Der Raum - 1/75

Wie Dämme ich eine Scheune richtig wenn sie ein Wohnraum werden soll

Hallo, bräuchte dringend einen Rat. Habe eine alte Scheune die ich gerne dämmen möchte. Die Scheune ist mit roten tonziegeln und lehmmörtel gebaut. Balken sind zum Teil mit Ziegel oder Lehm ausgefacht. Mauerstärke beträgt 24 cm oder 36 cm. Alle sagen ich muss dämmen aber womit , ohne das Holz zum schimmeln zu ...»

Gewölbekeller aus 1897 als Büro- und Wohnraum nutzen. Welche Maßnahmen sind hierbei erforderlich?

Guten Abend, vorab möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Andreas, geboren im Jahr 1983 und verheiratet. Bevor ich mich heute Abend angemeldet habe, war ich stiller Mitleser dieser Community. In meiner freien Zeit beschäftige ich mich mit handwerklichen Dingen rund um Renovierung und Sanierung ...»

Vergleich/Untersuchungen Innenputze?

Hallo, wir versuchen uns grade für einen Innenputz zu entscheiden. Im Netz gibt es dazu viele Meinungen: Lehm und Kalt weich aber gut für's Klima, alles mit Zement Standard oder des Todes, Gipsputz entweder gut&günstig oder Sondermüll - je nachdem wen man fragt. Gibt es dazu irgendwelches belastbares Material? ...»

Dachdämmung im Altbau

Bild / Foto: Dachdämmung im AltbauGuten Tag, wir haben ein Reihenmittelhaus von 1896, welches wir teilvermietet (Mieter seit min. 20 Jahren) vom 80+ jährigen Vorbesitzer gekauft haben. Dieser hat sich hier ausgetobt und fast alles selber gemacht (circa. 1965/66, Zeitungen und Widmungen). Wir haben zunächst die unteren Etagen renoviert und ...»

Massive Probleme mit nicht unterkellertem Haus

Guten Tag, ich bin neu hier und hoffe, dass ich hier ein paar Tipps bekommen kann. Vorab: Ich habe kein Fachwerkhaus. Ich hoffe, das ist nicht schilmm und ich darf trotzdem eine Frage stellen. Ansonsten bitte mein Anliegen löschen: Eckdaten: Ich habe ein Haus von 1978 geerbt. Dieses Haus war früher zu einem ...»

Suche Abrißunternehmer für Fachwerkhaus - Raum Bergisches Land

Hallo zusammen, ich möchte einen Anbau an unser Wohnhaus (sozusagen Doppelhaushälfte) aus Fachwerk abreißen lassen. Da die Häuser zusammen hängen und unsere Hälfte stehen bleiben soll, hier die Frage nach euren Empfehlungen. Danke! Natascha...»

Betonplatte aufsteigende Feuchte Wohnraum

Hallo zusammen, wir bauen gerade unsere 65m² Scheune um. Ursprünglicher Plan : Partyraum. Es deutet sich aber an, dass wir öfter Zeit darin verbringen werden. Deswegen kommt auch Heizung, Küche uvm. hinein. Der Raum ist aus Hohlblock 24 bzw. 30cm gemauert. Balkendecke + Gipskartonplatten. Die Wände bekommen ...»