Die Sanierung - 24/75

Fachwerksanierung in Eigenleistung 2

Bild / Foto: Fachwerksanierung in Eigenleistung 2Jetzt ist die Hütte abgesteift,werde morgen damit anfangen die Bude auseinander zunehmen,bis Giebelmitte und hoffe bis Mitte Oktober alles wieder dicht zu haben. Halte Euch auf dem laufenden,wenn se nich zusammen kracht;-) Grüße Martin...»

Sanierung Fachwerkhaus 1769

Hallo, Seit einem Jahr habe ich ein Fachwerkhäuschen in Birkenau im Odenwald. Es ist die letzten Jahrzehnte ziemlich vernachlässigt und durch einige diletantische Umbaumaßnahmen der letzten Jahrzehnte auch teilweise stark beschädigt worden. Das Dach ist jetzt neu gemacht und dicht. Bei der weiteren Sanierung ...»

Handwerker gesucht für anstehende Fachwerkhaussanierung!

Hallo Forum, wir sind gerade mitten in der Vollsanierung unseres frisch erworbenen Fachwerkhauses in einem Wiesbadener Stadtteil und suchen noch tatkräftige Unterstützung. In Wiesbaden sind die zur Verfügung stehenden Handwerker teilweise für die nächsten 3-4 Monate ausgebucht. Folgendes Gewerk wird noch ...»

Bitte um Einschätzung

Hallo, vielleicht hat jemand Lust mal einen Blick auf die folgende Internetanzeige zu werfen: http://www.immonet.de/angebot/21246051 Ich hoffe, dass es zulässig ist den Link hier einfach mal zu posten. Wir haben uns in dieses Haus verliebt, haben aber, wie so viele, überhaupt keine Ahnung vom Hauskauf. ...»

Sanierung Bauernhaus - Feuchtigkeit entdeckt

Hallo liebe Community, Brauche dringend Rat! Bin Besitzerin eines alten Bauernhauses im Waldviertel (Österreich). Mein Mann und ich wollten heuer einen Teil des Wohngebäudes renovieren. Wir haben an eine Bodendämmung aus Holzfaserplatten von Gutex, dann schwimmenden Parkett gedacht. Nun haben wir im alten Schlafzimmer ...»

Natursteinkeller - Sanierung -weißer Schleier nach Entfernung Zementputz

Hallo, ich habe mich zwar schon durch das Forum gesucht, aber so wirklich bin ich nicht fündig geworden, ausser dass man einen Natursteinkeller nicht mit dem Hochdruckreiniger bearbeiten sollte...:-) aber zu meiner Frage: ein alter Natursteinkeller in unserer Scheune war mit Zementputz verputzt und im Rahmen ...»

Das Hochwasser ist weg, jetzt geht es an die Sanierung

Liebe Community. der Wohnbereich unseres Fachwerkhauses ist wie ein Wunder vom Elbhochwasser verschont geblieben. Wäre die Elbe noch ca. 5-10 cm gestiegen, hätten wir die Bescherung im Haus gehabt. Trotzdem macht uns nun aufsteigende Feuchtigkeit in Boden und Wand zu schaffen. Voranstellen muss ich, dass ...»