Die Perlite - 1/9

Dämmung aus Hafer oder Perlite (Holzbalkendecke Bj. 1894)

Bild / Foto: Dämmung aus Hafer oder Perlite (Holzbalkendecke Bj. 1894)Liebe Community, ich bin neu in dem Thema. ich habe letztes Jahr eine Altbauetage in Stuttgart gekauft. Um zu renovieren ist die Wgh mittlerweile quasi entkernt. Nach etwas hin und her haben wir uns dazu entschlossen die alten Dielen runterzunehmen und einen neue Unterkonstruktion unter den Boden zu machen - ...»

Deckendämmung

Um die Energiekosten zu senken wollen die oberste Decke unseres 2geschossigen FwH dämmen. Der Aufbau soll begehbar sein. Der Dachboden dient als Lagerraum. Das Haus ist ca. 350 Jahre alt und die Decke befindet sich offensichtlich im Originalzustand. Der Estrich ist nicht eben, d.h. er ist großflächig verzogen. ...»

REZEPTUR – PERLITESTRICH PTB 600

Ich habe verschiedene Rezepturen für Perlitestrich gefunden, kann aber mit dem Zusatz: Prämix - Perlitunterlage [g]] 50 ( http://www.perlit.cz/?re=3&sk=1&me=4&ka=3&pk=2&pp=1 ) nichts anfangen. Im Fachwerkhaus-Forum wurde von Herrn Ludwig Gruber eine Perlt Leichtbeton Mischung verwendet. Ich verstehe dieses ...»

...wieder Ärger mit Fußbodenaufbau.

Bild / Foto: ...wieder Ärger mit Fußbodenaufbau.Hallo zusammen, nachdem ich mit dem ersten Fußbodenaufbau „auf.s Maul“ gefallen bin,wollte ich es danach anders machen, nämlich diffusionsoffen! Ich hätte auch gerne meinen alten Beitrag fortgesetzt,aber irgendwie habe ich das nicht hinbekommen. Der Aufbau ist wie auf dem Bild zu sehen: Erdreich Kies ...»

Projekt letzte Geschossdecke: Loesungsvorstellung, bitte um Meinungen

Bild / Foto: Projekt letzte Geschossdecke: Loesungsvorstellung, bitte um MeinungenHallo zusammen, ich moechte hier kurz vorstellen was die aktuelle Situation ist und wie ich mir die Loesung vorstelle. Ich wuerde mich freuen wenn jemand dazu Kommentare haette ob es einfacher/besser geht oder ob grundlegende Fehler im Plan sind. Ist-Zustand: Es handelt sich um ein ca. 110 Jahre altes ...»

Dachboden mit Perlite dämmen?

Hallo, ich bewohne eine altes Fachwerkhaus und möchte den Dachboden dämmen. Das Dach wurde im letzten Jahr erneuert allerings ohne Dämmmaßnahmen. Es handelt sich also um ein Kaltdach mit einem kalten Dachboden. Der Dachboden ist ca.120 qm groß und darunter befindet sich beheizter Wohnraum. Der aktuelle Aufbau ...»

Wie Fußboden diffusionsoei Kaltdach dämmen?

Hallo, ich habe vor den Boden des Dachbodens zu dämmen da hier meiner Meinung nach die meiste Wärme entweicht. Es ist ein neues ungedämmtes Kaltdach und der Boden ist aktuell verschieden aufgebaut. Zum Einen von unten nach oben zuerst Kalkputz auf Stroh direkt an Lehmdecke (mit Weidenholz verstärkt) darüber ca.3-5cm ...»