Das Natron - 1/2

Ätznatrom

Hallo zusammen! Ein Kumpel von uns hat den alten holzfussboden mit ätznatron behandelt und mit Essigsäure neutralisiert. Jetzt ist etwas ätznatron auf dem neuen kalkputz "gelandet". Schadet das dem Putz und später der kalkfarbe die auf den Putz soll? Vielen Dank!!...»

Abbeizen.....

Hi Leute, ich möchte Möbel mit Ätznatron abbeizen. Laut einer Beschreibung soll man das Möbelstück am Schluss gut mit Wasser abwaschen und mit Essigsäure neutralisieren. Muss man das Neutralisieren unbedingt machen oder ist Wasser ausreichend? Wenn ja, nimmtman dann eine 99% Lösung der Essigsäure oder verdünnt ...»

Türschlösser reinigen

Hallo, ich habe wieder eine Frage an die Community. Unsere alten Türen im Treppenhaus (alte Toiletten) haben schöne antike Schlösser welche voll mit Farbe sind. Die Schlösser sind innen angebracht und haben die Maße 100x80x25mm und sind von außen durch die Tür zu erreichen. Diese möchte ich gerne von der alten ...»

Lehmputz, Natronlauge

Hallo miteinander, bei dem Versuch, die Farbe von den Fenstern zu Entfernen, ist mir Natronlauge über den Unterputz gelaufen. Es war nicht gerade wenig da ich es leider zu spät bemerkt habe. Nun meine Frage: was mache ich mit dem konatminierten Material? Muss ich es entfernen oder kann ich mit dem Feinputz ...»

Abgebeizter Schrank dünstet aus!

Liebe Forumsmitglieder, vor kurzem habe ich einen antiken Weichholzschrank gekauft. Er wurde vom Händler abgelaugt und und riecht nun sehr stark nach Chemie. Ich kann leider nicht mehr nachverfolgen welche Abbeize verwendet wurde. Wie werde ich den unangenehmen Geruch wieder los, (Schrank soll als Kleiderschrank ...»

Soda - Kalk - Natronlauge

Hallo, hier kommt eine Neuling-Frage: Ich habe jetzt öfter etwas über Kalk-Schmierseife-Paste Kalkbrei / Sumpfkalk mit Soda-Lösung und Natronlauge gehört. Kann mir mal jemand die Unterschiede und Einsatzgebiete aufschlüsseln? Wo bekommt man die Zutaten und wie sind die jeweiligen Anteile der ...»

Ätznatron

Hallo, ich suche günstiges Ätznatron (Natriumhydroxid) zum ablaugen. Das in der Apotheke ist mir zu teuer, denn ich werde wohl größere Mengen benötigen. Kennt jemand eine Quelle von der man größere Mengen (25kg) zu einem günstigen Preis beziehen könnte? MfG Jakob...»