Der Sand - 45/75

Feuchte Sandsteinwände -> Salpeter?

Hallo Zusammen! Im Erdgeschoss meines "Traumhauses" steht mittig eine alte Sandsteinmauer. Bis etwa in 80cm Höhe sieht man, dass Feuchte in der Mauer ist. Unten sind Ausblühungen von Sapleter sichtbar. Außerdem zersetzt sich dort der Sandstein. Eigentlich wollte ich diesen Raum als Atelier nutzen. Als ich ...»

Reinigung von Sandsteinstufen im Innenbereich

Hallo. cih möchte mich erstmal der Community vorstellen. Wir haben dieses Jahr in der Rhön das ehemalige jüdische Schulhaus in der Gemeinde gekauft. Das Erdgeschoß wurde Ende der 80er Jahre bereits schon einmal renoviert. Estrichböden wurden eingezogen und mit Parkett (schön und noch OK) und PVC bzw. Teppichböden ...»

sand-natur-stein-scheunenwand stabilisieren? trocken legen?

hallo, nach langer zeit mal wieder eine frage... unsere scheune ist in den hang gebaut. nun mussten wir die hintere wand frei legen (bisher nur zur hälfte, in der hoffnung daß das reicht...), weil das hang wasser in die scheune lief. der nun frei gelegte (sand-)stein-mauer-teil ist sehr bröselig. wir fragen ...»

Sandstein Tonnengewölbe und Auflast = Spezialfall

Liebe Fachwerker, ich habe ein kleines Fachwerkhaus mit einem eher seltenen Aufbau gekauft und finde zu meiner Frage bisher keine Antwort. Das Haus steht bis ca.50 cm unter der Erde auf einem massiven Sandsteinsockel, auf welchen ebenerdig ein Sandstein-Tonnengewölbe gestellt wurde, welches anschließend ...»

Ausgleich zwischen bestehendem Betonboden und neuer Sauberkeitsschicht

Guten Morgen, nach vielen guten Tips und Ratschlägen aus diesem Forum muss ich nun eine Frage stellen, die ich so noch nicht gefunden habe. Und zwar geht es darum, dass ich in meinem alten Fachwerkhaus von 1750 den Stall gerne als Wohnraum umbauen möchte. Das Problem hierzu ist der bestehende Betonboden mit ...»

Sandsteinhaus, Kaufen oder doch lieber Finger weg?

Hallo, auf der Suche nach einem Eigenheim sind wir auf ein ehemaliges altes Bauernhaus gestoßen. Es befindet sich im Raum Nürnberger Land und ist wohl so 18.Jh rum. genau weiß ich es nicht, werden uns das Haus nächste Woche ein 2.mal anschauen, da es einen charmanten Eindruck hinterlassen hat. Hier mal einige ...»

Sanierung einer Bruchsteininnenwand

Hallo zusammen, in unserem Wohnzimmer möchte ich eine Bruchsteinwand im Urzustand belassen, also nicht überputzen. Der Lehm ist jetzt runter und die Wand muss gesäubert und neu verfugt werden. Meine Fragen: Mit welchen mechanischen Mittel säubert man die Wand am schnellsten und preisgünstigsten? Welches ...»