Der Neubau - 16/16

Neubau eines Fachwerkhauses!

Moin Moin zusammen! Ich beabsichtige den Neubau eines Fachwerkhauses. Geplant ist folgender Wandaufbau: Fachwerk Pfosten 16x16cm, Riegel 16x12cm, Ausfachung mit Rotstein ( weil so in Norddeutschland bei Bauernhäusern üblich ). Die Gefache von hinten mit Strohlehm verstrichen. Danach eine ca. 4cm Luftschicht mit ...»

Fachwerkneubau

Wir planen den Neubau eines Fachwerkhauses. Leider hören wir die unterschiedlichsten Auffassungen über die Ausfachung und die Wärmedämmung. Was kann empfohlen werden? Lehm, wenn ja wie, oder besser alles mit Wärmedämmmaterial und außen in den Gefachen ein Putzträger? Wer hat Erfahrung mit Fachwerkneubau (kein ...»

neubau eines lagerschuppens

Hallo und guten Tag, ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, mir einen neuen Lagerschuppen zu bauen. Das möchte ich ausschließlich selbst bewerkstelligen. Mir fehlt jedoch eine auch für Laien verständliche Anleitung zur fachgerechten Bearbeitung von Holzverbindungen. Ich wäre für jeden Hinweis danbar, wo ich ich ...»

Fachwerk Neubau oder historisches Wiederaufbauen

Moin, Moin zusammen ! Meine Familien und ich würden uns gerne ein Fachwerkhaus kaufen. Da die Preise hier im Emsland horrende hoch sind oder oft Denkmaschutz besteht.Würden wir lieber neu anfangen. Wir stehen nun vor der Frage was ist günstiger / besser ein komplett neues Haus vom Zimmermann erstellen lassen ...»

Neubau

Ich errichte gerade einen Neubau und nun stellt sich für mich die Frage, welchen Farbanstrich sollte ich nehmen ???? Silikonharzfarbe oder Silkatharzfarbe...»

Neubau Fachwerk

Hallo, wir wollen ein Fachwerkhaus bauen, das Gerüst soll eine Zimmerei vor Ort aufbauen, die Ausfachung wollen wir mit Unger-Diffutherm vornehmen.Den Innenwandaufbau mit OSB und Putzträgerplatten (im Grunde wie ein Ständerhaus, nur mit sichtbaren Fachwerk - außen). Reicht dies aus? Gibt es andere Lösungen, ohne ...»

Wer baut uns ein Fachwerkhaus im Raum München

Leider sscheint die geballte Fachwerk-Kompetenz im norddeutschen Raum angesiedelt zu sein!! Gibt es in Bayern irgendwo einen Anbieter, der auch historische Fachwerkhäuser baut?? Wir freuen uns über jeden Tipp....»

Kosten

Hallo! Wie viel kostet es, Fachwerk frei zu legen und wie viel ein Fachwerkhaus zu bauen? Danke schön!...»

Neubau Fachwerkhaus

Wir beabsichtigen an eine bereits erbaute Doppelhaushälfte (Fachwerk-Neubau) die noch fehlende "Doppelhaushälfte" zu bauen. Der Bauträger empfahl uns, ein Massivhaus zu errichten und lediglich die Fassade im Fachwerkstil zu verkleiden. Unseres Erachtens ist dieses deutlich optisch von der anderen Hälfte zu unterscheiden. ...»

Neubau Fachwerkhaus

Wir möchten uns ein Fachwerkhaus neu bauen. Was müssen wir beachten zu den Punkten: Mehrkosten, evtl. höhere Nebenkosten, Pflege des Holzes etc. ??? Vielen Dank im voraus...»

Fachwerkbau

Die Konstruktion eines Fachwerkhauses...»