Die Sanierung - 30/75

Anforderungen an Trittschall bei Altbausanierung

Hallo zusammen, wir haben eine Wohnung im hochpreisigen Segment direkt vom Bauträger gekauft. Die Wohnung wurde kernsaniert d.h. die Decken sind nicht ausgetauscht worden. Nun haben wir das Problem, von unseren Nachbarn (Wohnung über uns) gefühlt jeden Schritt zu hören. Laut Vertrag war der Bauträger zum ...»

Gefach Sanierung Aussenbereich

Hi liege Fachwerk Forumsgemeinschaft, habe grad ein Fachwerkhaus BJ 1713 erworben und bin dabei die Aussengefache zu reparieren. Fachwerke sind mit Sandstein ausgemauert und drauf ist wohl ein Kalkputz. Habe nunmehr Fachwerke von losem Mörtel gereinigt und diese seitlich mit Flex eingekerbt, damit Kissen nicht ...»

Kaminsanierung

Guten Tag, ich bin Besitzer eines Fachwerkhauses das vor ca. 10 Jahren unteranderem, eine neue Dachs-Heizanlage bekommen hat. Das ganze Haus wurde grundauf saniert mit Dämmung, elek- Anlage sowie Heizung.Dadurch wurde im vorhanden gemauerten Kamin ein Abgasrohr für die Dachsanlage eingebaut. Der Raum im Kamin ...»

sanierung außenfassade mittelalter

Hallo liebe Gemeinde, immer mal wieder lese ich gern die Kommentare in den Foren. Nun bin ich selbst mit einer Frage dabei. Ich möchte ein Represenatives Haus Hof Gebäude von 1590 wieder auf Vordermann bringen. Es ist so der Stil rheinhessischer Hofreiten. Aber in einem Städtischen Bereich. Mir würde das ...»

Energetische Sanierung lohnt nicht! (Artikel aus Express)

Hat das schon jemand gelesen? Haben viele schon vermutet, jetzt ist es bewiesen: http://www.express.de/politik-wirtschaft/heizkosten-einsparung-milliarden-euro-durch-den-schornstein-gejagt,2184,22248144.html...»

Fachwerkhaus - Sanierung

Hallo Forum! Mein name ist Stefan (23) und bin in der Ausbildung zum Zimmerer. Ich bewohne momentan mit meiner Mutter und meiner Oma zusammen ein Fachwerkhaus, die Frage die sich mir stellt ist, ob ich es nach der Übernahme von meiner Oma wieder aufbauen soll, Stellen bei denen ich mir sorgen mache, habe ...»

Kern Saniertes Fachwerkhaus

Hallo zusammen, Wir haben uns ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1956 angesehen. Das Haus wurde von grund auf Kernsaniert und auch gedämmt. Von Außen ist es nach Aussagen des Marklers mit Styroporplatten dedämmt und dann verputzt. Also werder von Innen noch von außen etwas vom Fachwerk zu sehen. Als Fenster ...»