Der Notar - 2/2

Vorkaufsrecht für Haus/Grundstück nur über Notar?

Hallo! Ich möchte mir das Vorkaufsrecht für das Haus/Grundstück meines Nachbarn sichern. Geht das nur über Notar? Oder kann man auch ein Formloses Schriftstück aufsetzen? Gilt das dann auch wenn das Grundstück vererbt wurde weil der oder die Besitzer gestorben sind? Und kann man sich dann evtl. ein Vorkaufsrecht ...»

Fragen vor dem Kauf

Ich habe nächste Woche einen Besichtungungstermin für mein Bauernhäuschen. Nun ist meine Frage an alle die diesen Schritt schon hinter sich haben: Welche Fragen sollte ich an den Makler stellen? Mir geht es dabei weniger um konkrete Baufragen, sondern um rechtliche Dinge. Kann ja sein das der eine oder andere ...»

Notarkosten bei Nichtzustandekommen Kaufvertrag

Ein Bekannter wollte ein Haus mit Grundstück kaufen. Es war alles mündlich abgesprochen, der Notar mit der Ausfertigung des Kaufvertrages beauftragt, die Bank hat zugestimmt. Nun trat der Verkäufer zurück mit dem Argument, er hätte einen anderen Käufer, der den Kaufpreis sofort bar auf den Tisch legt. Wer trägt ...»

Hauskauf von Erbengemeinschaft

Hallo, wir beabsichtigen ein Haus von einer Erbengemeinschaft zu erwerben. Meine Frage: Muss man mit allen Mitgliedern der Erbengemeinschaft zum Notar oder reicht es, wenn 1 Mitglied notariell bevollmächtigt ist? Oder wie muss das ablaufen? Danke im Voraus für alle Antworten. Katrin...»

Vorvertrag

Hallo Forumsmitglieder, wir stehen kuz vor dem Kauf einer denkmalgeschützten Anlage (mehrere Wohnhäuser) und möchten nun eines davon weiterverkaufen. Der Käufer drängt uns nun zu einen Vorvertrag, da er alles schnell unter Dach und Fach bringen will. Wir haben unseren Kaufvertrag aber selbst noch nicht unterschrieben, ...»