Das Parkett

Themenbereich


Dielen ergänzen + Fertigparkett oder neu verlegen?

Bild / Foto: Dielen ergänzen + Fertigparkett oder neu verlegen?

Hi zusammen, ich zerbrech mir seit Tagen den Kopf darüber, wie ich den Boden in der Küche meiner Altbauwohnung angehen soll. Ich habe erstmal 5cm Estrich rausgekloppt und wollte die Dielen darunter abschleifen. Leider gab es in der Ecke früher mal eine Kochstelle und darunter waren keine Dielen sondern eine

weiter lesen ..

Mangelhafte Parkettsanierung - Wertminderung? Nutzungsausfall?

Nach einem Wasserschaden (durch Starkregen mit Rückstau) wurden bei uns im Wohnzimmer, Arbeitszimmer und FLur 42 m² altes Eicheparkett (massiv) saniert. Unser Haus ist Baujahr 1937 und der Holzboden evtl. noch original. Zuletzt wurde er 2008 wunderschön renoviert. Leider musste diesmal wegen gravierender Mängel

weiter lesen ..

Neues Parkett auf Holzdielen im Altbau, nun muffiger Geruch

Altbau von ca. 1900, Berliner Zimmer, vor 6 Jahren neues Parkett (Eiche, handverlegt von Fachbetrieb) auf altem Dielenboden verlegt (Estrich zum Ausgleich gegossen und Platten). Seit ca. 8 Monaten müffelt es in dem Zimmer immer mehr. Kann es am Boden liegen? Feuchtigkeit, die nicht entweichen kann? Rundum Fußleisen,

weiter lesen ..

Parkett riecht modrig / schwarzer Rand (Bild)

Bild / Foto: Parkett riecht modrig / schwarzer Rand (Bild)

Hallo an alle, ich hoffe das ich hier ein wenig Aufschluss über mein Problem bekomme. Seit einiger Zeit ist unser Parkett (Eiche / nicht verklebt) an einer Zimmerecke unten schwarz angelaufen. Außerdem riecht es da muffig was sich manchmal auch im Zimmer verteilt. Ich habe schon mal genauer hingeschaut und

weiter lesen ..

Hallo zusammen, mein Eichen-Parkett wurde mit Glimtrex Nativus Öl (weiss pigmentiert) eingepflegt. Nach 2 Jahren habe ich folgende Zielsetzung 1) ich will eine Stelle, an der wir damals leider zu viel Öl drauf getragen haben, die seitdem immer wieder unschön aufschimmert, in den Zustand der anderen Parkettdielen

weiter lesen ..

Trittschalldämmung auf Altparkett-Dielung-Holzbalkendecke

Bild / Foto: Trittschalldämmung auf Altparkett-Dielung-Holzbalkendecke

Hallo, endlich endlich ist die Bude soweit, dass der Boden gemacht werden kann. Wir haben die Wände zwischen vier Räumen rausgenommen und einen großen Wohnbereich geschaffen. An den Übergängen von (ehemals) einem Raum in den anderen hat es einen leichten Niveauunterschied, den ich aber angeglichen habe. Insgesamt

weiter lesen ..

Parkett wieder verlegen

Guten Morgen! in unserem kürzlich erworbenen Hofgebäude möchte ich Massivparkett verlegen, welches in den 50er Jahren mit Bitumen in einem anderen Haus eingebaut war. Um diese Bitumenschicht los zu werden, habe ich bei einigen m^2 des Parketts mit dem Dickenhobel jeweils 0,8 mm von der Unterseite abgenommen.

weiter lesen ..

Dielen oder Parkett, nur geringe Aufbauhöhe möglich

Liebe Fachwerk-Community, Wir haben uns ein Bauernhaus von 1905 gekauft und wollten im Wohn-/Essbereich am liebsten einen Fichtendielenboden verlegen. Der vorgefundene Bodenaufbau sieht folgendermaßen aus: Beton, darüber eine dünne Schicht Styropor und durch eine Dachpappe oder ähnliches abgetrennt ein Zementestrich

weiter lesen ..

Zwei Blindböden verbinden für Fischgrät Parkett

Bild / Foto: Zwei Blindböden verbinden für Fischgrät Parkett

Guten Abend, wie legen zwei Zimmer zusammen (Küche und Esszimmer) in unserem 30er Jahre Haus. Im Esszimmer liegt ein alter Boden, Fischgrät Eiche genagelt auf Blindboden. In angrenzenden Küche haben wir den alten Estrich herausgebrochen, um auch hier einen Blindboden mit (geschraubtem) alten Fischgrät Parkett

weiter lesen ..

Mosaikparkett Buche gedämpft: Schwindverhalten?

Hallo, als Bodenbelag für eine Fußbodenheizung käme für uns auch ein Mosaikparkett in Frage. Optisch würde uns beim Mosaik auch Buche sehr gut gefallen, allerdings zeigt Buche ja ein ausgeprägtes Quell-/Schwindverhalten, was gerade auf einer FBH von noch größerem Nachteil sein würde. Nun heißt es aber auch,

weiter lesen ..

Womi Parkett mit unbekannter Vorbehandlung nachölen

Guten Tag, ich habe Holzparkett, das laut Verleger mit einem 2K-Öl geölt wurde. Welches, will er nicht verraten. Als Pflege habe ich bisher nur gesaugt und leider haben Maler mehrfach sehr nass Gewicht. Nun möchte ich nachholen, aber womit? Für qualifizierte Empfehlungen, wie / womit wäre ich sehr dan

weiter lesen ..

Ahorn Parkett weißpigmentiert ölen

Hi mein Parkettboden (Stabparkett, massiv, Kanadischer Ahorn) wird demnächst neu geschliffen und ich bin am überlegen, wie ich ihn ölen lassen soll. Mich stört, dass geölter Ahorn nicht mehr 100%ig hell, sondern gelbstichig wird und ich die Naturoptik bevorzuge. Wahrscheinlich ein Architektenproblem Daher

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau: Schüttung/Holzfaser/Fertigparkett

Bild / Foto: Fußbodenaufbau: Schüttung/Holzfaser/Fertigparkett

Hallo, für die Sanierung meines Siedlungshauses (50er Jahre) wollte ich ursprünglich einen Fußbodenaufbau mit Massivholzdielen auf Lagerhölzern durchführen, habe meine Planung aber nun dank des Forums hier geändert. Ich würde das nun so machen (von unten nach oben): 1. Alte Kellerdecke (10 cm Beton) 2.

weiter lesen ..

Bild / Foto:

Hallo liebe Fachleute, ich hoffe das ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt. In meiner Wohnung will ich Parkett verlegen. Die Wohnung ist im Altbau und hat cirka 130 QM. Unter dem Parkett habe ich Schallschutzplatten verlegen lassen, da ich möchte das die Nachbarn unter mir Ruhe haben. Die bestehen aus mit

weiter lesen ..

Stückeln von geklebten Parkett möglich?

Hallo liebe Fachwerkgemeinde! Ich bin neu hier und absoluter Laie in Sachen Renovierung. Im Zuge der Renovierung unseres soeben erst gekauften Hauses sstolpern wir nun bereits über die ersten Fragen. Zum Beispiel: Der Vorbesitzer hat vor ca 2 Jahren erst einen wunderschönen Eichenparkett im gesamten Haus legen

weiter lesen ..

Vinyl selbstklebend

Hallo, wir haben uns ein schnukeliges Fachwerkhaus aus dem Jahr 1962 gekauf. Nun sind wir dabei dieses zu sanieren. In der oberen Etage liegt massiver buchen Parkett 22mm im Bad Balken mit 40cm abstand. Wir würden gerne alles mit selbstklebendem Vinyl von zB gerfloor auslegen. Meine Frage ist kann ich

weiter lesen ..

Parkettboden zu stark nachgewachst - wie Wachs wieder entfernen

Hallo ich hab mit einem Wachsöl versucht meinem unversiegelten Parkettboden was Gutes zu tun, leider ist das Wachs alles andere als komplett eingezogen, jetzt hab ich eine schmierig-klebrige Oberfläche. Hab bereits versucht Überschuss mechanisch (Schwamm) und mit Wischen (Flächenwischer mit wenig Wasser+Essigreiniger)

weiter lesen ..

Neuer Eiche Parkett durch Holzbodenseife wie ausgelaugt!

Hallo, wir haben einen neuen Eiche Parkett gebürstet, geölt verlegt. Danach nicht mehr geölt, da der Hersteller sagte, es kann, muss aber nicht nochmal geölt werden! Deshalb haben wir auf Empfehlung mit Holzbodenseife gewischt (da das angeblich den Boden pflegt und schützt). Das Ergebnis war katastrophal! Der

weiter lesen ..

Lagerhölzer auf Kappendecke

Moin ins Forum, ich melde mich heute mit einigen offenen Fragen, bei denen ich um Ihre Hilfe bitten möchte. Wir sanieren derzeit ein Haus aus dem Jahre 1932. Das gesamte Erdgeschoss hat Kappendecken im EG, das Haus ist unterkellert. Zwei Kappendecken wurden von unserem Bauunternehmen mit Estrich überarbeitet,

weiter lesen ..

Parkett selbt nachölen?

Wir haben in unserem Neubau seit 3 Jahren auf ca.180 m2 handgehobelten geölten Parkett ( Eiche slate Artisan Collection von kährs ). Ein Zimmer haben wir letztes Jahr mit Satin Oil von Kährs unter großem Aufwand selbt nachgeölt. Man sieht aber keinen Unterschied zu den anderen Zimmern. Wir wollten nun nachölen

weiter lesen ..

Fleck im Parkett - Entfernung

Einen schönen guten Abend, beim Auszug aus meiner Mietwohnung ist unter einem Möbelstück ein unschöner schwarzer Fleck, eventuell ein ehemaliger Unfall meiner Katze, zu Tage gekommen. Diesen soll ich jetzt entfernen lassen. Geht das und wenn ja wie? Ich bitte herzlich um eine Antwort. Vielen Dank

weiter lesen ..

Neu verlegtes Parkett vor Endbehandlung mit Öl intensivreinigen?

Liebe Forumsmitglieder, wir haben vor kurzem in unserem sanierten Altbau ein geöltes Eichenparkett von Wicanders verlegen lassen. Leider mussten nach dem Verlegen noch einige Innenausbauarbeiten vorgenommen werden (war terminlich nicht anders möglich), so dass sich nun auf Teilen des Parketts trotz Abdeckung

weiter lesen ..

Leinöl für Parkettboden

Hallo, habe meinen Dachboden neu ausgebaut und Kastanienparkett verlegt. Nun möchte ich gerne ölen, aber ohne Sikkative. Habe auch Versuche gemacht, normales Leinöl (kalt gepresst aus dem Reformhaus) 3 Stunden mit Luftzufuhr und danach 3 Stunden ohne Luftzufuhr bei 200 °C zu oxidieren/polymerisieren. Was

weiter lesen ..

Parkett auswechseln?

Bild / Foto: Parkett auswechseln?

Hallo! Punktlich zu unserem Auszug haben wir einen Parkettschaden angerichtet. Uns ist eine Zucchinpaste hinter den Kühlschrank gelaufen und wir haben es, weil wir übers Wochenende nicht da waren, erst 2 Tage später gemerkt. Ich habe ein Bild zu dem Schaden angefügt. Meine Frage wäre nun, was ich machen

weiter lesen ..

Parkett OSMO Hartwachs Öl entfernen

Ich habe folgendes Problem und würde mich sehr über eine Hilfestellung freuen. Ich habe in meinem Schlafzimmer und meinem Büro vor ca. einem Jahr einen Massivholz Parkett Boden verlegt. Anschließend habe ich diesen mit OSMO Hartwachsöl Farblos seidenmatt geölt. Leider verspüre ich seitdem in diesen

weiter lesen ..

Giftstoffe in Bodenbeläge?

Guten Abend, meine Fachwerksanierung befindet sich vor dem Abschluss und jetzt steht die Frage des Bodenbelages im Obergeschoss in Kinder und Schlafzimmer an. Die vorh. Decken sind Balkendecken mit Lehmfüllung, darauf Rieselschutzbahn,cemwoodschüttung und Fermaceltrockenestrich Ich dachte da an Fertigparkett

weiter lesen ..

Ölwäsche (mit Sonnenblumenöl), bzw., andere Möglichkeit, altes Pflegewachs und -öl aus dem Parkett ohne Schleifen zu entfernen ...?

Hallo zusammen, ich habe mich soeben angemeldet, nachdem ich bei meinen Recherchen auf das Thema "Ölwäsche" hier in diesem Forum gestoßen bin. Ich würde mich freuen, wenn ich die eine oder andere Anregung erhalten könnte. Zuerst möchte ich versuchen, die Vorgeschichte "kurz" zu schildern. Letztes Jahr

weiter lesen ..

Isolierung Unterlage Klebeparkett

Hallo! Wir haben eine Wohnung in einem alten denkmalgeschütztem Haus gekauft. Es ist eine Erdgeschosswohnung, darunter ist der Keller. Der Estrich wirkt trocken und auch relativ neu. Darauf wollen wir jetzt einen Mosaikklebeparkett (noch roh auf Netz) legen. Jetzt war die Diskussion, ob es da eine Isolierung

weiter lesen ..

Bräunliche Parkettflecken

Bild / Foto: Bräunliche Parkettflecken

Liebe Community! Vor einiger Zeit haben meine Katzen auf eine Stelle des Parketts uriniert. (Ich hatte einen rieseigen dunkel schwarzbraunen Fleck) Ich Vollidiot habe diesen dann darauf abgeschliffen und am nächsten Tag hatte ich das böse erwachen. Die Stelle auf der ich nicht geschliffen habe sah aus als

weiter lesen ..

Parkett mit Wasserschaden

Bild / Foto: Parkett mit Wasserschaden

So ein Ärger, wir haben bemerkt, dass wir auf unserem Ahorn Parkett geölt (Fertigparkett) einen Wasserschaden haben. Wir hatten darauf ein paar Wochen Teile eines Kamins gelagert, mit Pappe unten drunter. Nun stand daneben eine PFlanze, bei der wohl beim Gießen Wasser danebengelaufen sein muss, adners kann ich

weiter lesen ..

Parkett falsch geölt und lackiert??

Bild / Foto: Parkett falsch geölt und lackiert??

Hallo, gestern wurde bei mir der Parkett mit einem Öl gefärbt und heute Morgen lackiert, jetzt sieht es schlimmer aus als vorher!! Woran liegt das? Gleicht sich das mit der Zeit nich aus??

weiter lesen ..

Unterkonstruktion bei Parkettboden

Bild / Foto: Unterkonstruktion bei Parkettboden

Hallo zusammen! Wir renovieren ein 110 Jahre altes Vollklinkerhaus und wollen in bestimmte Zimmer Parkett verlegen lassen. Eines dieser Zimmer ist unterkellert durch einen Gewölbekeller und es wäre der folgende Aufbau hierfür gedacht: 1. Dampfsperre 2. Lagerunterbau aus KVH 3. Zwischenräume mit Perlite

weiter lesen ..

neues Parkett an altes anpassen

kennt jemand einen Parkettleger in Hildesheim, der noch Massivparkett verlegen kann? Es müssen Sondermasse verlegt werden, die an den vorhandenen Boden angepasst werden. Wie findet man jemanden, der das kann? Die bislang befragten Firmen haben abgewinkt - sie wollen nur Fertigparkett verlegen.

weiter lesen ..

Eichenparkett aufarbeiten

Hallo zusammen Ich habe aus einem Abriss 70m2 Eichenstabparkett ausgebaut. Da es schon einige Blessuren hat , wollte ich es ?ber eine Abrichte schieben. Leider hat das Parkett auf der Unterseite Teerr?ckst?nde welche die Abrichte nach kurzer Zeit verkleben, Ich wei? auch nicht ob der Teer eine Isolierschicht

weiter lesen ..

Geöltes Parkett Eiche, Stäbchen ausbessern

Hallo! leider wurde mir vom Fachmann wärmstens empfohlen nach dem Abschleifen vom Eichenparkett zu ölen, das sei besser. Leider mit 3 Kindern sind nun Chipsfettflecken, Fett von Kinderknete und einmal ein schwarzer Kinderpipifleck drauf und innerhalb eines Jahres sieht das Parkett schlimmer aus wie zuvor. Jetzt

weiter lesen ..

Parkett über alte Holzdielen?

Hallo, ich habe von meinen Großeltern ein altes Haus geerbt und nun gehts an die Renovierung. Im gesamten Haus ist ein uralter Dielenboden verlegt, und ich glaube es zahlt sich nicht aus den zu renovieren, also möchten wir einen Echtholzparkett drüber legen. Eigentlich hatten wir vor Raumlange Dielen, wie

weiter lesen ..

Parkett Ölen

Hallo, ich habe einen frisch gelegten Parkettboden (Eiche Fertigparkett 3 Schicht geölt) schwimmend verlegt, Nun möchte ich eine Erstpflege durchführen und frage mich, - welches öl soll ich nehmen? - Ist Thung Öl empfehlenswert? - Ich möchte den Boden NICHT vollkommen diffusionsdicht haben. wer hat

weiter lesen ..

Industrieparkett / Stabparkett - 2 komp. Kleber PROBLEM - Festigkeit

Hallo liebe Community Ich habe dieses Jahr im Sommer im Wohnbereich Industrieparkett (1cmx1cm) verlegt, geschliffen, geölt. Hat Wunderbar funktioniert und sieht super toll aus. Vor etwa 6 Wochen habe ich auch im Flur das gleiche Parkett verlegt. Selber Hersteller, selber Kleber. Nun sind bei der Wasserinstallation

weiter lesen ..

Trittschall bei Parkett bei Magnesiaestrich (Steinholzestrich)

Hallo Ihr Fussbodenexperten, habe seit geräumiger Zeit eine Denkblockade. Ich möchte auf einen vorhanden Magnesiaestrich (Steinholzestrich) Parkett verlegen. Jetzt habe ich aus diversen sicheren Quellen entnommen, dass der Estrich nach oben in jedem Fall atmungsaktiv (diffusionsoffen) bleiben muss, damit bei

weiter lesen ..

Fugen in altem Buchen Fischgrät Parkett

Hallo, dem Fußboden im Vorraum solls an den Kragen gehen - oder auch nicht. Ersuche mal um Beurteilung der Fotos. Die Fugen sind riesig (Buchenparkett...) und zwischen 3 und 8mm groß. Auffräsen und leisten legen fällt wohl aus. Was sagt ihr zu -verfüllungen (Silikon, etc.) raus -schleifen -ölen -damit

weiter lesen ..

bodenunebenheiten ausgleichen im fliessenboden für fertigparkett eiche

Hallo an alle, ich möchte in einem Teilbereich (ca. 7m auf 2m bzw. 3,7m) der Küche auf den vorhandenen Fliesenboden einen Fertigparkett aus Eiche verlegen. Die Fliesen (ca. 20 x 40 cm) wurden auf unterschiedlichen Untergründen (auch Lehm) mit ca. 2 cm Fliesenkleber aufgebracht. Es existieren Unebenheiten von

weiter lesen ..

alter Parkettboden knarrt

Hallo, in unserem Wohnzimmer liegt seit Hausbau Parkett (ca. 40 Jahre). Das Parkett sieht nicht mehr gut aus und knarrt ganz fürchterlich an stark belaufenen Stellen. Wir wollen jetzt gerne Laminat darüber legen. Abe was kann man gegen das Knarren machen? Grüße von Wolfgang und Elke

weiter lesen ..

Hat jemand Erfahrung mit BIENE Parkett-Öl?

Hallöchen, wie in der Überschrift erwähnt *grins* hoffe ich hier jemanden zu finden, der seinen Holzboden schon mit diesem Parkett-Öl bearbeitet hat und mir seine Erfahrung mitteilen kann. Lieben Dank und Gruß, Alis

weiter lesen ..

Bodendämmung

Hallo, Ich habe ein Bauernhaus im Waldviertel, dass ich gerne renovieren möchte. Uns geht es in einem ersten Schritt um die Innendämmung des Boden, die mit Gutex Thermosafe-wd gemacht werden soll. Unser Haus ist nicht unterkellert, wir wollten auf die Betonbodenplatte folgenden Aufbau machen: Dampfsperre, danach

weiter lesen ..

Steinholzfußboden feucht

Momentan habe ich das Problem, dass sich scheinbar unter dem gewölbten Stäbchenparkett meines Wohnbereiches ein Steinholzfußboden versteckt, der feucht ist und brökelt. Ich habe einige Stäbchen entfernt, um nachzusehen. Die Terassentür geht nämlich nicht mehr ordnungsgemäß zu bedienen --> klemmt. Meine Frage

weiter lesen ..

Parkettkleber, gibt es da neuigkeiten?

Hallo, das sanieren meines Häuschens geht dem ende entgegen und langsam soll der Fußboden rein. Wir haben überall neuen Heizestrich da ich vor 2 Jahren als das geplant wurde noch davon ausgegangen bin Masivdielen aufzukleben. Nun finde ich allerdings keinen Kleber dafür der mir wirklich gut gefällt bzw ohne

weiter lesen ..

Fragen zu geöltem Parkett

Hallo alle Zusammen :-) Wir sind gerade in den letzten Zügen unseres An- und Umbaus. Nach langer Überzeugungsarbeit habe ich meinen Mann überzeugen können das wir bis auf den Keller und die Bäder überall Parkett verlegen lassen, da ich bisher überall Fliesen hatte und mir das nicht gefällt, Holz wirkt halt

weiter lesen ..

Parkett

Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten Fußboden auf meinen Holzbalkendecke. Mir hatte mal jemand als Alternative zu Massivholzdielen aus Lärche oder Eiche, die schwimmend in Kalksplitt verlegt werden sollten , massives Parkett genannt, dass"schwimmend zusammengetackert" wird . Kennt

weiter lesen ..

Weiß geölter Parkettboden - Pigmentierung kaputt

Liebe Experten, Ich bin ganz verzweifelt und hoffe ihr könnt mir helfen. Wir haben in unserem neuen Haus einen weiß geölten Parkettboden (eiche weiss öland xxl) der Firma Berg und Berg. Heute habe ich versucht einen Fleck mit Hilfe der harten, grünen Seite eines Schwammes zu entfernen. Das war ein großer

weiter lesen ..

Holzfußboden aus altem Bauholz

Hallo, hat hier schon mal jemand sich einen Massivholzfußboden aus altem Bauholz selbst angefertigt? Oder anfertigen lassen? Dielen, Parkettstäbe ... Ich habe etliches an alter Eiche, Balken und Sparren, die ich gern in eine verlegefähige Form bringen möchte. Wer weiß was? :-) Gruß, lijubu

weiter lesen ..

Parkett, was drunter ? (Superneue Frage;-))

Ich habe einen Anbau mit Betonboden (1930?), den ich mit Parkett (Klickparkett Lärche, 17mm) belegen will. Unter dem Betonboden ist ein Luftraum. Im Winter wird das sehr kalt, daher will ich in einem 2. Schritt von unten her "dämmen" Die Frage: Ist folgender Aufbau grundsätzlich richtig? VUnO (Von Unten

weiter lesen ..

Parkett um 10mm höher legen. Wie?

Auf alten Dielen möchten wir neue 15mm Massivparkett mit Click, schwimmend verlegen, doch wir brauchen eine Gesamthöhe um ca. 25-26mm, inkl. Parkett und Trittschalldämmung. Was können wir machen um das Niveau zu erhöhen? OSB-Platten sind zu dick, 10-11mm Dämmung wäre zu viel... Danke für sachkundige Ratschläg

weiter lesen ..

Jatoba Parkett, welche Wachse oder Öle?

Guten Abend. Ich habe vor, unser Parkett abzuschleifen, da sich nach vielen Jahren und scheinbar falscher Behandlung, dicke Wachs-und Ölreste an den Rändern angesammelt haben. Auch die Lauffläche in der Mitte des Raumes ist ziemlich abgenutzt und zerkratzt. Nun meine Frage womit behandelt ich das abgeschliefene

weiter lesen ..

Wie bekomme ich Fertigparkett aus Kanadischem Ahorn heller?

Unser Fertigparkettboden aus Kanadischem Ahorn ist stark vergilbt. Der Boden ist farblos glänzend lackiert. Nun soll der Boden abgeschliffen werden und künftig matt aussehen. Wie erhalte ich die helle Farbe oder wie kann ich sie heller bekommen und das Vergilben verhindern? Laugen und dann seifen oder vielleicht

weiter lesen ..

Parkett Hartwachs trocknet nicht

Hallo, ich habe ein großes Problem. Gewachstes Parkett (Eiche, OSMO Color Hartwachs) gestern mit 16 Jahre altem Wachs (Rest von Erstverarbeitung) nachgewachst. Hat vor ca. 6 Jahren noch gut funktioniert. Jetzt härtet das Wachs nicht mehr aus. Klebt! Kann mir jemand einen guten Tipp geben, womit ich diese klebrige

weiter lesen ..

Dielen frisch geölt zu gelb....

Hallo, ich würde gerne wissen, ob man frisch geölte Dielen so nachbearbeiten kann, dass man an der Farbe noch etwas ändert.... leider sind wir erst hinterher schlauer..... das Parkett ist wunderbar geworden (altes Eicheparkett), aber die Dielen sind so gelb wie Gauda....

weiter lesen ..

Welcher Bodenbelag bei nicht unterkellertem Erdgeschoss

Hallo, ich renovierte grade einen Altbau 60/70er Jahre. Das Erdgeschoss ist nicht unterkellert. Welchen Bodenbelad sollte ich verwenden? Bisher lag ein Teppichboden drauf. Darunter habe ich jetzt (nachdem der Kleber weg ist) einen glatten Zementboden. Mache mir Sorgen, wenn ich da jetzt einen Holzboden drauf

weiter lesen ..

Pitch Pine

Hallo, ich bin jetzt beim Parkett angelangt d.h. nächste Woche schleift mir jemand in 2 Räumen den Pitch Pine Boden. Er könnte mir auch ein Öl verkaufen(mir fällt momentan der Name nicht mehr ein)es hat nach Lösungsmittel gerochen. Meine Frage: ich hätte jetzt von Leinos das 240 genommen und nach Trocknung noch

weiter lesen ..

Dunkelt frisch geöltes Parkett nach?

Folgendes Problem: Wir wollen eine Wohnung mit mehreren Etagen anmieten. Es ist in allen Etagen exotisches, geöltes Holz als Parkett verlegt (Tropenholz Kambala, Verlegeart Fischgrat). Der Vormieter hat den Boden im Untergeschoß beim Renovieren besachädigt, so dass jetzt das Untergeschoss komplett abgeschliffen

weiter lesen ..

Fliesen-Parkett Verbindung auf schwimmendem Boden

Hallo! Ich empfehle zuerst das Bild anzuschauen, damit klarer wird was ich genau meine :) Links sieht man, was für eine Verbindung geplant ist. Als Raumtrennung wurde vorgesehen, zwischen dem Parkettboden in der "Wohnküche" und dem im Wohnzimmer, einen 90cm breiten Fliesenboden zu verlegen. Technisch

weiter lesen ..

Diele Esche weiß geölt

Hallo Fachwerk-community, ich bekomme einen neuen Dieleboden, Esche weiß geölt. Wie oft muss der Boden nachgeölt werden? Muss der überhaupt unbedingt je nachgeölt werden? Reicht eventuell auch ab und zu die Reinigung des kompletten Bodens mit der "weißen Seife", da die ja auch fettig ist und somit Schutz

weiter lesen ..

nut - und federbretter als boden

hallo zusammen. ich bin neu hier und das ist meine erste frage. ich hab mittlerweile schon viel über den vorteil von heißöl gegenüber hartwachsöl gelesen. der über 50 jahre alte boden hier im haus meines opas ist aber weder parkett noch diele, es sei denn, die handelsüblichen nut - und federbretter aus dem

weiter lesen ..

Wasserschaden Balkendecke

Seit 21.12. haben wir in unserer Wohnung in Wien (Bj. 1914/15) einen massiven Löschwasserschaden. Das Wasser hat sich aus dem betroffenen DG seinen Weg über sämtliche Stockwerke mit Ausnahme des Kellers gesucht. Im 2. OG (unter dem Brandherd) soll laut Versicherungsgutachter die Decke bis auf die nackten Knochen

weiter lesen ..

Holzdielen, Parkett, Laminat auf Fußbodenheizung

Hallo Suche Erfahrungsaustausch über Holzverlegung auf Fußbodenheizung. Wer hat über längere Zeit mit so einer Fußbodenheizung Erfahrung sammeln können? Gruß Joachim Einbeck

weiter lesen ..

Welche Schüttung und Dämmung unter Dielen/Parkett

Guten Abend miteinander. Die Beiträge in diesem Forum haben mir bereits sehr weitergeholfen und ich bin positiv über die Hilfsbereitschaft in diesem Forum überrascht. Daher habe ich mich nun auch angemeldet in der Hoffnung, dass mir ebenfalls weitergeholfen werden kann. Ich habe vor kurzem ein Haus aus dem

weiter lesen ..

Sanierung eines Fußbodens (Holzbalken)

Hallo, zum ersten mal vielen Dank für die vielen guten Tips die man von Euch bekommt. Ich habe mir schon einiges durchgelesen, möchte aber dennoch auch nochmal nachfragen. Ich hatte einen knarzenden Dielenboden der direkt auf Holzbalken vernageld war. Und das im Schlafzimmer. Um mich von dem knarzen und den

weiter lesen ..

Parkett im Bad auf Blindboden?

Bild / Foto: Parkett im Bad auf Blindboden?

Liebe Fachwerk-Community, baue gerade ein kleines Bad in einem 60er Jahre Sommerhaus ein, das ich von meinem Vater geerbt habe. Da das Bad unter dem Dach ist, möchte ich um Höhe zu sparen auf den vorhandenen Blindboden, der allerdings etwas nachgibt, also nicht ganz starr ist, ein 20 mm hohes geöltes Masiveichenparkett

weiter lesen ..

Problem mit Parkett

Hallo, habe ein Parkett mit OSMO massivholz Dielen (Ahorn). Da dies nach rund 10 Jahren einige Spuren aufweist wollte ich dies auffrischen. Habe aus einem Parkett Laden nach Beratung den Boden mit Intensiv Reiniger gereinigt und anschliessend mit Meisteröl geölt (Tellermaschine grünes und weisses Pad). Da nach

weiter lesen ..

Geöltes Parkett nachgeölt mit katastrophalem Ergebnis

Hoffentlich gibt es noch einen Tip zur Rettung unseres sündhaft teuren Kährs-Boden. Dieser ist Ahorn geölt und wurde 5 Jahre lang - nach Angaben des Verkäufers und Verlegers nur mit Refresh behandelt. Jetzt sah er nicht mehr schön aus und uns wurde das neue Ölen empfohlen - mit Kährs Satin Öl. Das habe ich

weiter lesen ..

Aufbau Fussboden bei Holzbalkendecke

Habe zum Aufbau einer Holzbalkendecke folgende Frage: Derzeit habe ich folgenden Aufbau: 20 cm hohe Holzbalken, dazwischen Schalung mit Lehmschüttung, darüber Dielen unter den Holzbalken: 12,5 mm Gipskartonplatten Anstatt eines Dielenbodens soll Parkett verlegt werden. Meine Vorstellung: Auf den

weiter lesen ..

Tafelparkett

Hallo zusammen, wir möchten altes Tafelparkett neu verlegen und schleifen. Dielen haben wir schon mal geschliffen und daher auch etwas Erfahrungen. Untergrund sind OSB Platten. Aus dem Haus wo sie vorher verlegt waren, waren sie teilweise ohne Schrauben/Nägel/Kleber verlegt und teilweise geklebt. Wir

weiter lesen ..

Welchen guten (Teller)-schleifer für sehr altes Parkett/Diele nehmen

Hallo und guten Tag, ich bin neu hier, und das weil mein chef mich auf die Suche nach einem Tellerschleifer bzw. Parkettschleifmaschine geschickt hat. wir haben sehr alten dielenboden und diese sind qm-technisch auch sehr gross (zimmer) nun hoffe ich, das mir hier jemand weiterhelfen kann. wir suchen nämlich

weiter lesen ..

Ich habe vor, einen Nadelholz-Dielenboden abzuschleifen und (vermutl.) zu ölen. Es steht ja im Forum nun schon viel über Material und Verabeitung. Es wird wohl ein Öl von Natural verwendet werden. Wird die Fläche nach den 2-3 Schichten Einlaßschichten mit Pads poliert?? Gibt es eine Möglichkeit die zum Teil

weiter lesen ..

Holzparkett auf Lehmbodenzwischendecke

Liebe Forums-Mitglieder, ich schreibe hier das erste mal, habe aber schon viele Beiträge gelesen und bereits viele fachliche Denkanstöße bekommen. Ich mag die professionelle Atmosphäre und wie entspannt mit provokanten oder persönlichen Posts in Diskussionen umgegangen wird (z.B. Lithotherm-Verkäuferin). Zu

weiter lesen ..

Wir bauen gerade ein Haus und sind auf der Suche nach den passenden Böden. Wir haben überall Fussbodenheizung. Im Kellergeschoss werde ich ein Yogastudio einrichten. Hat jemand gute oder schlehte Erfahrungen mit Bodenmaterialien gemacht?

weiter lesen ..

Stabparkett verlegen - OSB Alternative

Hallo, wir möchten altes Stabparkett verlegen. Untergrund ist bisher Osb. Diese müssen allerdings wegen eines alten Wasserschaden augetauscht werde. Nun Überlegen was wir als Unterlage für das alte Stabparkett nehmen. Neue OSB Platten mit 22mm oder ganz was anders? OSB würde ich gerne vermeiden

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau 50mm

Dank vieler Tipps aus dem Forum hier habe ich nun meine Holzbalkendecke zwischen EG und OG saniert. Beidseitig KVH 210 x 60 angebracht und mit 10er Gewindestangen mit den alten sehr gut erhaltenen Balken beidseitig verbolzt (Abstand 55 cm, im Wechsel 7 cm von oben bzw unten verschraubt) .Die KVH-Balken sind sehr

weiter lesen ..

Dielenboden in Verbindung mit Fussbodenheizung!

Liebe Community, ich hätte an euch eine Frage die auch schon das ein oder andere Mal hier behandelt wurde. Derzeit sind meine Lebensgefährtin und ich bei der Auswahl eines passenden Bodenbelages für unsere erworbene Neubauwohnung. Gerne würden wir hierzu einen Dielenboden verlegen lassen. Leider sind wir

weiter lesen ..

Bessere Wärmedämmung: Fertigparkett plus 5mm XPS Dämmplatte oder geklebte Massivholzdielen?

Hallo, wir haben ein Haus (Baujahr 1994) ohne Keller und vermutlich keiner wirklich guten aber auch keiner extrem schlechten Bodendämmung (was Mitte der 90iger Jahre so üblich war). Keine Fußbodenheizung. Jetzt soll im Wohnzimmer der Teppichboden raus und Holzfußboden auf den Estrich. In Frage kommen Eschefertigparkett

weiter lesen ..

Parkett auf Holzestrich?

Hallo zusammen, wir haben uns eine Echtholzdiele Eiche weiß geölt,weiß gebürstet ausgesucht. Nun sagt uns der Parkettverleger, dass der Untergrund unserer Altbauwohnung nicht geeignet sei für das direkte Verkleben. Es handelt sich um einen Holzestrich, der wahrscheinlich Anfang des 20. Jahrhunderts gegossen

weiter lesen ..

Dielenparkett verlegen auf Spanplatte

Hallo, ich habe eine kleine Nische im Dach, dort liegt eine Spanplatte auf dem Boden. Hier würde ich gerne restlichen Dielenparkett verlegen (wurde mit dem Haus verkauft). Ich hab nun keine Ahnung, was der Unterschied zwischen Parkett, Dielen und Dielenparkett sein soll?? Ich habe folgende Ideen: Dielen direkt

weiter lesen ..

Feine Kratzer auf geöltem Parkett

Hallo zusammen, ich habe in meiner Wohung seit ca. 15 Monaten ein natur geöltes Stab-Parkett aus Arkazie (ca. 40 m2). Geölt wurde es mit Trip Trap Öl natur, heute WoCa. Bei einer Party am Wochenende wurde der Boden oberflächlich an einigen Stellen etwas zerkratz, vermutlich durch Sand/Splitt unter den

weiter lesen ..

Fugen bei altem Parkett (provisorisch) verschließen

Hallo, wir haben vor kurzem eine Altbauwohnung bezogen, die teilweise mit 80 Jahre alten Eichenparkett (Fischgrätmuster) ausgestattet. Das Parkett wurde zwar vor einigen Jahren aufgearbeitet, allerdings haben sich im Laufe der Jahre teilweise große Fugen gebildet (teilweise mehr als 5 mm). Diese wurden früher

weiter lesen ..

Holzfußboden über Massivdecke

Liebe Fachwerkcommunity, ich suche nach einer Lösung für folgende Aufgabenstellung und hoffe hierbei auf Eure Anregungen: auf der massiven Kellerdecke in einem Fachwerkhaus soll ein Holzfußboden verlegt werden. Denkbar wären Dielen auf hölzerner Unterkonstruktion inkl. Dämmung zwischen den Lagerhölzern oder

weiter lesen ..

2 Fragen zu Trittschalldämmung und Parkett/Dielen

Hallo, ich bin am Innenausbau des Dgs und nun an der Auswahl des Bodens: Der Boden ist momentan mit OSB-Platten versehen, die fest mit den Balken verschraubt sind. Nun will ich unter den zukünftigen Belag entweder Klickparkett oder Holzdielen verlegen. Bei den Dielen käme wegen der Trittschalldämmung nur

weiter lesen ..

Was haltet ihr von Linoleum Fertigparkett?

Da neue Dielung im Obergeschoß die Sanierungskosten sprengen würde, wollen wir im Flur und den 2 Kinderzimmern auf die alte Dielung Linoleum Fertigparkett mit Korkschicht verlegen. Reicht die Korkschicht als Trittschalldämmung bzw. muss etwas zwischen Dielung und Linoleum? Wie schädlich ist Linolium? Ist

weiter lesen ..

Bodenaufbau

Hallo Wir haben den alten Dielenboden rausgerissen und möchten diesen wieder neu aufbauen. Auf dem Betonboden wollte ich Dämmwolle unterbringen. Zwischen die Dämmung kommen wieder die alten Balken rein und anschliessend OSB Platten und Parkett. Es heißt ja man soll die Dampfsperrfolie immer auf die warme

weiter lesen ..

Dämmung Ergeschoß

Hallo Wir möchten das Ergeschoß dämmen. Momentane höhe wäre ca. 2,70 cm. Aufbau momentan Betonboden, darauf befinden sich ca. 8 cm Balken für das Parkett. Der Parkett kommt raus. Die Überlegung war zwischen den Balken zu dämmen. Neuer Aufbau wäre Betondecke-Balken + zwischenraum mit Minerallwolle zu dämmen,

weiter lesen ..

Altes Parkett aufhellen

Liebe Forum-Mitglieder, wir hatten einen Wasserschaden auf Grund eines defekten Heizkörpers wodurch Wasser unter das ca 30 Jahre alte Parkett lief. Dieses wird nun erneuert, abgeschliffen, geölt oder neu versiegelt. Wir möchten gerne das Beste draus machen und das Parkett aufhellen da es gerade abgeschliffen

weiter lesen ..

Kosten Entfernung Parkett mit PAK?

Hallo, mit welchen Komplettkosten pro qm muss ich für die Entfernung eines mit PAK (Bitumenkleber) verureinigten Parketts in einer 120qm großen Whg rechnen (Parkett raus, Estrich abschleifen, Parkett entsorgen) mit Einhaltung der Schutzvorschriften? VG, Lara

weiter lesen ..

Wertedifferenz bei Eiche und Bambus ???

Könnte mir bitte jemand ein kuzes statement abgeben, ob Bambusstäbchenparkett wertvoller ist als Industrie-Eichenstäbchenparkett ? oder ob allgemein Bambusparkett wertvoller als Eicheparkett ist ? Vielen Dank schon jetzt für die Antwort.

weiter lesen ..

Echtholzparkett auf Fussbodenheizung

Liebe Ratgeber, kennt jemand Massiv-Parkett (so ca. 12mm Dicke) das gut mit Fussbodenheizung funkioniert? Wir haben uns neulich im Baumarkt Laerchen-Massivparkett angesehen, richtig schoene lange Segmente, sah aus wie Dielung. Dagegen sah das Fertigparkett einfach nur kuenstlich aus... Gibts die Moeglichkeit

weiter lesen ..

Parkett auf altem Dielenboden verlegen?

Wir haben einen Altbau (BJ 1924) gekauft und ueberlegen, wie wir (neben allem anderem) den Boden sanieren koennen. Wir wuerden gerne Fischgraet-Parkett verlegen. Der Bodenaufbau stellt sich folgendermassen dar: Der Keller hat eine Betondecke, im EG fanden wir unter vollstaendig verklebten Schichten von Teppich,

weiter lesen ..

Parkettboden in ehemaliger Garage gibt nach/quietscht

Bild / Foto: Parkettboden in ehemaliger Garage gibt nach/quietscht

Guten Abend Wir haben in unserem Haus im Keller bzw. einer ehemaligen Garage (Betonboden) von einem Schreiner einen Bodenaufbau vornehmen und Parkett verlegen lassen. Der Raum ist 8 x 3 m gross, der Bodenaufbau ist etwa 7 cm hoch und sieht wie folgt aus: Dampfsperre (Dachpappe) Isolierschicht (Hartschaumplatte) Spanplatte Trittschalldämmung

weiter lesen ..

Dämmung Fußboden - wer weiß Rat

Hallo, wir brauchen dringend Rat. Wir wohnen in einem altem Haus und haben (leider) nur noch eine Fachwerkwand, die wir gern erhalten möchten. Wir müssen in den nächsten Wochen ein, zwei Balken ersetzen und lassen die Fachwerkfelder wieder mit Lehmputz(? ich weiß nicht genau, wie sich das schimpft, macht aber

weiter lesen ..

Verklebter Parkett entfernen bevor enues Parkett verlegt wird?

Unsere Mieter ziehen aus unserer Eigentumswohnung aus und wir werden einziehen. Leider haben diese einen Bambusboden verklebt und versiegelt mit Oel, 90 qm2, der zwar hochwertig ist, aber nicht unserem Geschmack entspricht. Koennen wir neue Landhausdielen auf diesen verlegen oder muessen wir den Bambus entfernen?

weiter lesen ..

alte Dielen erhalten aber dennoch Trittschall dämmen???

Liebe Forumsmitglieder, wir renovieren gerade in unserem historischen Gasthaus (Bj. 1904, Ziegelmauern, Holzdeckenbalen mit Schüttung dazwischen) zwei übereinanderliegend Wohnetagen. Mit Freude habe ich unter etlichen Lagen PVC, Teppich und Laminatdreck die originale (und gut erhaltene!) Dielung freigelegt.

weiter lesen ..

Parkett gewachst mit OSMO Hartwachsöl, wie entfernen?

Hallo, wir haben vor einigen Jahren vorgeöltes Ahornfertigparkett (zu mehr hat es nicht gelangt) verlegt und dann auf Empfehlung mit Osmo Hartwachsöl immer mal wieder gewachst. Leider hat das Wachs einen unschönen Film auf dem Parkett hinetrlassen, bzw. wenn meine Kids sich mal so richtig schön auf die

weiter lesen ..

Schwarze Wasserflecken auf dem Parkett Wer kann mir bei meinem Problem helfen? Ich habe für jemanden Blumen gegossen und nun ist aus einem Blumentopf Wasser ausgelaufen und auch unter den Teppich gezogen. Nun sind schwarze Flecken auf dem Parkett (ca. 50 cm groß und mitten im Raum). Ich habe es schon mit

weiter lesen ..

Lotus M2 auf Holzboden

Bild / Foto: Lotus M2 auf Holzboden

Ich gedenke einen Speicherofen M2 von Lotus auf einen Holzboden (Eichendielen, darüber Parkett) zu stellen. Der Bereich an der Wand neben dem Kamin ist nicht 100% eben. Meine Idee ist nun, das Parkett und die darunterliegenden Dielen auszuschneiden (ca 1Mx1M, bzw so gross wie eine typische Platte für Öfen)),

weiter lesen ..

Altes Eichenparkett - neuer Abschluss

Hallo, ich mal wieder mit unserem alten Haus und neuer Frage. Unser Haus besitzt ein Wohnzimmer mit altem Eichenholzparkett im Fischgrätmuster. Vor einiger Zeit wurde ein neuer Ofen gesetzt und hierfür (leider, leider) ein Teil des Parketts drumherum ausgesägt und Estrich aufgegossen. Danach sollte gefliest

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau Parkett bei max.52mm Aufbauhöhe

Hallo zusammen, habe einen nicht ganz planen Estrichboden im Erdgeschoss über Keller (Kellerdecke isoliert)und möchte ein Vollholzstabparkett (Esche 70x500x22)ohne Kleben einbringen. Überlege nun schon geraume Zeit und habe mir von allen Seiten Rat geholt, aber bin immer noch nicht zu einer eindeutigen Lösung

weiter lesen ..

Hallo, in unserem Haus haben wir alte Fichtendielen freigelegt und abgeschliffen. Die Dielen wollten wir mit Fussbodenöl behandeln, was farblich aber sehr ins orange übergegangen ist. Den nächsten Versuch haben wir mit weiss pigmentiertem Öl gemacht. Dies feuert die Fichte aber auch ziemlich stark an. Jemand

weiter lesen ..

Flecken auf geöltem Eichen-Parkett partiell ausbessern möglich?

Hallo und guten Tag ! Ich habe eine Frage zu meinem Parkett: habe in zwei Räumen auf geöltem Eichenparkett (neu verlegt vor ca. 6 Jahren) dunkle Feuchtigkeitsflecken (je einen) von denen ich annehme, dass sie durch Urin/Wasser entstanden sind. Wie kann ich diese ausbessern, bzw. was kostet es in etwa, wenn

weiter lesen ..

Bodenaufbau für Parkett

Hallo, wir haben einen Raum dessen Boden sich aus Dielenboden und einem Teil Estrichboden zusammensetzt. Auf den Dielen sind noch Teile des alten Klebers mit dem das Stragula geklebt wurde. Wie bekomme ich den Boden am besten auf ein Höhenniveau ? muß ich die Dielen dafür irgendwie vorbereiten ( freilegen -abkretzen

weiter lesen ..

Fehlboden fliesen

Hallo, ich habe da so eine Idee, weiß aber nicht ob überhaupt machbar. Ich möchte in meinen Gang ca 20 m², Fliesen verlegen. Nun zu meinem Problem bei der Sache. Ca 15m² sind Fehlboden mit Sandfüllung und oben Kurzriehmenparkett (Bj 1960) drauf und 5m² ganz normale Betondecke mit Estrich (Bj 1980). Beide

weiter lesen ..

geölte Dielen - Aufarbeitung

Hallo Community, ich bin gerade dabei, ein älteres Haus zu erwerben, in dessen OG alte Dielen verlegt sind. Über die Holzart bin ich mir nicht sicher. Die Dielen wurden das letzte Mal vor ca. 10 Jahren geölt, wobei der derzeitige Eigentümer nicht weiß, mit welchem Öl. Es sind deutliche Laufspuren zu sehen.

weiter lesen ..

Ahorn Parkettboden

Hallo, Ich haben meinen Ahornparkett abschleifen lassen und dann Ölen. Der Boden wurde einmal geölt und eine Wochee später erneut poliert und leicht geölt. Am nächsten Tag bin ich eingezogen. Anscheinend war das Öl noch nicht überall trocken und ich habe jetzt in der halben Wohnung dunkle Schuhabdrücke. Hat

weiter lesen ..

Hartölboden überstreichen

Hallo liebe Forumsleute, habe einen 4 jahre alten Fichtenholzboden, billig, mit Hartöl und Wachsfinish behandelt. Mittlerweile siehts auf den Laufstrassen garu und abgewetzt aus. Hätte den Boden gern heller, gab nur etwas Terra di Diena-Pigment mit rein. Kann ich obendrüber mit Weißpigmentierung arbeiten, oder

weiter lesen ..

Fleck auf Parkett - wie ausbessern?

Bild / Foto: Fleck auf Parkett - wie ausbessern?

Hallo, heute früh habe ich mit Erschrecken festgestellt, dass ich auf dem Parkettboden unserer neu angemieteten Wohnung offensichtlich einen Fleck gemacht habe, der nicht mehr zu entfernen geht. Scheinbar war es eine nasse Stelle, auf der über Nacht eine orange Tüte stand. Es ist also in den Lack orange

weiter lesen ..

Holzboden schwimmend auf Holzuntergrund verlegen???

Liebe Forum-Mitglieder, schon einige Male habe ichHolzparkett verlegt, doch stehe ich nun vor einem kleinen Rätsel… Es geht um ein altes Gebäude, dessen Zwischendecken aus Holz aufgebaut- und daher schief und krumm sind. In einem Zimmer habe ich ein Lärchendielenboden schwimmend verlegt und sehe nun, dass

weiter lesen ..

Dellen im Parkett

Hallo, auf dem beigefügten Parkett sieht man starke Furchen und Dellen. Wie kann soetwas passieren. Wurden dort schwere Möbel etc. draufgestellt und bewegt? Vielen Dank für Infos, Gruß -- Tulpenstaub

weiter lesen ..

Schadstoffe im Parkettkleber?

Hallo, Ich habe einen Parkettfußboden, den ich eigendlich auch so wie er ist gern behalten möchte, bis auf kleine stellen im balkontürbereich ist alles noch fest. nun habe ich erfahren, das in vielen baustoffen aspest drin ist. Der Boden liegt dort seit den 60igern mit samt seinem kleber. die frage ist glaube

weiter lesen ..

Probleme mit Öl-Wachs-behandeltem Parkett

Hallo, wir haben ein Problem mit unserem neuen Parkettboden, vielleicht hat der eine oder andere Experte einen Tipp, wie wir das in den Griff bekommen können. Wir haben im Wohn-/Essbereich, Flur und Küche 2-Schicht Fertigparkett (Parkettstab) Eiche kerngeräuchert oxidativ geölt verlegen lassen (vollverklebt

weiter lesen ..

Fußbodenheizung im Trockenbau?

Einen wunderschönen Tag an alle! Möchte mich im Forum vorstellen, nachdem ich schon eine Weile mitgelesen habe. Haben uns ein schönes Haus aus der Jahrhundertwende im Schwarzwald gekauft. Bundsandsteinkeller mit Kappendecke, 2 Geschosse mit Fachwerk und Holzschindeln, Böden mit Holzbalken, Dach mit 4 Giebeln. Bin

weiter lesen ..

Welcher Aufbau auf Dielen in Mietwohnung

Liebe Forianer, ich habe lange gesucht, aber noch nichts wirklich Passendes zu meiner Situation gefunden. Wir haben seit Kurzem eine kleine 1 Zimmer Wohnung in einem Berliner Altbau. Nach dem Auszug des Mieters wollen wir nun den Boden für den neuen Mieter herrichten. Die Dielen sind schmal, Nadelholz, total

weiter lesen ..

Hallo zusammen, nach ca. 11 Monaten Kernsanierung nähern wir uns endlich erfreulicheren Bautätigkeiten: Fertigparkett soll verlegt werden - aber mit oder ohne Folie darunter?. Altbau ca. aus dem 2. Weltkrieg ohne Keller Die zwischen den Hauswänden befindliche Betonplatte wurde saniert und ausgebessert

weiter lesen ..

kehren oder saugen

hallo gestern wurde unsere neuverlegten kieferdielen boden geschliffen 100 m2 ölen werden wir selbst mit kreidezeit hartöl pure solid jetzt sagte uns der bodenabschleifer dass ich den boden nicht saugen soll sondern nur kehren & den feinen staub in den kleinen zwischenraum der dielen einkehren soll hab

weiter lesen ..

Trittschall: Vollfächig verklebtes Industrieparkett auf Holzbalkendecke

Hallo Zusammen, ich möchte Industrieparkett (Hochkantlamellenparkett) vollflächig verklebt, verlegen und interessiere mich für geeingete Trittschallvarianten (Bodenaufbau) für eine Holzbalkendecke. Vorhandener Bodenaufbau: Holzbalkendecke mit OSB Platte. Ich wäre für dankbar für ein paar Ideen - fachmännischen

weiter lesen ..

Geölten Pakett stellenweise ausbessern

Hallo liebe Fachleute, ich bräuchte Rat in folgender Angelegenheit: Ich habe an meinem geölten Parkett kürzlich stellenweise einige kleinere hartnäckige Flecken mit Hilfe der grünen/harten Seite eines gelb-grünen Topfreinigerschwamms abgetragen. Der Parkett ist ein Quadratmuster, wobei die Quadrate selber

weiter lesen ..

Trittschalldämmung als minimaler Höhenausgleich ok?

Ich habe im OG die alten Teppichböden von meinem Vorgänger entfernt. Diese wurden mit einem dermaßen fest werdenden Zeug auf den alten Holzdielen verklebt, dass ich diesen kaum von den Dielen abbekomme. Schleifen, meiseln, Stemmen, nichts ging ab. Da die Klebeinseln von ca. 1-2mm nun anscheinend auf dem Holz

weiter lesen ..

Massivholz-Eicheparkett auf Magnesiaestrich?

Hallo, wir haben altes Massivholz-Eichestabparkett (ca. 45x7x2,3 cm) bekommen und würden dies gerne in unserem Altbau verlegen. Als Untergrund ist Magnesiaestrich vorhanden bzw. ein dort aufliegender Linoleumboden. Die einzelnen Stäbe haben eine rundrum eingefräßte Nut. Ich dachte daran das Parkett zu verkleben.

weiter lesen ..

Fuge sauber und akurat mit Leim auffüllen - nur wie?

Hallo, eine lächerliche Anfängerfrage, aber dennoch ..: ich möchte die Fuge von ca 7mm zwischen Parkett und Fliese mit Fugenkitt füllen. Meine erste Frage ist, wie man das optisch ansprechend hinkriegt? Ich habe tatsächlich keine Idee. Ich habe ein Säckchen Schleifstaub vom Parkett aufgehoben, um den

weiter lesen ..

Bodenausgleich und OSB-Platten

Hallo, ich habe mich jetzt schon viel durch die Suche-Funktion über einen möglichen Bodenausgleich erkundigt. Jetzt bleibt nur noch eine Frage: Ich möchte den Boden (Holzbalkendecke mit Lehmschlag) mittels Ausgleichsschüttung leicht erhöhen und leichte Unebenheiten ausgleichen. Darüber sollen schwimmend OSB

weiter lesen ..

Dämmung unter bestehendem Parkett

Moin, wir haben uns ein Haus gekauft, in welchem großflächig Parkett (Eiche) vorhanden ist (2x 75m²). Dieses wollen wir erhalten. Das Parkett wurde auf Hölzern verlegt, so dass unter dem Parkett ein ca. 6 cm Hohlraum zwischen Fussboden und Parkett vorhanden ist. Gerade im Erdgeschoss ist davon auszugehen, dass

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau: Parkett über alte Dielen: mit Dampfbremse oder ohne ???

Moin zusammen, unser aktueller Bodenaufbau: Betonsohle, Balken (Lattung), alte Dielen. Unser anfänglich hinzugezogener Baubiologe hat uns damals geraten den Zwischenraum mit Zellulose ausblasen zulassen...das haben wir auch getan.. Jetzt stehen wir nicht mehr im Kontakt. Wir wollen nun über diese alten

weiter lesen ..

Erfahrung mit Bambusdielen?

Liebe Community, angeregt durch die Diskussion über "Bambusstreifen" möchte ich mal nachhören, ob hier jemand Erfahrung mit Bambusdielen oder Bambusparkett hat. Je mehr Produkte aus Bambus ich kennenlerne, desto faszinierter bin ich von diesem vielseitigen Material. Ich brauche einen neuen Fußboden in der

weiter lesen ..

"Bambusstreifen" - wo kann ich sowas kaufen?

Hey, eigentlich ist das hier nicht das passende Forum, aber Ihr habt immer gute Ideen - vielleicht kann mir auch hierbei jemand helfen. Ich möchte ein Möbelstück reparieren, leider weiß ich nicht wo ich das passende Material kaufen kann (iehe Foto). Es handelt sich um Bambus. VG

weiter lesen ..

Kosten für Fischgrätparkett? Holzklappläden?

Hallo, ich weiß nicht recht, ob ich mit meinen Kostenfragen hier richtig bin, aber da ich hier schon so nette Hilfe erhalten habe, probiere ich es mal. Wir suchen seit Jahren - vergeblich - ein hübsches altes Haus in Wiesbaden und Umgebung. Da wir suchen und suchen, und nicht finden, geben wir den Traum

weiter lesen ..

OSB auf unebenen Dielen, wie unterfüttern?

Hallo ihr, wir sind vor ca 2 Wochen umgezogen und in unsere Küche war ein schrecklicher PVC-Boden verlegt. Diesen haben wir rausgerissen und die darunterliegenden Spanplatten gleich mit. Zu unserer Überraschung kamen Dielen zum Vorschein. Leider sind diese sehr mitgenommen, uneben und haben sehr breite Fugen.

weiter lesen ..

riesige Fugen in altem Parkett

Hallo, ich habe ene Frage bezüglich der Fugenschließung bei Parkett. Ich ziehe demnächst in eine Wohnung mit einem Parkettboden in katastrophalem Zustand.Das Verlegemuster ist als Fischgrätmuster verlegt worden, sieht wirklich toll aus, wenn es dann geschliffen ist. Aber was mache ich mit den Fugen? Das

weiter lesen ..

Parkett auf unebenem Dielenboden

Bild / Foto: Parkett auf unebenem Dielenboden

Guten Abend zusammen ! Ich habe da folgendes Problem: In unserem Haus geht es langsam an den Bodenbelag. Auf den Holzbalken liegen alte Dielen die leider stellenweise sehr uneben sind und ich möchte mir die Arbeit sparen die Dielen zu entfernen, da die Balken darunter auch sehr schief sind. Auf den Dielen

weiter lesen ..

Parkett/Fliesen über Fliesenboden legen

Hallo zusammen, wir wollen in unsere Fachwerkaus (Bj 1650) einen recht großen Eingansbereich neu gestalten. Heute ist diese komplett gefliest und einigermassen Eben. Nun wollen wir dort in einem Bereich ein Gäste-WC erstellen und den anderen Teil mit Parkett verlegen. Bisher hatten wir immer geplant

weiter lesen ..

Eichenparkett

Hallo zusammen, hatte vor einigen Wochen angefragt ob mir jemand einen Tipp zu verklebtem Eichenparkett geben kann. Wir haben die Tipps befolgt (klebrige Reste mit Orangenschalenöl gelöst, nach Trocknung sehr dünn mit einem Pflegewachsöl von Naturalfarben behandelt) Das Ergebnis ist super. Wir bedanken uns

weiter lesen ..

Holzwurm oder Holzbock im Parkett

Haben Buchenparkett abgeschliffen. Ca. 1 Woche später treten plötzlich Fraßspuren in einer Ecke (40x40 cm befallen) auf. Parkett liegt auf alten Dielen, was wir jetzt erst gemerkt haben. Fraßspuren auch in der Trittschalldämmung dazwischen und in den alten Dielen. Wer kann helfen? Wer hat Tipps oder hatte schon

weiter lesen ..

Eichenparktett spachteln

Hallo zusammen, wir haben bei uns Eichenparkett Breitlamelle d=18mm vollflächig verklebt verlegen lassen. Die Behandlung des Parktetts soll mit "Woka Meisteröl weiß" oder "Woka Color Öl" extra weiß behandelt werden. Geschliffen wurde der Parkett im 1. Gang mit einer 80 Körnung, anschließend wurde der Parkett

weiter lesen ..

Welches Holz für Parkettunterboden / Dielung?

Welches Holz wurde um 1900 für eine Dielung unter dem Parkettboden verwendet? Unser Boden hängt stark durch wegen der alten Kiesschüttung und wir möchten ihn "begradigen". Als neue Dielung unter dem Parkettboden möchten wir aber keine Platten, sondern Bretter verlegen, um möglichst genau an der ursprünglichen

weiter lesen ..

Eichenparkett klebt nach Behandlung mit High-Solid-Öl-Wachs

Haben vor einigen Wochen ein Eichenparkett (Vollholz) verlegt. Dieses haben wir abgeschliffen und dann nach Empfehlung mit High-Solid Öl-Wachs von Forbo behandelt. NAchdem die Trocknungszeit nach ca. 4 Wochen eigentlich abgeschlossen sein sollte, klebt das Parkett noch merklich. Das Parkett hat nun einen leichten

weiter lesen ..

Hat jemand Erfahrung mit Phonewell Schalldämmung - Wand oder Boden?

Hallo, durch dieses Forum bin ich durch einige Beiträge auf das Produkt Phonewell von Wolf Bavaria gestossen. Bin bzgl. des Produktnamens etwas verwirrt denn auf der Homepage von Wolf heißen die Platten Professional und Tristar - aber naja. Leider sind hier nur Absichtserklärungen zum Einbau dieser Platten

weiter lesen ..

massivparkett, 2 schicht, vor nachteile

hallo, in unsere neubauwohnung soll nach misslungenen sichtestrich versuchen (risse etc) nun parkett verlegt werden. estrich wird fachgerecht vorbereitet, risse verharzt und verdübelt..etc nun die frage nach der art des parkett: -was ist besser massiv oder 2 schicht? -welche vor/nachteile hat das ganze? ich

weiter lesen ..

Bodenaufbau - die 13.

Hallo, ich habe ein kleines, etwas verzwicktes Problem. Mein Haus ist von 1930, Ziegel mit Holzbalkendecken. Fehlböden mit Schüttung, teilweise auch leere Gefache, wie ich letztens entdeckt habe. Balken 14/20 hochkant. Wir haben unser Bad erweitert, eine bestehende Trockenbauwand wurde versetzt. Der

weiter lesen ..

Abgeschliffener Parkettboden - wie behandeln?

Hallo, der Parkettboden (Eichenstäbchenparkett) in meiner Wohnung wurde augenscheinlich irgendwann mal abgeschliffen. Das dürfte allerdings schon einige Zeit her sein, er ist jetzt fleckig und wird an stark beanspruchten Stellen dunkel. Ich habe zur Zeit nicht die Möglichkeit (und das nötige Geld) den Boden

weiter lesen ..

Bodenbelag auf Holzdielen

Habe eine Frage, meine Frau und ich möchten als Bodenbelag im OG Holz nehmen. Die vorhadenen Dielen unseres 200 Jahre altes Fachwerkhauses musste ich bereits teilweise mit Kiefermassivholzdielen auswechseln. Nahme ich nun Parkett, Klickparkett aus dem Baumarkt oder Massivholzdielen. Werden letztere schwimmend

weiter lesen ..

Deutsche Regelungwut: Parkettkleber und Oberflächen von Holzfußböden

Mein Land, wie ich es liebe :-( Zum 01.03.2010 führt das "Deutsche Institut für Baustofftechnik" die Zulassungspflicht für Parkettklebstoffe und Mittel zur Parkettoberflächenbehandlung ein. Eine schöne Idee, möchte man meinen; schließlich soll ja nicht irgendwas irgendwohin geschmiert werden. NUR: Es gibt

weiter lesen ..

Flexkleber o.ä. als standfeste Spachtelmasse unter Parkett?

Hallo, mein Problem ist folgendes. Ich muss auf ca 3m 5-6mm vor der Parkettverlegung ausgleichen, sprich eine sanfte Rampe spachteln. Ich muss selbstredend auf die für Parkett geforderte Ebenheit von 3mm auf 2m kommen. Ich brauche eine geeignete Spachtelmasse mit der ich das machen kann. Da offenbar mittlerweile

weiter lesen ..

Flecken/Kleckse auf neu verlegtem Parkett - Hilfe! Was ist das?

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich benötige dringend Ihren Rat. Ich haben in meiner neu gebauten ETW einen Parkett verlegen lassen. Die Arbeiten wurden von einer für Qualität stehenden Firma ausgeführt. Als ich diese Woche in der Wohnung das Ergebnis besichtigt habe, hat mich der Schreck getroffen. Überall

weiter lesen ..

Parkett heller machen

Guten Abend, mein Freund und ich haben gerade ein Haus gekauft. Da uns das Geld fehlt haben wir einen Eiche-Parkett Fussboden selber verlegt. Das hat wunderbar geklappt! Sind richtig stolz auf uns :) Jetzt haben wir gestern abend den Boden geölt, Naturöl, farblos. Und dann der Schock: Der Boden ist extrem

weiter lesen ..

Allergie auf mit Trip-Trap-Öl behandeltes Eichenparkett

In meiner neuen Wohnung wurde das lackierte Eichenparkett vor dem Einzug abgeschliffen und mit Trip-Trap-Öl eingelassen. Die Wohnung hatte noch 10 Tage nach der Behandlung einen beißenden Geruch, mir wurde sofort übel und schwindlig und nach 2 Stunden hatte ich Schmerzen im ganzen Körper und musste die Wohnung

weiter lesen ..

nachträgliche Dämmung der Kellerdecke..

Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage.. In unserem Haus (Bj 1936) haen wir dieses Jahr die alte Ölheizung rausgeschmissen und durch Gasbrennwert und Solar ersetzt. Seitdem ist es im Keller erheblich kälter und dadurch der Fussboden im EG ebenfalls. Die Kellerdecke ist eine preußische Kappendecke, darauf

weiter lesen ..

Parkett auf Verbundestrich verlegen / Trittschalldämmung??

Liebe Experten, Ich möchte in einem DDR-Plattenbau Parkett verlegen, entweder massives oder Fertigparkett (Klickparkett). Nun dürfte aber die Bodenkonstruktion eher hellhörig sein: - 140 mm Stahlbetonrohdecke - darüber 25 mm Fließanhydritestrich (d.h. Verbundestrich) Auf einem schwimmenden Estrich wäre

weiter lesen ..

Massivdielen Eiche 20 mm - Estrich schlitzen - Lattung in den Estrich - wie?

Hallo an alle, ich habe schon ziemlich viel zu dieser Thematik "Massivdielen Estrich... etc" hier gelesen. Wenn ich das alles richtig verstanden habe bedeutet dies: 1. Massivdielen Eiche (wie wir Sie haben: 20 mm stark - unterschiedliche Breiten von 11 bis 19 cm) zu verkleben ist nicht empfehlenswert ?! 2.

weiter lesen ..

Parkett 1928

Hallo an die Forumsgemeinde , habe mich hier angemeldet weil ein Bekannter untenstehendes nicht wegschmeissen möchte . Ich hoffe ich bin in dieser Rubrik einigemassen richtig ansonsten Bitte Beitrag verschieben . Biete: Parkett (ich denke, es ist Buche) mühevoll ausgebaut, Fischgrätverlegung, Rundum Nut mit

weiter lesen ..

Neu verlegte Eichenboden geoelt bekommt weisse Flecken nach klarem Wassertropfen

Hallo, in unserem neugebauten Haus wurden Eiche Natur Schiffsbodendielen verlegt. Nach dem Verkleben und Schleifen wurde das Parkett mit einem Gemisch aus 2 dunkel-braun pigmentierten Oelen (Speichelechte Oele-nicht naehe bezeichnet)behandelt. Sofort kamen auf mehreren Stellen prominente dunkel braune Schleifspuren

weiter lesen ..

Kaminofen aufstellen

Bild / Foto: Kaminofen aufstellen

Hallo, ich möchte einen Kaminofen auf Parkett stellen. Dass eine Bodenschutzplatte vor den Kamin muss ist mir klar, doch muss die Platte auch unter dem Kamin? Ich würde sonst eine Platte davor legen, die man dann im Sommer weg nehmen kann. Danke Jens

weiter lesen ..

Kann Blut in Parkettboden eindringen?

Hallo an alle, in unserer neuen Wohnung (Bj. ca. 1900) wurde bei Renovierungsarbeiten unter Teppichboden Estrich gefunden, unter dem Estrich ein uraltes Schiffsbodenparkett. Nachdem der Estrich entfernt wurde, wurde das Parkett abgeschliffen. Ist wunderschön bis auf einen gräulichen Fleck (ca. 20 x 15 cm).

weiter lesen ..

Badewanne in Parkett einbauen

Bild / Foto: Badewanne in Parkett einbauen

Hallo liebe Forengemeinde. Ich habe vor meine Badewanne in eine Schürze aus Feuchtraumspanplatten einzubauen, diese wasserdicht zu behandeln und mit Thermo-Buche-Parkett (auch Aussenberreich geeignet)zu verkleiden. Hat mein Plan Aussicht auf Erfolg? Falls ja, wie gehe ich fachgerecht vor? Hat jemand Tipps

weiter lesen ..

Vollholzparkett Eiche und Thermobuche geölt Nachbehandlung

Hallo, bin total unzufrieden mit meinem neuen Eichenparkett und Thermo-Buchenparkett. Nach Verlegung und Schleifen habe ich das Schokoladenbraune Thermo-Parkett in Bad und Schlafzimmer 2 mal und die Eiche im Wohnberreich 1 mal mit PNZ Color Öl farblos exakt nach Gebrauchsanweisung behandelt. Resultat: Klebender

weiter lesen ..

Dielung ausnivellieren vor Parkettverlegung

Fachwerkhaus Bj. 1654. Zimmer 1.OG, 2,90 x 3,50 mtr., Holzbalkendecke, Sandschüttung, Dielung. Die Dielung fällt auf die Länge von 2,90 mtr. ca. 6 cm. Würde gerne "minimal" ausnivellieren. Vorschlag für Aufbau: Perlite Bituperl 7 auf 1 cm, OSB (Stärke 15mm?), Holzfaser als Trittschall, Parkett. Meine Fragen:

weiter lesen ..

Vollholzdielen auf unebenem Betonboden - Abschleifen möglich?

Hallo! Ich stehe vor folgendem Problem: Ich würde gerne im Erdgeschoss eines alten Fachwerkhauses den vorhandenen Teppich im Wohnzimmer durch Vollholzdielen ersetzen. In den 60er Jahren wurde die damals vorhandene alte Dielung leider entfernt und stattdessen eine lose Schüttung mit einer Schicht unbewehrtem

weiter lesen ..

parkett ölen

hallo, ich möchte mein vorgeöltes Fertigparkett nach verlegen nochmals ölen. Im Internet habe ich nun gelesen, dass man das Öl mit einer Rolle auftragen kann. Auf den Bildern schaut es aus wie eine Malerrolle. Kann man eine Malerrolle hierfür benutzen? Zum Abtragen des überschüssigen Öls wurde von einem

weiter lesen ..

Stabparkett

Habe einen Rauhspunddiehlenboden und möchte ein massives Stabparkett verlegen!Dachte an 22er Buche gedämpft,da Buche aber so nervöses Holz ist stell ich mir die Frage ob ich nicht Eiche nehme,diese würde ich aber nur als 10er bekommen.Desweiteren gibt es ja die selbstklebenden Verlege matten,die allerdings nicht

weiter lesen ..

Silikon für Parkett/Fliesen - Fuge

Hallo, zwischen Fliesen und Parkett soll schwarzes Silikon. Letztendlich auch Empfehlung meines Parktett-"Dealers". Kann man da jedes Silikon bedenkenlos nehmen oder muss es unbedingt spezielles (säurefrei) sein? Die Dehungs-Fuge soll schwarz sein. Das Silikon ist nur oben als Abschluß, füllt also die

weiter lesen ..

Parkett auf Beton

Hi, erst einmal ganz lieben Dank an alle, die mir bei den letzten Fragen so gut geholfen haben! Wir sind nun bei unserem alten Haus auf ein neues Problem gestoßen. Das alte Parkett, dass wir nur schleifen und neu ölen wollten, ist an einigen Stellen kaputt. Es handelt sich um Mosaikparkett. Diese kleineren

weiter lesen ..

unbedenklicher Parkettkleber

Hallo, kennt jemand ein unbedenklichen Parkettkleber, der auch für Allergiker geeignet ist? LG Alex

weiter lesen ..

Parkettkleber

Hallo, wir möchten ein altes Parkett (so ne Art Mosaikparkett) abschleifen und danach ölen. Die Mosaikfelder bestehen jeweils aus einzelnen kleinen Holzstäben (ähnlich wie hier: http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.holzfaktor.de/files/parkett1.jpg&imgrefurl=http://www.holzfaktor.de/index.php%3Farticle_id%3D32&usg=__Jc_SbkzOP4TSdGMpCUQtI_GtFI0=&h=1224&w=1632&sz=951&hl=de&start=62&um=1&tbnid=Nc8Vfw8Met1UYM:&tbnh=113&tbnw=150&prev=/images%3Fq%3Dparkett%26ndsp%3D18%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26sa%3DN%26start%3D54%26um%3D1) Diese

weiter lesen ..

Buchenparkett muss überarbeitet werden

hallo zusammen! Wir haben vor 11 Jahren in unserer Wohnung Buchen-Stäbchenparkett verlegt, die Oberfläche wurde mit Hartwachsöl behandelt. Nach einem Wasserschaden und zugebener maßen schlechter Pflege steht jetzt im Zuge einer Wohnraum-Umgestaltung auch eine Generalüberholung an. Der Boden vor allen dingen

weiter lesen ..

Schäden nach Parkett verlegen

Es soll Parkett verlegt werden. Dafür muss Linoleumboden entfernt werden und ein Ausgleich geschaffen werden. Welche Schäden an Tapeten und Türen muss man dabei einkalkulieren. Ist es normal, dass danach sämtliche Türpfosten und Heizkörper Lackschäden aufweisen und Quarzsand- und Estrichspritzer an den Wänden

weiter lesen ..

Stabparkett auf Fermacell-Estrich - welchen Kleber?

Hallo werte Gemeinde, nach etlichem hin und her kommt bei der Bodenauswahl plötzlich Ahorn-Stabparkett ins Spiel (ca 21€/qm). Da der Fermacell-Estrich (20+10Holzfaserplatte schwimmend auf 22er OSB-Platte) bereits liegt, stellt sich die Frage nach dem richtigen Kleber. Fermacell hält sich fein raus und gibt

weiter lesen ..

Richtiger Aufbau des Parkettbelags auf Bitumenestrich

Ich möchte den Fußbodenbelag vollständig erneuern. Es handelt sich um eine EG-Wohnung. Mein Haus ist voll unterkellert. Der Keller ist nicht feucht und teilweise beheizt. Der vorhande Deckenaufbau in den Wohnräumen: 1.) ca. 15 cm Stahlbeton, 2.) vermutlich ganz dünne Sandschüttung, 3.) getränkte papierartige

weiter lesen ..

Ochsenblutfarbe entfernen

Hallo, womit lässt sich diese typische Dielenfarbe am besten entfernen. Abbeizer funzt überhaupt nicht, Hobeln geht wegen der vielen Nägel nicht und Schleifen bringt auch nichts, da sich die Scheibe sofort zusetzt. Ich hab mal was von einer Mischung aus Salmiakgeist und noch irgendetwas gelesen, kennt das ein

weiter lesen ..

holzwurmlöcher im parkett,was kann ich tun?

ich bin grade mitten im renovieren bzw umziehen und irgendwie finde ich immer mehr knabberlöcher. zuerst hab ich sie im parkett in der stube gefunden,aber nur an den zimmerecken,sonst sieht das parkett noch ganz gut aus. gestern hab ich sie auch in einem einbauschrank in der küche entdeckt,aber da richtig böse.

weiter lesen ..

Dielen / Parkett dunkel färben ohne Öl

Hallo liebes Forum, dies ist mein erster Eintrag: Mein Freund und ich werden demnächst eine neue Wohnung beziehen, in denen 2 Räume mit grau-lackierten Dielen (Kiefer) sind, außerdem drei Räume abgezogen (Kiefer) und mit Wasserlack versiegelt und ein Raum mit Eichenparkett (Wasserlack). Nun sind wir

weiter lesen ..

Dielenbodenoptik

Hat jemand daaas bezahlbare Parkett schlechthin gefunden (oder meint gefunden zu haben), dass eine Dielenoptik alter Häuser zaubert? Danke im Voraus für die Tips :-)

weiter lesen ..

Muttern mag kein Styro......Wie Boden dämmen?

Moin moin, in unseren 2 DHH sind sämtliche Böden ungedämmt (nicht unterkellert) - d.h die Betonplatten liegen im zweifelsfall direkt auf der Erde. Feucht ist es gottseidank nirgendwo und auch nicht zu erwarten. Da die Raüme zum Flur hin netterweise 10cm tiefer liegen, dachte ich natürlich: "Fein 10cm Styro

weiter lesen ..

BAD - Parkett lassen oder Fliesen

Hallo, wir haben vor 2 Jahren ein Haus gekauft... im Bad waren das Parkett "lackiert" oder wie auch immer... angeblich so ähnlich wie eine Schiffsfarbe, also dass halt das ganze wasserfest ist .... für mich höchst seltsam weil (Haus ist in Belgien) Bad = Fliesen (immer noch). Gut, es sah ziemlich übel aus, also

weiter lesen ..

2-Schicht Parkett auf schwimmende MDF Platte

Hallo und gleich mal eine Frage an die Experten! Kann ich einen 2-Schicht Klebe-Parkett auf eine schwimmende MDF Platte kleben? Im Prinzip müsste das ja gehen - wird ja indirekt zu einem normalen 3-Schicht Parkett, welches schwimmend verlegt werden kann. Meine Frage dazu wäre eigentlich folgende: Wie dick

weiter lesen ..

Fichtendielen laugen??? und dann???

Guten Tag zusammen, wir renovieren gerade unser gesamtes Haus und steuern aktuell auf die Bodensanierung zu. Im Haus liegen 100 Jahre alte Fichtendielen, der erste Treppenabsatz und die Schwellen bestehen aus Eichenholz. Zur Hellerhaltung des Bodens sind wir auf die Technik des "Laugens" gestoßen. Dies würden

weiter lesen ..

Tresen aus Ytongsteinen auf Parkett

Hallo Ihr! Ich möchte in meiner Küche einen Tresen aus Ytongsteinen bauen. Dieser soll an einer Seite an die Wand angrenzen (dort kann ich die steine auch anmauern) und dann in den Raum reingehen. Nun habe ich in der Küche einen sehr teuren Parkett verlegt, welchen ich nicht beschädigen möchte, d.h. ich kann

weiter lesen ..

Fußboden heizung auf Parkett und darüber fliesen?

Hallo,ich hoffe jemand kann mir sagen ob das geht.Wir haben einen über 30 Jahre alten Parkettboden liegen,kann ich darüber Fussbodenheizung auslegen (elektrisch)und dann darüber Fliesen legen.Ich danke für hilfreiche und fachmännische Antwort

weiter lesen ..

Parkett nach Wasserschaden neu verlegen?

Hallo, in einem von uns erworbenen Haus war in einem großen Zimmer mit Küchenecke nach Leerstand und Wasserschaden das Parkett an einer Stelle hochgekommen. Das Parkett ist jetzt an der beschädigten Stelle aufgenommen und soll im Bereich der Küche jetzt durch Fliesen ersetzt werden. Bis an die Fliesenkante soll

weiter lesen ..

Stabparkett kleben bei Fußbodenheizung??? In unserem Haus ist Estrich mit integrierter Fußbodenheizung vorhanden, Frage: Kann altes Stabparkett auf dem Estrich schwimmend verlegt werden, oder muß dieses geklebt werden, ist dies überhaupt bei Fußbodenheizung möglich???, keiner kann mir in meinem Umfeld dazu

weiter lesen ..

parkettkleber

bevorzugt an die holz-abteilung hier: kann jemand einen tip für möglichst schadstoffarmen/-freien (?) parkettkleber (fertigparkett, dreischicht) aus dem ärmel schütteln? nicht, daß ich zu bequem bin, hier (und andernorts) zu suchen, aber die beiträge, die ich gefunden habe, sind nicht mehr die alleraktuellsten,

weiter lesen ..

Vorbehandlung für Parkett auf Zwischendecke?

Bild / Foto: Vorbehandlung für Parkett auf Zwischendecke?

Hallo, ich bin der neue hier. Ich bin geschmeidige 32 Jahre alt und versuche im Augenblick, unser MRH noch gemütlicher zu machen und die Fehler zu beheben (bzw. prof. beheben zu lassen), die unser Bauträger verbockt hat (Rechtsverfahren läuft...) Nun zu meiner Frage: wir haben einen unausgebauten Spitzdachboden

weiter lesen ..

Wie entklappere ich Parkett ?

In meiner kompletten Wohnung liegt etwa 55 Jahre altes Eichenparkett auf Betonboden, das leider an ein paar Stellen klappert. Gibt es einen hochflüssigen, langsam aushärtenden Kleber, den man unter Nutzung des Kapillareffekts unter den Boden spritzen kann, ohne den ganzen Raum herausreißen und neu machen zu müssen

weiter lesen ..

Hirnholzparkett oder Stirnholzparkett (holzpflaster) aus BSH( Leimbinder ) ist das möglich?

hallo, ich hab leider kein Fachwerkhaus, wo ich bastle. Ich hoffe trotzdem auf Antwort bei meinem Problem und sag schon mal Danke. Mich würde interessieren, ob jemand sich vorstellen kann, aus BSH(Brettschichtholz, Leimbinder)ein Hirnholzparkett zu machen. ich bin schon seit wochen am überlegen, ob ich

weiter lesen ..

dielen auf parkett

hallo, hat schon jemand einen dielenboden auf einem bestehenden alten parkett verlegt? ich möchte mir die arbeit ersparen den parkettboden (vermutlich inkl. estrich) rauszureissen. gruss jo

weiter lesen ..

Fußbodenaufbau - diffusionsoffen oder lieber nicht

Ich weiß, schon wieder eine Frage zum Fußbodenaufbau, aber trotz ausführlicher Lektüre, bin ich von der Antwort weiter entfernt, denn je: Ich möchte den Fußboden im EG neu aufbauen (Holzdielen waren vergammelt, da der Vorgänger PVC darüber gelegt hat. Habe die Dielen, die darunterliegenden Balken und die Schüttung

weiter lesen ..

Linoleumparkett auf Estrich verlegen

Hallo, ich habe eine Frage. Wir wollen Lineleumparkett auf einem Estrich verlegen. Zur Zeit befindet sich noch ein PVC-Boden im Raum. Sollte ich diesen erst entfernen? Was ist dann mit den Kleberesten? Müssen diese ebenfalls entfernt werden? Ich denke wenn ich Ihn drin lasse dann ist der Absatz zu groß. Für

weiter lesen ..

Parkettanschluss an der Wand? - sehr breite Fuge

Die ehemals dick verputzen Innenwände (diverse Putzschichten, Rigips etc.) wurden von uns freigelegt und die Gefache neu mit Lehm ausgeputzt. Das Eichenparkett haben wir erhalten und schleifen es grade ab. Nur stimmt der Wandanschluss natürlich überhaupt nicht mehr, zwischen Ende Parkett und Balken Fachwerk sind

weiter lesen ..

schwarzer Wasserfleck auf Parkett Fußboden

Hallo Leute, wir haben ein Problem. Uns ist leider vor ca. 2 Monaten ein ca. 20 cm Wasserfleck auf dem Parkett entstanden. Dieser verläuft quer über mehrere Stäbchen. Der Fleck entstand dadurch, dass wir unseren Wäscheständer vom feuchten Balkon in die Wohnung gestellt haben und leider nicht bemerkt hatten,

weiter lesen ..

Welches Holz bei drei Hunden.

Hallo, ich hatte vor einiger Zeit schon mal geschrieben, dass unser alter Dielenboden von unseren Hunden ziemlich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Nun haben wir uns entschieden einen neuen Boden zu verlegen oder verlegen zu lassen. Es handelt sich um eine Fläche von ca. 25 m². Da wir aber absolute Leien sind,

weiter lesen ..

20cm Loch in Parkett - Wie?

Ich möchte nachträglich eine unauffällige Revisionsöffnung in mein Parkett schneiden, am liebsten kreisförmig. Wie ist das technisch machbar? Wie kann ich die (Schneide)kante aufhübschen?

weiter lesen ..

Massivholzdiele auf Parkett anbringen

Bild / Foto: Massivholzdiele auf Parkett anbringen

Hallo Zusammen! Nachdem wir eine Ewigkeit renoviert haben, geht es so langsam an die Verschönerung, juhu!!! Wir haben uns eine Massivholzdiele mit Nut und Feder gekauft ( Eiche geölt, ca. 2,3 cm dick, ca. 20 cm breit, in unterschiedlichen Längen ) und wollen diese am liebsten schon nächste Woche in unserem

weiter lesen ..

Schimmelgeruch

Hallo, in meinem Haus findet sich folgende Situation: Nicht unterkellerter Ziegelbau, etwa 1930: - Schlackeschüttung - Lagerhölzer - Darauf genagelte Holzdielen Dann hat mein Vorbesitzer zugeschlagen: - Gewebelage - Einige Millimeter Augleichsmasse - Grauseliges Buchenlaminat Der Raum roch

weiter lesen ..

Hirnholzparkett grau lasieren und ölen

Hallo, habe eine kleine Fläche (1,4m2) Hirnholzparkett gelegt, vor dem Duschbereich und möchte die einerseits natürlich ölen, aber auch grau lasieren. Dazu einige Fragen: 1. habe für meine normalen Dielen das gute teure Aglaia Hartöl genommen. Da Hirnholz ja ne Menge saugt, möchte ich gerne etwas günstigeres

weiter lesen ..

Parkett auf alten PVC-Boden verlegen?

Hallo beisammen, ich bin neu hier und hab schon viel gestöbert, aber noch keine wirkliche Antwort auf meine Frage gefunden (auch durch Tante g**gle nicht). Wir kaufen uns nächste Woche ein Haus, Baujahr 56 und möchten/müssen auch neue Böden verlegen. Da haben sich viele, viele Fragen aufgetan... momentan beschäftigt

weiter lesen ..

parkett ölen

und kein lack habe ich mehrmals gelesen. welches öl verwendet man denn da? lg karin

weiter lesen ..

Holztreppe lackieren oder (Hartwachs-) ölen

In unserem Haus ist eine Holztreppe (Weichholz). Nachdem PVC, Kleber und andere frühere Schandtaten in mühevoller Kleinarbeit entfernt worden sind (fast!!), stehen wir vor der Frage, ob wir die Treppe lackieren (Parkettsiegel) oder mit einem Hartwachsöl behandeln sollen. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Ein

weiter lesen ..

Fliesen in Parkettboden einlassen

Tach zusamm`n! Bin als "Frischling" das 1.Mal hier und habe auch gleich eine Frage. Ich möchte unter einem Kaminofen, der bisher auf einer Glasplatte(Schutz vor Funkenflug)steht, Fliesen haben. Dazu möchte ich das Echtholz-Parkett in der Glasplattengröße ausschneiden, die Fliesen auf eine darunter befindliche

weiter lesen ..

Parkett auf alten Estrich

Hallo, habe in meinem 50 Jahre alten Haus im Wohnzimmer den alten Linoleum entfernt und die Pappe, die mit Bitumen auf den Zementestrich geklebt war mit Wasser abgelöst. Der Bitumenkleber ist weitestgehend erhalten. Darauf soll nun Parkett (schwimmend) mit einer elektrischen Heizung (alukaschiert) zwischen

weiter lesen ..

Holzbefall mit Parkettkäfer?

Hier ist grad was unterm Tisch vorgekrabbelt. Nachdem ist das Tier platt gemacht habe, hab ich mich mal auf die Suche gemacht. Für mich kommt ein Parkettkäfer am ehesten hin. Vom Tisch hört man gelegendlich auch Nagegeräusche. Hab aber schon lange nichts mehr gehört. In nem anderen Zimmer hört man auch gelegendlich

weiter lesen ..

altes Parkett neu verlegen

Hallo, bräuchte mal Eure Hilfe. Ich habe einen alten Eichenparkett gerettet (400x95x22). Leider sind die Eichenstäbe, von den Bauarbeitern beim Rausriss ziemlich ramponiert worden. Nun habe ich mir die Stäbe rausgesucht, die auf der Trittfläche noch ok sind, jedoch ist leider bei den meisten die Nut komplett

weiter lesen ..

Dampfsperrfolie unter dem Parkett vermeidbar?

Hallo, nächste Woche wird Fertigparkett bei uns verlegt. Ich würde gerne auf die Dampfsperrfolie verzichten, obwohl der Verleger meint, dass sie unbedingt nötig ist. Das Haus ist 50 Jahre alt, hat einen Vollkeller, der Zementestrich ist neu (10 Wochen alt). Als Parkettunterlage haben wir 2mm dicken Jutefilz

weiter lesen ..

Graue Flecken auf lackiertem Buche-Stab-Parkett

Guten Tag, wir haben auf ca. 60 qm Parkett verlegen lassen (Buche gedämpft, Einzelstab). Das Parkett wurde von einer Fachfirma verlegt. Es wurde 2 mal mit Acryllacke auf Wasserbasis versiegelt. Nach Beendigung der Verlegearbeiten und Austrocknen entstehen nun an verschiedenen Stellen zusammenhängende Schmutzfelder

weiter lesen ..

Parkett klebt nach Behandlung - Hilfe

Hallo, habe vor 3 Tagen meinen Eichenparkett mti Holzöl behandelt. Es hiess auf der Dose: Trockung 24-48 Std....jetzt klebt der ganze Boden immer noch - sieht zwar gut aus, riecht auch kaum, aber alles klebt.. Frage: Was kann ich machen? Danke für eine schnelle Antwort...bin total enttäuscht...

weiter lesen ..

Holzdielenboden Parkett verkleben, welcher Aufbau (Trockenestrich?)

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu einem Fußboden in einem Altbau. Und zwar ist dort eine Holzbalkenlage mit Schüttung und 22 mm starken Bretterbelag als Fußboden vorhanden, der Fußboden weist ziemlich große Unebenheiten bzw. Höhenunterschiede auf (ca. 2-3 cm). Hierauf bzw. auf einen noch einzubringenden Unterbelag

weiter lesen ..

oberflächenbahandlung eichenparkett naturton behalten

dank der guten fachmännischen hilfestellung habe ich 100 jahre altes eicheparkett mit einiger mühe neu verlegt und möchte nun die oberfläche behandeln. gibt es eine möglichkeit dabei den naturton des trockenen geschliffenen eichenholzes (in meinem fall blass beige rosenholzfarben (altrosa)) zu erhalten? auch

weiter lesen ..

Parkett vollflächig kleben oder schwimmend ?

Hallo, ich stehe vor der Entscheidung ob ich mein Fertigparkett (Nut+Feder) vollflächig verkleben lasse oder eben schwimmend verlegen lasse ? Das Parkett soll bei uns ins Wohn- und Esszimmer verlegt werden. Als wir das Haus kauften waren dies noch zwei einzelne Räume. Die alte Trennwand wurde von uns entfernt

weiter lesen ..

Alten Linoleumbelag sichern.

Habe von einer Kundin die Anfrage nach einem Fachmann bzw. überhaupt möglichen Maßnahmen zur Sicherung /Wiederaufarbeitung dieses alten Linoleumbelags auf Dielenboden.(Alter schätzungsweise 70-100Jahre) Wer hat eine Idee zu möglichen Maßnahmen? Die Frage ist auch, ob man überhaupt was machen sollte. Gruß

weiter lesen ..

Kirschholz hirnholzparkett oder Stäbchen

Bild / Foto: Kirschholz hirnholzparkett  oder Stäbchen

Hallo, liebe Leut, vor vier Wochen wurde meine 80-jährige Kirsche gefällt,und in Meterstücke für Brennholz kleingeschnitten.In der Zwischenzeit dämmerte es mir aber,dass man etwas besseres damit machen könnte als im Ofen zu verfeuern.. Ich könnte mir vorstellen daß es einen wunderschönen Parkettfußboden abgeben

weiter lesen ..

Dämmung unter Fertigpakett

Wir wollen Fertigpakett verlegen. Als unterkonstruktion möchte ich gerne auch eine Dämmung haben. Ich denke da an 1 cm. Bei und ist 20cm Beton dann darauf wurden direkt Fliesen in Speis verlegt. Eine vernümftige Unterkonstroktion mit mehreren cm kann ich nicht machen. Und eine Dämmung für Fertigpakett ( Klicksystem

weiter lesen ..

Entfernen von verklebtem Holzparkett

Guten Tag, in unserer Altbauwohnung haben wir einen Massivholz Parkett 2,2 cm im Fischgrätmuster verklebt verlegen lassen. Der Handwerker hat den Untergrund ungenügend vorbereitet, sprich geebnet, so dass es von jedem Raum in den Flur (der 1 -1,2 cm höher war) eine Steigung entstanden ist. Das Problemkind Flur

weiter lesen ..

Parkett direkt auf Estrich verlegen

Hallo, wir haben günstiges Fertig-Parkett erstanden, ca. 4mm Nutzschicht. Mangels Raumhöhe (2,10) wollen wir das auf einen nicht unterkellerten Boden direkt auf den Estrich schwimmend verlegen. Der Estrich ist mit schwarzer Masse gestrichen, ich nehme an dass das Bitumen ist. Der Aufbau wäre also Boden, dann

weiter lesen ..

Diffusionsoffener Fußboden

Hallo liebe Fachwerk-Freunde, ich lese schon viele Wochen in diesem Forum und habe schon viele Beiträge durchforstet. Ein sehr informativies und tolles Forum. Für diese Fundgrube an guten Ideen möchte ich mich bei den Betreibern und allen aktiven Mitgliedern bedanken. Ich möchte mein Dachgeschoß ausbauen

weiter lesen ..

Trittschalldämmung unter Parkett reparieren

Hallo, in meinem Haus ist direkt auf die Trittschalldämmung aus Faserplatten ein Stäbchenparkett verlegt. An drei Stellen bricht jetzt der Parkett, weil die Hartfaserplatten "ausgelatscht" sind. Ist es sinnvoll diese Stellen zu flicken und dann den Parkettboden wieder neu zu verkleben? Oder muss ich den gesamten

weiter lesen ..

wie am besten Parkett Eiche Fischgräte aufarbeiten?

Hallo, wie kann ich das Parkett am besten aufarbeiten? Kann man es zum Beispiel auch kälken? Weiterhin suche ich noch 3 Quadratmeter, da in einer Ecke ein Ofen stand und darunter das Parkett fehlt. Weiß jemand, wo ich welches (30 cm x 9 cm) günstig kaufen kann? Gruß jensemann

weiter lesen ..

wo finde ich federn / parkettfedern für stabparkett in 3 mm dicke

ich besitzt rundum genutetes altes eichenparkett und brauche neue federn in 3 mm dicke, wo kann ich selbiges im unkreis von köln finden und mit was für kosten muß ich da rechnen?

weiter lesen ..

Eichholz Parkett mit hohlen Stellen

Ich habe Eichenholzparkett, welches verklebt auf dem Estrich ist. Im Laufe der Jahre sind einige Stellen hohl geworden. Kann ich etwas machen, ohne den kompletten Boden aufzunehmen? z.B. Löcher in das Parkett bohren und mit Klebstoff verfüllen und hinterher alles schleifen und versiegeln??? Wenn mit welchem

weiter lesen ..

100 jahre altes eichenparkett mit teerresten neu verlegen

ich möchte altes eichenparkett neu verlegen; den teer habe ich im freien so gut es geht abgekrazt - noch sind schwarze flecken und stellenweise minimale rückstände übrig - bei dem boden handelt es sich um einen efirit-holz-estrich zum fugenlosen ausgleichen unebener holzfußböden, der 1982 auf den dielenboden

weiter lesen ..

Hilfe ! Aufs die Dielen getropften Parkettkleber mit falschem Mittel entfernt

Hallo, ich brauche dringend Rat. Ich habe keine Ahnung von der Thematik und habe am WE komplett das neue Wohnzimmer mit Eiche-Dielenboden verlegt / verklebt. An 2-3 Stellen habe ich gestern gehärteten Kleber obenauf gefunden, den m,it dem Spachtel entfernt. Das klappte nur mäßig, so dass ich mit nem Reinigungsmittel

weiter lesen ..

Nußbaum Parkett Fineline geölt ist fleckig - wie behandeln??

Hallo Zusammen, ich habe hier mal eine wichtige kurze Frage.... Wir haben in unserer Wohnung Nussbaum Fineline Parkett geölt verlegt und selbst geölt mit TRIP TRAP ÖL nach Anleitung. Nun ist dieser aber nach 2x ölen immer noch ungleichmäßig fleckig. Einige Stellen sind einfach trockener. Der Boden wurde zuletzt

weiter lesen ..

Ölflecken auf Parkettboden

Hallo! Habe vorgestern auf meinem Parkett Olivenöl verschüttet. Da die Oberfläche schon stark abgelaufen war, zog das öl in den Boden ein. Resultat: eine großflächiger Fleck, so wie viele kleine sehr dunkle flecken (Ölspritzer). Schrubben mit Seife und schwamm bewirkte nicht viel. Ich habe keine Lust auf

weiter lesen ..

Probleme mit geöltem Parkett

Hallo, ich habe in meiner Wohnung einen Akazienboden als Hochkantlamelle durch eine ordendliche Parkettfirma verlegen lassen. Das Verlegen und schleifen selber ging super, aber beim Ölen gab es massive Probleme. Das verwendete Öl ist ein Hartwachsöl der Firma Osmo. Zuerst sah der Boden nach dem Ölen fantastisch

weiter lesen ..

verklebten parkett entfernen

hallo, bei mir sollen ca 55 qm verklebter 3 stab buchenfertigparkett entfernt werden...erst hiess es vom bauträger dieser sei schwimmend verlegt, was dann ja kein thema wäre mit der entfernung....wie sich heute herausstellte war dieser nun leder doch verklebt, mit einem rotbräunlichem kleber. untergrund ist

weiter lesen ..

OSB-Platten

Ich habe einen Altbau erworben. Die Böden sind mit lackierten OSB-Platten ausgelegt. Ich möchte hierauf Parkett verlegen. Ist ein geklebtes Parkett möglich? oder kann dieses nur schwimmend verlegt werden?

weiter lesen ..

Steinholzestrich für Parkett ausgleichen

Liebe Fachwerkhausexperten, ich möchte im ersten Stock Parkett verlegen. Der Untergrund besteht aus einer Holzbalkendecke mit etwa 20 mm Steinholzestrich darüber. Nun hat sich zwichen den Balken über die Jahre der Estrich abgesenkt, so dass ohne Bodenausgleich eine Verlegung von Parkett unmöglich ist. Die

weiter lesen ..

Mal wieder !!! Schallschutz Decke

Hallo zusammen ich habe ein Problem seit kurzem sind über mir neue Mieter mit einem kleine Kind eingezogen. Vor dem Einzug wurde ein neuer Parket mit Schallschutz verlegt. Direkt unter dem Wohnzimmer der Mieter liegt mein Schlafzimmer und so ist an Schlaf nicht zu denken. Auf die Betondecke im meinen Schlafzimmer

weiter lesen ..

Holzwurm ab Werk im Parkett ???

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus von 1793 welches komplett saniert wurde. Als Deckenbelag wurden 50 mm Eichendielen genommen, die wurmstichig waren und wo kein Wurm mehr drin sein sollte. Dann habe ich eine Mafi Naturholzboden bekommen, welcher nun nach 6 Monaten auf einmal stellenweise Wurmlöcher aufweist,

weiter lesen ..

Korkfuge

Hallo! Mir ist jetzt öfters aufgefallen, dass statt einer Metalleiste eine Korkfuge im Türstock angebracht wird. Auch wenn z.B. eine Steckdose im Parkettboden eigebaut wurde war diese perfekt mit Kork eingepasst. Wie bekommt man das so schön hin? 1. Ich möchte gerne im Obergeschß Parkett legen: * Gibt es

weiter lesen ..

Parkett Eiche - Wiederverwendung - das alte/neue Kleberproblem

Guten Abend! Möchte gern 30m2 Stabparkett Eiche aus einem Abriß (trocken und sonst schön) in unserem Ferienhaus in der Eifel "einbauen". Das Problem ist die Anhaftung von - weißlichem- Kleber an den Stäbchen. Dieser ist wohl (so Versuch) wasserlöslich. Aber einweichen möchte ich die Stäbchen nicht. Oder doch? Bitte

weiter lesen ..

Fertigparkett nach 10 Jahren abschleifen. Tipps?

Ich hab hier einen 10 Jahre alten Fertigparkett (ca. 37m²), Buche. Die Nutzschicht ist ca. 3mm dick. An einigen Stellen ist er sehr ausgebleicht und hat auch einige unschöne Kratzer. Bevor ich in das Haus einziehe würde ich gerne den Parkett abschleifen und neu einlassen. Im Netz habe ich so einige Infos dazu

weiter lesen ..

muss rohes Stabparkett immer nochmal geschliffen werden?

Hallo, wir möchten gerne rohes Stabparkett verlegen. Zwei Parkettleger haben uns jetzt dazu unterschiedliche Auskünfte gegeben. Der eine meinte das Parkett muss nach dem Verlegen immer geschliffen werden (verschiedene Körnungen usw., so haben wir es auch schon im Internet gelesen). Der andere war der Meinung

weiter lesen ..

Geölter Parkett teilweise abschleifen??

Ich weiß, dass dies eine häufig gestellte Frage ist, konnte aber nach 2 stündiger Suche im Netz keine passenden Antworten finden. Ich habe einen Wasserfleck auf dem Parkett, der ein jahr alt ist und muss jetzt aus der Wohnng raus. Er ist also bis auf diese einzelnen Stellen vollkommen in Takt. Bin der Meinung,

weiter lesen ..

Unterlüfteter Parkettaufbau auf Kellerboden

Hallo allerseits, Unser Haus steht an einem Hang. Daher besteht sicher keine grosse Gefahr wegen Grundwasser. Das Zimmer, in dem ich nun einen neuen Parkett einbauen möchte liegt im Keller. Da der Hang aber sehr steil ist, ligt die Vorderseite des Zimmer völlig über der Erde. Der hintere Teil ist aber ca. 1m

weiter lesen ..

Parkett nachdunkeln

Hallöle, ich beabsichtige, mein Parket neu abzieh'n zu lassen: Da es mir mittlerweile etwas zu hell erscheint, habe ich mich gefragt, ob es ein Öl/Lack/Wachs gibt, womit man das Parkett im Zuge der Versiegelung eindunkeln kann?

weiter lesen ..

Tiefengrundflecken auf geöltem Parkett :(

Hallo, ich hoffe hier eine Lösung für mein Problem zu finden, ich bin nämlich mit meinem Latein am Ende... Wie die Überschrift schonsagt ist auf meinem geölten Parkett eine Reihe von Flecken. Tischler und Maler gehen davon aus, dass es Tiefengrund ist, da die beiden zeitgleich gearbeitet haben,ist das auch

weiter lesen ..

Bodenaufbau

Ich habe ein typisches unterkellertes Bremer Reihenhaus aus dem Jahre 1921.Das gesamte Haus hat sich (im vorherigen Jahrtausend) in eine Ecke abgesenkt, so dass im Flur auf 4m ein Gefälle von 4,5cm zu verzeichnen ist. Ich habe vor, das Gefälle auszugleichen und den derzeitigen Holzdielenfußboden durch Laminat

weiter lesen ..

wie wurde früher Fischgrätparkett verlegt?

Bild / Foto: wie wurde früher Fischgrätparkett verlegt?

Hallo zusammen, wir möchten gerne massive Eichenstäbe als Fischgrät verlegen und stellen fest, dass es solches nur als vollflächig zu verkleben gibt. War das schon immer so? Früher gab es als Decken doch meist nur Holzbalken und irgendwie dann das Parkett drauf. Wie ging das denn? Danke und viele Grüße

weiter lesen ..

Parkett abschleifen- oder andere Lösung denkbar?

Wir haben ein altes Haus mit Stab-Parkettfussboden gekauft. Er ist nicht beschädugt, dürfte allerdings aufgearbeitet werden. Dummerweise sind sämtliche Wände mit textilem Behang verkleidet ( also keine Tapeten ), ebenso die Zwischenräume der Deckenbalken. Beim Abschlifen haben wir die Sorge, dass sich ( trotz

weiter lesen ..

Dielentraum geplatzt wegen geringer Aufbauhöhe ?

Hallo ! Wir haben im Zuge der Renovierung (1952) den maroden Parkett samt Estrich (Bitumen ?) entfernt - dabei wurden wir von einer sehr geringen Aufbauhöhe überrascht. Die geringste Höhe vom Betonboden bis zur Türschwelle geflieste Diele beträgt 37 mm, steigt dann auf fast 50 mm. Gewünscht hatten wir

weiter lesen ..

Neuer lackierter Parkettboden beschädigt - Was tun?

Hallo liebes Forum, Eure fachmännischen Tipps haben mir immer sehr geholfen, weshalb ich mal wieder gerne Eure Meinung einholen möchte. Diesmal geht es um einen neuen Parkettboden (Eiche), der vor wenigen Monaten neu verlegt und lackiert wurde. Beim Einzug in meine neue Wohnung ist mir leider ein Hammer

weiter lesen ..

Hi, ich bin gerade bei der grundsätzliche Überlegung welches Parkett ich in mein olles - neues Haus lege. Hätte gerne ein sattes Mittelbraun und bin bei der Thermo-Eiche hängen geblieben. Eiche ist ja eigentlich was tolles für den Boden. Gilt das auch für die Thermo-Eiche?? (Habe mich für die Fussbodenheizung

weiter lesen ..

2 Jahre altes (verklebtes) Parkett entfernen und an anderer Stelle verlegen ?

Hallo, wir tauschen mit meinen Eltern die Wohnung. Die haben vor 2 Jahren ein Eiche natur Stabparkett im Flur und Eßzimmer verlegen lassen. Das das verlegte Parkett nicht unser Geschmack ist würden wir es gerne entfernen und einen Stock tiefer neu verlegen lassen. Macht das Material das mit ? Ich denke mal nicht,

weiter lesen ..

Dielen Parkett

Hallo, ich bin am Überlegen, einen Dielenboden neu in meinem denkmalgeschützten Haus zu verlegen. Alternativ käme Laminat und Parkett in Frage. Denkmalschutz ist gegen Laminat und für Dielen - Parkett eventuell. Wir wollten eigentlich Nussbaum-Parkett, Dielen scheinen ja deutlich teurer zu sein - oder? Kann

weiter lesen ..

minimaler Bodenaufbau

Hallo, trotz zahlreicher Suchen sind wir noch nicht richtig fündig geworden. Wir bekommen im Neubau, der allerdings wg. baurechtlicher Einschränkungen von den Raumhöhen sehr eingeschränkt ist, sichtbare Holzbalkendecken, wobei auf den Balken statisch belastbare 5-Schicht Platten geplant sind. Nun überlegen

weiter lesen ..

Wand entfernt, jetzt haben wir eine Rinne im Parkett

Hallo, lt. Aussage unseres Vermieters durften wir eine Wand entfernen. Lt. seiner Aussage wäre auch der Parkett durchgelegt worden....sozusagen würde die Wand auf den Parkett stehen. Leider war dies nicht der Fall. Jetzt haben wir ne 20 cm breite Rinne im Parkett. Was nun? wir wollen dort nichts reinkleben

weiter lesen ..

Isofloc oder Liapor im Fußboden?

Hallo allerseits, Ich will auf einer Betondecke über einem nicht allzukalten Keller (mit Fernwärmeleitungen) einen 15cm hohen Fußbodenaufbau errichten (darauf dann OSB+Parkett oder Dielen). Um den Niedrigenergiehausstandard 60 zu erreichen, brauche ich ein Lambda von weniger als 0,13. Ich denke an Isofloc Zellulose

weiter lesen ..

Industrieparkett auf OSB auf Balken mit Blähtonschüttung über Kellergewölbedecke....

....ist das so möglich? Noch einmal genauer: Bei einem unserer Fußböden im EG ist die Dielung so schlecht das wir sie entfernen werden müssen. Alle anderen sind mittlerweile geschliffen und geölt :-))) Nun stellt sich die Frage wie wir den Fußboden neu aufbauen. Wie schon beschrieben befindet sich der Fußboden

weiter lesen ..

Ausgleichschüttung für 1-5 mm Unebenheiten ?

Hallo, was macht man wenn der Nivellierestrich doch nicht gerade wie ein Lineal geflossen ist und es 1-5 mm Höhendifferenz auszugleichen gilt bevor eine ewifoam universol Akustikmatte eingebaut wird auf der anschliessend Fertigparkett verlegt wird? Gruß, Michael

weiter lesen ..

Parkett auf alten Dielen

Bild / Foto: Parkett auf alten Dielen

Hallo, wir haben vor einiger Zeit eine Maisonettewohnung in einem Altbau (1908) gekauft. Diese Wohnung wurde als alter Dachboden 1992 ausgebaut, leider sind die Böden völlig uneben, was uns leider, da in der Wohnung Teppich lag, zu spät auffiel. Speziell im Flur haben wir ein Gefälle von bis zu 4 cm zur Mitte.

weiter lesen ..

© Fachwerk.de