Der Putz - 51/75

Stroh im Unterputz notwendig?

Hallo Leute, ich bin leider noch nicht dazu gekommen, meine Putzproben anzulegen - die Hilfestellungen beim Hochwasser hatten eindeutig Vorrang. Nun habe ich ja den Baulehm einfach mal eingeweicht und im Freifallmischer laufen lassen...herrliche Konsistenz. Nun meine Frage - ich will soweit gerade Porotonwände ...»

Hilfe!!! Schimmelproblem!!!

Langsam weiß ich nicht. mehr weiter... Wir haben uns ein 150 Jahre altes FWH gekauft und haben begonnen die Küche zu renovieren. Die Wände und der Boden wurden wohl mal in Eigenregie gefließt und dementsprechend sah es auch aus. Also haben wir begonnen die Fliesen zu entfernen. An der Wand kam uns dann ganz ...»

Schimmbelbildung trotz Kalk-Zementputz + Silikatfarbe auf Sandstein

Hallo, ich habe einen Altbau fertig saniert und vor kurzem bezogen. Das Haus steht am Hand, und an einer Wand drückt das Wasser in die Hausmauer. Eine Drainage wird in den nächsten zwei Jahren realisierbar sein (Kosten). Diese Wand ist zum Teil im Erdreich, und auf einem Sand/Naturstein Sockel gestellt. ...»

Alten Putz / neu Verputzen?

Hallo, ich wollte mich an unsere Fassade machen damit diese gestrichen werden kann. Nun hat der Putz teilweise Ausbrechungen an den Rändern der Gefache und teilweise Risse in der Fläche. Bei den Rissen kann ich aber nicht festetllen das der Putz da lose ist. Die Gefache sind mit Ziegel ausgemauert und so ...»

Auf neuem Sanierputz Schimmel

Hallo, unser Haus wurde ca 1930 erbaut und ist voll unterkellert. Der Fußboden ist offen und es wurde auf den Lehmboden Ziegelklinker lose im Sandbett verlegt. Mit den Jahren zeigte sich am Putz Salzausblühungen, die Farbe blätterte ab und der Putz löste sich teilweise ab. Wir haben deshalb die Kelleraußenwände ...»

Lehmputz

Hallo, ich habe 2 fragen. 1.) Eignet sich der maxit classic 336 Lehmspachtel bzw Claytec Lehmmörtel um Armierungsgewebe einzuspachteln, und dannch die Oberfläche bei der zweiten Schicht zu verfilzen. 2.) Kann ich OSB Platten auf nachgeschraubte Dielung verlegen, Was ist besser - schwimmend auf Trittschall ...»

Lehmputz auf Putzträger (Rohrgewebe) auf Holzschalung, auf Fachwerk bzw. auf massiven Außenwandflächen

Liebe Forumsmitglieder, ich habe schon einmal als Gast Hilfe in diesem Forum gefunden, nun wende ich mich mit einer weitergehenden Frage wiederum an Sie / euch. Wir haben ein altes Wohnhaus um- bzw. ausgebaut und dabei neue Wände (Blähton bzw. Lehmstein) innen vorgemauert, Holzbalkendecken neu verlegt und ...»