Die Renovierung - 7/19

Renovierung einer Villa in Holzbaukonstruktion mit Heraklith

Hallo, wir möchten ein renovierungsbedürftige Villa aus den 50 er Jahren kaufen . Bei der Durchsicht der alten Pläne haben wir herausgefunden dass das Haus damals von einem "Spezialunternehmen für Holzbaukonstruktionen , der Firma Ullstein aus Ingolstadt " gebaut wurde. Das ganze Haus ist sozusagen eine Holzkonstruktion, ...»

Suche Handwerker/Firmen für Renovierung Lehmhaus

Suche Kontakte bzw. Adressen von Handwerkern oder Firmen in Ungarn die sich mit alten Lehmhäusern auskennen für eine stilgerechte Renovierung eines alten Stampflehm Bauernhauses in Westungarn....»

Treppenrenovierung - Erfahrungen?

Hallo Community, hat jemand Erfahrungen mit Treppenrenovierung durch die Firma P**tas? Mir ist klar, das das nicht die reine Lehre ist, aber vielleicht hat jemand Langzeiterfahrungen. Ich wäre dankbar dafür....»

Badrenovierung Dämmmaterial

Wir möchten unser baubiologisches Fachwerkhaus (Korkdämmung) im Badbereich besser isolieren und die Holzdecken in den Dachschrägen so gestalten, dass man sie verputzen kann. Hat jemand Erfahrung mit "neuen" baubiologischen Materialien zur Isolierung, bzw Verschalung?...»

Trittschallverbesserung im Zuge einer Wohnungsrenovierung

Hallo, Ich wohne in einem 1956 erbauten und leider sehr hellhörigen Haus. Hellhörig meint sowohl Trittschall als auch Luftschall, was - ich hab ein Kind - immer wieder zu Schwierigkeiten mit den Nachbarn führt, bzw. leide ich selbst wenn die Nachbarn oberhalb aber auch jene unterhalb nächtliche Feste feiern. ...»

Fußbodenrenovierung

hallo zusammen, in meinem Elternhaus ist der Fußboden(Eichenholzbalkendecke mit Lehm und Sandschüttung, die 1852 gebaut wurde)mitlerweile so verzogen und schief geworden und hängt durch. Wie kann ich die Unebenheiten auffüllen ? Wir möchten Laminat verlegen. wer weiß wo ich fachlichen Rat oder Hilfe bekomme. Im ...»

Renovierung eines Reetdaches ( Dampfsperre)

Hallo Ich besitze ein ca 100 Jahre altes Fischerhaus an der Ostsee welches etwa 50 m vom Stettiner Haff entfernt ist . Bei dem Haus handelt es sich nicht 100% um ein Fachwerkhaus, es besteht aus Erdgeschoß und Dach ohne Keller. Die Dachabdeckung wurde erneuert und besteht aus 40 cm dickem Reet. Darunter liegt ...»