Der Sand - 45/75

Bodenausbau

Hallo alle zusammen, da vor einigen Jahren die Küche abgebrannt ist, wollen wir jetzt endlich den Boden erstmal neu ausarbeiten. Problem: Zur Zeit ist der Boden gefüllt mit Sand und alten, abgebrannten Resten und darüber ein Holzgitten, dessen Abstände zueinander allerdings zu groß sind, um großartig etwas ...»

Sandstrahlen Eichen- und Tannenbalken

Hallo, ich saniere gerade mein Fachwerkhaus un möchte alle Deckenbalken freilegen und mit Öl behandeln. Zwischen den Balken habe ich schon bis zu den Hölzern freigelegt. Dort werde ich einen Armierungsdraht anbringen und wieder verputzen. Vorher möchte ich aber die Balken abschleifen, oder Sandstrahlen lassen. ...»

Kalkfeinputz / Kalkglätte

Hallo, kurz meine Ausgangslage: Backsteinhaus von 1950, alle Wände mit Kalk-Sandputz verputzt. Inziwchen sind im Laufe der Jahre ein Paar Ausbesserungen mit Gips, Zementmörtel, Rotband etc. hinzugekommen. Aber keine großen Flächen. Der Originalkalkputz hatte anscheinend eine Feinputzschicht auf Kalkbasis (jetzt ...»

Gewölbe Aufbau

Mahlzeit! Ich hab eine Frage betreffend meinem Gewölbe. Dieses liegt unter der Küche und ist unbeheizt und nur von außen zugänglich. Derzeit ist über dem Gewölbe mit Sand aufgefüllt. Darauf sollte eigentlich eine Dämmplatte und dann eine FBH im Estrich. Nun komme ich ins Grübeln, ob das so ausreichend ...»

welcher bodenbelag auf lehmsandboden?

hallo vieleicht hat jemand einen tipp welchen bodenbelag ich am besten nehmen sollte. ich habe in küche und eingangsbereich einen lehmsandboden, darüber wurde eine dünne schicht estrich gegossen zum ausgleich. nun ist der boden leicht feucht, was ja soweit ich weiß auch bei lehmsand normal ist da er sonst brüchig ...»

Schimmel, feuchte Wände im Altbau, Tips und Meinungen sind gefragt

Hallo! Auch ich lese schon eine Weile mit und möchte jetzt, nachdem wir einen Albau gekauft haben ein paar Fragen an euch stellen. Eckdaten: Ursprüngliches Haus Baujahr 1911. Ostseite in 24 cm starkem Mauerwerk, restliche Aussenwände in Fachwerk. Unterkellert (halb Gewölbekeller, halb "normaler" Keller). Anbau ...»

Kalkfarbe auf alten Acrylanstrich

Ich habe die Wände mit Kalkputz verputzen lassen. 2 Teile Kalk, 1 Teil Zement und 7 Teile Sand. Gestrichen mit Kalkmilch. Nun zur Decke. Das ist eine Betondecke die mit Zementputz versehen wurde. einige Risse sind drin, klingt aber nicht hohl. Gestrichen wurde vor 30 und vor 10 Jahren mit Acrylfarbe. Durch ...»