Der Rauch - 1/34

Wand mit Rigips verkleiden - Wieviel Zeit braucht sowas?

Hallo, guten Morgen, ich habe einen Maler/Trockenbauer auf Stundenbasis für das Verkeiden einiger Wände mit Rigips beauftragt. Jetzt glaube ich, dass er extrem langsam arbeitet um auf mehr Stunden zu kommen. Weiß jemand, wie lange man für folgende Arbeiten in etwa braucht? Verkleiden einer Wand 5 x 2.30 mit ...»

Einlagige flache Heizkörper

Liebe Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einlagigen Heizkörpern bzw. Stahlplatten. Also optimale Strahlung, wenig Luftbewegung. Die Höhe soll eher gering sein, um 40cm. Fündig wurde ich bisher nur im Designbereich für (da ich nicht nur einen HK brauche) unerschwingliche Preise. Konstruktiv sind die ...»

Altes Haus - nach was sieht es aus? Brauche Hilfe

Bild / Foto: Altes Haus - nach was sieht es aus? Brauche HilfeHallo, könnte mir bitte einen Tipp geben was das sein könnte. Ich habe es auf dem Bild umrandet. Durch Feuchtigkeit zerstörter Balken, der sich ausbreitet? Vielen Dank! mfg aleksej...»

Energieausweis

Hallo, ich würde gerne wissen, ob ein Energieausweis erforderlich ist, will man ein über 200 Jahre altes Fachwerkhaus verkaufen. Wenn ja, wüsste ich gerne, ob Bedarfs- oder Verbrauchsausweis vorgeschreiben ist und ob man diesen Ausweis auch güsntig über das www bekommt. Das Haus erfüllt eh keine modernen Standards ...»

Sumpfkalk ausgetrocknet - noch brauchbar?

Hallo, wir haben vor ca. 3 Jahren im frostfreien Keller in mehreren abgedeckten Plastikfässern Weißfeinkalk eingesumpft (zum Verfugen von Bruchsteinwänden und zur Herstellung von Kalkfarbe). Leider sind sie aus Unachtsamkeit komplett eingetrocknet. Wir würden uns freuen, wenn jemand eine Aussage dazu treffen ...»

Tischkreissäge

Hallo Gemeinde, ich möchte mich kurz vorstellen! Mein Name ist Alexander, 33 Jahre alt und wohnhaft im Hunsrück! Ich bin gelernter Förster aber arbeite im Moment für ein großes Sägewerk als Holzeinkäufer. Wir haben im Jahre 2011 einen alten Hof erworben. BJ.1899! Wir sanieren den Hof komplett in Eigenregie...bis ...»

Altes Bauernahus braucht eine Bodenplatte und viele Fragen

Hallo liebe Forengemeinde. zur Situation: Ich besitze ein Neubauernhaus, dessen erdgeschoss aus 60-70 cm starken Natursteinen besteht und teilunterkellert ist. Es ist teilunterkellert und der umgebende Boden besteht aus einer geringen Erd und Tonschicht gefolgt von Kies und darunder feiner Sand. Nun zum ...»