Die Mineralwolle - 1/19

Aussendämmung und Verschalung - Schäden zu erwarten?

Liebe Fachwerkserfahrene, herzlichen Dank Ihnen allen für Ihre Zeit, Erfahrung und die Muße, all uns Unwissenden zur Seite zu stehen! Hier unsere Situation: wir sind gerade im Begriff, ein Fachwerkhaus von 1907 zu kaufen. Das Haus hat zwei Etagen und ein ausgebautes Dachgeschoss, was von jeher aber als ...»

Wiedermal Zwischensparrendämmung - Sanierung - Alternativen

Hallo Forum, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich auch nach tagelangen Lesen im www, informieren bei Fachleuten usw. nicht zu einer befriedigenden Lösung komme! Die Ausgangslage: unser EFH, Baujahr 1992 - teilweise ausgebautes Dachgeschoß mit Zwischensparrendämmung / 120 mm Mineralwolle - ...»

Holzfasermatten als Dämmung für Innenausbau - oder lieber doch Mineralwolle?

Moin, ich saniere ein Siedlungshaus Bj 1938. Der Dachstuhl wurde erneuert. Hitzeschutz war uns wichtig. Deswegen haben wir das Dach mit 6cm Holzfaserplatten als Aufsparrenddämmung und 240mm Holzfassermatten als Zwischensparrendämmung isoliert. Jetzt planen wir den Innenausbau im OG und Spitzdach. Nun ...»

Aufbau Dielenboden

Hallo, wir wollen in unserem Wohnzimmer und in der Küche neue Dielen aus Kiefer verlegen (27mm). In der Verlegerichtung sind die Zimmer nur 4m breit, so dass wir auf der gesamten Länge verlegen können. Das Haus ist nicht unterkellert. Die Holzbalken liegen auf einem Sockel auf. Zwischen den Balken befindet ...»

Trockenbauwand

Hallo..Ich habe mal eine Frage..Wir haben ein altes Haus gekauft und nun wollen wir die Außenwände von Innen mit einer Ständertrockenbauwand und Mineralwolle verkleiden ..Ist das ratsam....»

Isolierung obere Geschossdecke: Dampfsperre flächig - oder in einzelnen Fächern zwischen Balken?

Bild / Foto: Isolierung obere Geschossdecke: Dampfsperre flächig - oder in einzelnen Fächern zwischen Balken?Bei der Isolierung der oberen Geschossdecke eines rund 70 Jahre alten Hauses (vierstöckig, 250 m2 Geschossfläche, Dachboden ist klassischer Dachboden, kein Wohnraum, Dach selbst ist mit neuer Ziegeldeckung etc., aber unisoliert) stehe ich vor folgender Frage: Die obere Geschossdecke besteht aus Stahlbeton ...»

Bodenaufbau Bad auf Holzbalkendecke

Guten Morgen Jetzt lese ich schon eine ganze Weile immer wieder in diesem Super Forum und wage es mal, meine erste Frage zu stellen. Wir sind gerade an der Reovierung unseres sehr kleinen Bades (5.5m2) im 1. OG und haben schon diverse Estriche rausgestemmt, sodass nur noch die Balkenlage (inkl. der "Schlemme" ...»