Der Sand - 45/75

Warum geglühter Sand als Schüttung?

Hallo, wir erneuern gerade eine Holzbalkendecke in unserem Haus. Aus Schallschutzgründen möchten wir gerne Sand als Schüttung verwenden. Ich habe jetzt aber gelesen, daß man "geglühten/feuergetrockneten" Sand nehmen muß. Wozu ist das so wichtig? Wir haben trockenen Estrichsand 0-8mm, kann man den nicht ...»

1,20 m Sandsteinmauer

Hallo zusammen, ich errichte gerade zusammen mit einem Fußballkumpel (Maurer) eine Sandsteinmauer (16m lang, 20 cm breit). Er ist der Profi und meinte, man könnte ruhig mit Zementmörtel mauern und dann mit Trassmörtel verfugen. Die ersten beiden Lagen sind so entstanden, aber noch nicht verfugt. Nun habe ich ...»

Sandender Putz

Wir haben einen mittelalterlichen Sandstein-Gewölbekeller, der gelegentlich als Veranstaltungsraum genutzt wird. Das gesamte Tonnengewölbe ist mit einem groben Kalk-Sandputz verputzt. Dieser Putz sandet flächendeckend und kontiernuierlich leicht vor sich hin. Nicht sehr stark, aber doch so, dass die auf den Tischen ...»

Lehmwand ausbessern oder neu verputzen

Da der Putz auf unserer Lehmwand (Außenwand) sanierungsbedürftig ist bzw. durch eine Holzverschalung hinter den Heizkörpern total kaputt ist und sich von der Wand gelöst hat, ist nun meine Frage, macht es Sinn die Wand komplett neu zu verputzen, da dort schon einige Schichten Farbe drauf sind oder reicht es, ...»

Sandsteingewölbekeller abbauen und neu aufbauen

Hallo, wir wollen einen alten Sandsteingewölbekeller (6x10m) abbauen und an einem anderen Ort unter einem geplanten Neubau neu aufsetzen. Abbau: Holzschalung im Inneren erstellen, Sandsteine von oben abnehmen, palettieren. Neubau: Bodenplatte aus Beton mit Feuchtigkeitssperre, verschiebbare Schalung erstellen, ...»

Sandsteinsockel sanieren

Hallo, wir sollten dringend etwas zur Sanierung dieses Sandsteinsockels unternehmen. Das Haus steht direkt an der Straße ( Spritzwasser / Tausalz ...). Wer kann Auskunft geben über Vorgehensweise und Material? Vielen Dank!...»

Sandsteingewände

An unserem alten Fachwerkhaus wurden 2003 die Gewände der Türen und Fenster mit "Sandsteinputz" ausgebessert und neu gestaltet. Leider ist diese Firma nicht mehr in deutschland tätig und es gibt auch keine Kontaktmöglichkeit. Wie könnte die Bezeichnung für solch einen Putz sein bzw.o ist dieser erhältlich....»