Die Pelletheizung

Themenbereich


Welche Pelletheizung und mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Hallo Forumsmitglieder, wie in einem anderen Thread schon geschrieben, sind meine Frau und ich dran und drauf uns einen Altbau aus dem Jahre 1937 mit ca. 135m² Wohnfläche zu kaufen. Unsere Kostenkalkulation nimmt so langsam Form an, allerdings steht noch ein großes Fragezeichen bei der Heizung. Ich hoffe,

weiter lesen ..

Pelletheizung für Fachwerkhaus - sogar für Selbermacher

Ich wollte hier mal von meiner Erfahrung berichten. Ich habe mir letztes Jahr ein Fachwerkhaus gekauft und eine Pelletheizung von SOLARvent zum Selbsteinbau gekauft. Ich muss sagen das war einfacher als ich das erwartet habe. Die Montageanleitung ist für Heimwerker verständlich geschrieben und bei Fragen hatte

weiter lesen ..

Heizungsbauer für Pelletheizung gesucht

Wer kann mir einen kompetenten günstigen Heizungsbauer empfehlen PLZ.01 Lieben Dank

weiter lesen ..

Welche Heizung

Hallo liebe Foris, jetzt lese ich schon seit Tagen und Stunden und bin kein Stück schlauer. Ich erwäge ein Fachwerkhaus von 1840 zu kaufen. Lehmgefache, keine Aussen und Innendämmung. Bisher wurde mit alten Nachtspeicheröfen geheizt, es gibt auch einen Ofen im Wohnzimmer. Warmwasser gibt es über Durchlauferhitzer. Wohnfläche

weiter lesen ..

Wer hat Probleme mit Pelletheizung Pellevent M der Fa. Anton Eder

Habe einen Pellevent M 30 Vacu der Fa. Anton Eder. Er läuft Hallo, seit 12/2006 und hat seitdem mehrmals den Geist aufgegeben. Mal wars die Heizpatrone, dann war das Wirbulatorenpaket verschlackt, dann funktionierte die Steuerung nicht richtig, dann liefen die Ascheschnecken nicht und die Flamme im Brennerraum

weiter lesen ..

Pelletheizung oder Kachelspeicherofen

Hallo und guten Morgen wir überlegen unsere Gasheizung durch eine Pelletheizung oder einen Speicherofen mit Anschluss an das Heizungs und Wassersystem plus Solar im Sommer für Warmwasser zu ersetzen. Der Hauptofen soll im Wohnbereich in Form eines Kachelofens stehen. Kennt sich jemand damit aus oder hat schon

weiter lesen ..

Pellet-Heizung

Hat jemand Erfahrung mit einer Pelletheizung, die man sich auch ,mal vor Ort anschauen könnte?

weiter lesen ..

Pelletheizung von Opus Natura

Hallo, ich habe letztes Jahr einen Tipp aus diesem Forum von jemandem bekommen, zwecks Wandheizung und Hüllflächentemperierung. Leider habe ich den Namen nicht mehr. Der Heizungsbauer heißt Herr Ebert. Inzwischen habe ich so eine Heizung installiert bekommen, aber sie ist ständig defekt, der Heizungsbauer

weiter lesen ..

Keller sanieren? Betonbodenplatte? Pelletheizung?

Hallo an alle Mitglieder. Wir wollen uns ein Haus kaufen. Baujahr ist so um 1900. Als erstes möchte ich gern eine Heizung einbauen. Am besten eine Holzpellet-Zentralheizung. Vielleicht über den ersten Winter auch ein Schwedenofen. Da ich aber zuerst das Bad und die Küche sanieren will, denke ich, sollte die

weiter lesen ..

Pelletheizung?

Ich weiss ja net,ob hier vielleicht jemand ist,der sich damit auskennt,aber ich wollt mal was fragen: Mit wieviel Förderung darf ich bei einer ca 22kw grossen Heizung mit Pellet-/Feststoffverbrennung rechnen? Und,lohnt sich das überhaupt bei um die 100 Jahre alten Häusern? Dank schonmal und noch schöne Feie

weiter lesen ..

Pelletsheizung

Tagchen, alle, hätte Fragen zwecks Anschaffung Pelletsheizung. Meine Familie, Frau + 2 Kinder, bewohnen ein Haus mit 200 m2 Wohnfläche, die Fenster sind im Jahr 1998 erneuert [ersetzt) worden. Das Dach ist recht gut abisoliert und auch ausgebaut. Welche Pellestsheizung (wieviel Kw ) würdet ihr empfehlen ?

weiter lesen ..

Fragen zu Pelletheizung

Bild / Foto: Fragen zu Pelletheizung

Hi, ich bin neu hier und beabsichtige in Kürze ien Fachwerkhaus zu kaufen. Das Haus hat Platz ohne Ende (11 Zimmer, Stall u. Scheune direkt am Haus). Allerdings muss alles Renoviert/Saniert werden. Fenster, Heizung, Bad, etc. Da werde ich noch 1000 Fragen haben. Hier die erste. Jetzt muss da natürlich

weiter lesen ..

KFW-Dschungel

Hallo liebe Fachwerkler! Wir werden in Bälde mit einem Ausbau des Scheunenteils eines ca. 250 Jahre alten Bauernhofes beginnen (keine Außenwanddämmung vorgesehen, 60-er Natursteinwand). Das eigentliche Haus ist zum teil bereits saniert (Dach, Fenster, Installationen), wobei aber die ehemalige Zentralheizungsanlage

weiter lesen ..

Baugenehmigung für Pelletheizung?

Hallo zusammen, lt. mehrerer Verordnungen und Gesetze ist die Errichtung einer Pelletanlage bis 50kw genehmigungsfrei. Ist dies damit gleichzusetzen, dass ich auch keine Baugenehmigung beantragen muss?

weiter lesen ..

Pellet mit Guntamatic oder Solarfocus

Hallo zusammen, wir wollen in unser Umgebindehaus einen Pelletkessel einbauen und stehen nach vielem hin und her nun vor der Frage: Guntamatic oder Solarfocus? Kann uns da vielleicht jemand mit Erfahrungsberichten zum Betrieb, zum Service usw. in der Entschedung eine Hilfe geben? Vielen Dank Tobias

weiter lesen ..

Pelletsheizung

Hallo, wollen in unserem denkmalgeschützten Bauernhaus eine Pelletsheizung installieren. Hat jemand Erfahrung mit dieser Art von Heizung (Zuverlässigkeit usw.) Vielen Dank im voraus.

weiter lesen ..

© Fachwerk.de