Der Neubau - 5/16

Neubau Fachwerkhaus noch möglich?

Hallo Forum, ich bin ein Holztechniker/Schreinermeister der mit Familie ein Eigenheim bauen möchte. Wir sind völlig unbeleckt was den Hausbau angeht - wir haben und nur in Fachwerkhäuser verliebt und wollen ein solches bauen - wenn möglich. Unsere Frage: wie gehen wir an so etwas heran? Erst Architekt suchen? ...»

Holzbalkendecke Aufbau beim Neubau

Hallo, ich bau an. Der Anbau soll möglichst attraktiv sein, was z.B. für mich bedeutet Holzbalkendecke zwischen EG und 1.OG. IST: Wir haben eine Decke aus ca. 20 cm dicken Holzträgern einbauen lassen. FRAGE: Wie baue ich den Fussboden darüber auf,damit Trittschall vernünftig funktioniert? 1.OG werden 3 ...»

Neubau an Altbau(Denkmalschutz) Neubau ENEV?

guten Tag Wir wollen demnächst einen Anbau an unser Umgebindehaus Planen genauer gesagt an den Massiven Teil des Hinterhauses (Schlepdach verlängern). Das Denkmalamt hat damit auch kein Problem. Jetzt meine Frage Muss der Anbau die neue ENEV erfüllen oder ist der Anbau davon befreit??????? Weil ja Denkmalgeschützte ...»

Rückbau altes Landhaus.......aber wie?

Hallo, wir stehen vor einem kleinen Problem. Wir wollen im Herbst einen Neubau beginnen in dem wir viel historisches Material verbauen wollen. ( Balken,Reichsformat, Dielen Türen usw....) Jetzt steht auf dem Grundstück noch ein altes Landhaus, aus dem wir das Material beziehen. Um soviel Material wie mögl brauchbar ...»

Neubau - noch akzeptabel in 40 +++Jahren

Hallo zusammen! Nach Stunden im sehr interessanten und kontroversen Fachwerk-Forum würde mich mal eine Frage interessieren: Wenn ihr alle NEU bauen MÜSSTET ;-), wie würdet ihr dann bauen? Welche(r) Baustoff(e), Dämmung oder ganz massiv, Wandaufbau? Ich hab hier (und auf so manch anderen einschlägigen ...»

Fachwerkwand Neubau

Ih würde gerne ein Fachwerhaus bauen und bin etwas verunsichert wie ein vernünftiger Wandaufbau aussehen sollte um die Anforderungen der EneV zu erfüllen. Wer kann mir einen Rat geben ?...»

neubau eines erdkellers im garten ?

in meinem alten (stein)haus gibt es keinen keller ich ueberlege fuer lagerung von obst, erdaepfeln, wein etc einen erdkeller im garten zu bauen, quasi nicht auf, sondern unter die gruene wiese (leichtes gefaelle , fast eben) gibt es hier jemandend de so etwas gemacht hat, oder mit weiterfuehrenden informationen ...»

Wandheizung im Neubau Geschoßwohnungsbau Erdgeschoss

Hallo, eine ähnliche Frage habe ich hier schon per Suche gefunden, leider aus dem Jahr 2005. Und auch da hat die Fragerin eine Antwort bekommen, bei gleichen Voraussetzungen: Neubau, machen lassen :) Daher wollte ich mal anfragen, ob es immer noch Empfehlungen gibt, Wandheizungen im Neubau im Geschoßwohnungsbau ...»

wandaufbau vom fachwerk beim neubauen

Hallo, ich habe das forum schon seit tagen durchsucht aber zu meinem fall keine genauren infos gefunden. wir wollen ein neues haus bauen und davor ein fachwerk setzen. mein vater würde gerne die innenwand mit kalksandstein mauern und mit lehmputz schickmachen von außen soll das fachwerk gesetzt und der ...»

Architekt für den Neubau eines Fachwerkhauses bei Erfurt gesucht.

Hallo und guten Tag, wir suchen für die Realisierung unseres Bauvorhabens einen Architekten oder ein Bauplanungsbüro. Meine Frau und ich beabsichtigen in 2011 einen Fachwerkhausneubau durchzuführen, bzw. durchführen zu lassen. Dabei haben wir vor, die einzelnen Gewerke selbst anzuschreiben und die Aufträge selbst ...»

bruchsteinhaus neubau

guten tag liebe forumsgemeinschaft. ich plane, oder träume davon, mir langfristig ein haus mit bruchsteinfassade im stil einer kleinen burg zu bauen. die in meinem kopf gesammelten vorstellungen versuche ich nun mit den realisierbaren abzuwägen. dabei stieß ich auf dieses forum in dem es scheinbar wirklich ...»

Abriss und Neubau - was ist zu beachten

Guten Tag zusammen, da ich hier bisher immer sehr gute Ratschläge erhalten habe, möchte ich mich heute nochmal an die Fachkundigen wenden: Wir haben ein altes Basalthaus, zum Glück alles tiptop - aber die Scheune/Nebengebäude ist ziemlich heruntergekommen. Sie besteht aus einem alten Teil (EG) und neueren ...»

Darf Fichtenholz für Neubau von Fachwerkscheune frischgeschnitten sein

Hallo liebes "Fachwerkforum"! Ich habe eine Frage an euch - ich hab mir ein Anwesen mit einer Fachwerkscheune aus Fichtenholz gekauft. Allerdings sind die Fachwerkwände so kaputt, dass ich sie originalgetreu nachbauen werde. Ich möchte nun Fichten-Stammholz mit einem mobilen Sägewerk sägen lassen und anschließend ...»

spalte zwischen türrahmen und Balken im Neubau

bei der abnahme haben wir einen spalt von ca 7-8 mm zwischen türrahmen und balken entdeckt. Dies äwre im toleranzbereich sagt der hersteller. Stimmt dies oder kann ich auf ein neuen turrähmen bestehen? grüße frans...»