Der Neubau - 6/17

bruchsteinhaus neubau

guten tag liebe forumsgemeinschaft. ich plane, oder träume davon, mir langfristig ein haus mit bruchsteinfassade im stil einer kleinen burg zu bauen. die in meinem kopf gesammelten vorstellungen versuche ich nun mit den realisierbaren abzuwägen. dabei stieß ich auf dieses forum in dem es scheinbar wirklich ...»

Abriss und Neubau - was ist zu beachten

Guten Tag zusammen, da ich hier bisher immer sehr gute Ratschläge erhalten habe, möchte ich mich heute nochmal an die Fachkundigen wenden: Wir haben ein altes Basalthaus, zum Glück alles tiptop - aber die Scheune/Nebengebäude ist ziemlich heruntergekommen. Sie besteht aus einem alten Teil (EG) und neueren ...»

Darf Fichtenholz für Neubau von Fachwerkscheune frischgeschnitten sein

Hallo liebes "Fachwerkforum"! Ich habe eine Frage an euch - ich hab mir ein Anwesen mit einer Fachwerkscheune aus Fichtenholz gekauft. Allerdings sind die Fachwerkwände so kaputt, dass ich sie originalgetreu nachbauen werde. Ich möchte nun Fichten-Stammholz mit einem mobilen Sägewerk sägen lassen und anschließend ...»

spalte zwischen türrahmen und Balken im Neubau

bei der abnahme haben wir einen spalt von ca 7-8 mm zwischen türrahmen und balken entdeckt. Dies äwre im toleranzbereich sagt der hersteller. Stimmt dies oder kann ich auf ein neuen turrähmen bestehen? grüße frans...»

Traum vom Haus

Bild / Foto: Traum vom HausHallo zusammen! Ich kenne das Forum schon eine ganze Weile, habe mich allerdings erst jetzt durchgerungen, mich hier anzumelden ;-). Ich träume schon eine ganze Weile von einem eigenen Haus, genauer einem möglichst altem Fachwerkhaus. Leider ist dies aus finanzieller Sicht momentan nicht erfüllbar. Ich interessiere ...»

Warmwasserspeicher einfach auf den Estrich stellen?

Hallo liebe Community Ich möchte in unserem Neubau (4 Jahre)nun doch einen Warmwasserspeicher mit 300L Fassungsvermögen stellen. KAnn ich den einfach auf den FuBo-Heizungsestrich stellen, oder muß ich eine Platte unterlegen, um eine bessere Gewichtsverteilung zu erzielen? Grüße...»

Ursachen starker Modergeruch DDR-Neubau 1988?

Guten Tag, derzeit suche ich ein Haus im Großraum Berlin. In meiner Preiskategorie wurde mir eine ganze Reihe von Okal, Huf, Nordmann usw. Fertighäusern im alten Westteil angeboten. Nach dem Studium von Fachwerk.de habe ich mich entschlossen, davon die Finger zu lassen, da ich eine evtl. erforderliche Sanierung ...»

Heizungsneubau im Altbau

Hallo zusammen, habe seit gestern eine 38 Jahre alte Ölheizung die defekt ist. Das Haus ist 102 Jahre jung und ist noch nicht Ausenisoliert. Ich habe mich für eine neue Ölheizung entschieden und eine Luftwärmepumpe. Nun meine eigentliche Frage: Wird die Luftwärmepumpe angerechnet für alternative Energie ...»

Fördergelder für Fachwerkneubau

Hallo und noch ein gesundes Neues euch allen. Ich habe ja vor neu zu bauen, mit Fachwerk, gibt es da evtl Möglichkeiten Fördergelder zu beantragen? Gruß Steffen...»

Neubau mit Lehmputz, grau-schwarze Flecken

In einem Neubau, auf einer Wandheizung haben wir uns Lehmputz von einer Firma aufbringen lassen. die Stärke der Lehmwand ist ca. 4,5 cm. Es wurde nur Feinputz aufgetragen in 2 Schichten das war mitte Oktober diesen Jahres. Seit ca. 2-3 Wochen zeigen sich auf dieser Wand grau-schwarze, glatt begrenzte runde Flecken.Ein ...»

Neubau, Plateaugrundstück und eine nasse Wand im Keller

Hallo, ich habe einen Neubau, bzw. ein elf Jahre altes Haus auf einem Plateaugrundstück. Die hintere Seite des Hauses ist scheinbar fehlerhaft isoliert. Ich würde das gern von außen nachholen, jedoch kommt man mit schwerem Gerät (Bagger) nicht auf das Grundstück. Also muss etwas anderes gehen. Wer kennt sich ...»

Hausneubau

Hallo zusammen, mittlerweise habe ich schon ziemlich konkrete Vorstellungen von unserem neuen Heim. Meine Frage: Hat jemand eine Ahnung was ein Archtiktenplan für ein EFH kostet? Eigentlich bräuchten wir vorläufig nur einen groben Plan, um abschätzen zu können, ob wir uns das, was wir uns vorstellen, auch ...»

Kauf oder Nichtkauf, das ist hier die Frage

vor ca. 5 Jahren haben wir ein wunderschönen Neubau errichtet, nachdem wir uns gegen ein Fachwerkhaus entschieden haben. Nun ist uns das Haus doch zu groß und zufälliger Weise - nachdem wir nun den Verkauf des Hauses fast beschlossen haben - ist uns eine wunderschöne Fachwerkanlage mit Innenhof, Wohnhaus und ...»

Wandaufbau im Neubau

Hallo zusammen, ich verfolge nun schon seit längerem das Forum, da wir ab August auch mit unserem Bauprojekt beginnen möchten, habe ich nun den Schritt zur Anmeldung gewagt ;-) Wir bauen zusammen mit Fuhrberger und wollen so viel wie möglich selber machen. Im Bereich des Außenwandaufbaus bin ich mir ...»