesen, möchte aber dennoch auch nochmal nachfragen. Ich hatte einen knarzenden Dielenboden der direkt auf Holzbalken vernageld war. Und das im Schlafzimmer. Um mich von dem knarzen und den ...»

Suchen drinend einen Fachmann für Sanierung und Dämmung 120 Jahre altes Fachwerkhaus im Raum Heilbronn

Hallo zusammen, wir brauchend dringend jemand im Raum Heilbronn (74) zur Beratung für die Sanierung unseres Fachwerkhauses, der sich damit auskennt...also wirklich auskennt, bitte. Zuerst wollten wir nur den Dachboden ausbauen und isolieren und jetzt haben wir den Super-Gau und müssen die Wetter und Südseite ...»

Keller: Sandsteinmauer; Sanierung von Fugen; Putz auf Kalk

Status: * Keller/Sandsteinwand ist > 200 Jahre alt; * Rundbogendecke = gemauert aus Backsteinen. * >= 80cm dick; * keine signifikanten Feuchtigkeitsprobleme im Mauerwerk (wechselt nach Jahreszeit) * Fugen lösen sich langsam auf * Wand/Decke wurde vor x Jahren gekalkt/geweißt (Material unbekannt); blättert ...»