Das Mehl - 1/8

Käfer - Holzschädling oder nicht?

Bild / Foto: Käfer - Holzschädling oder nicht?Hallo! Wir wohnen seit 7 Jahren in einem kernsanierten Fachwerkhaus, das mindestens 100 Jahre alt ist. Ich finde immer wieder Holzmehl und kleine Späne an denselben Stellen, und ab und zu kleine schwarze Käfer mit 2 hellen Punkten. Diese liegen meist tot herum, manchmal entdecke ich sie aber auch lebend. Ich ...»

Marmormehlkaseinfarbe abwaschen? Dann mit Lehmfarbe überstreichen?

Hallo zusammen, wir haben unser Bauernhaus vor fast 20 Jahren kernsaniert und lehmverputzt. Jetzt wollen wir renovieren und es tun sich Probleme auf... In der oberen Etage haben wir bisher 2x mit Marmormehlkaseinfarbe gestrichen und 1x lasiert. Jetzt möchten wir mit Lehmfarbe von Clayfix drüberstreichen, ...»

Bohrmehlhaufen

Bild / Foto: BohrmehlhaufenHallo zusammen, wir haben in unserem Fachwerkhaus in der Küche einen Bohrmehlhaufen unterhalb eines (künstlichen, nicht-versiegelten) Bohrlochs entdeckt. Wenn man den Haufen wegfegt, ist er nach ein paar Tagen wieder vorhanden. Weiß jemand von Euch, um was für einen Schädling es sich hier handeln könnte? Was ...»

Kann ich Schamottplatten Bohren?

Guten Morgen zusammen, Ich hätte da eine Frage an euch. Leider ist mir im Letzten Winter mein Grill kaputt gegangen und so musste ich nun einen neuen Betonieren und Mauern :) Nun bin ich bei der Verkleidung der Kalksandsteine durch 3cm Schamotplatten angekommen und weiss nicht was ich tun soll. Ich habe von ...»

Marmormehl

Hallo, wer kann mir günstige Bezugsquellen für Marmormehl (möglichst aus Carrara)in den Körnunungen bis 32µ und 100-140µ. Vielen Dank...»

Ist das Holzschädlingsbefall?

Bild / Foto: Ist das Holzschädlingsbefall?Hallo, Ich habe vor kurzem ein saniertes Fachwerkhaus gekauft (Sanierung in den 1970ern, Baujahr evtl. 1789???). Ein Gutachter hatte vor dem Kauf Spuren von altem Befall gefunden, aber nix aktuelles. Heute habe ich ein Holzmehl (denke ich) an einer Fensterscheibe entdeckt. Es sieht aus wie Kaffeepulver. Ich ...»

Holzwurm Hausschwamm

Bild / Foto: Holzwurm Hausschwammoder war das Holz so beim Einbau 1950. Es geht um eine 10 m Lange Fußpfette. Beim klopfen habe ich bemerkt das Holzmehl aus der zum Hausinnen zeigenden im unteren Eckbereich liegenden Pfettenseite rausrieselt. Mit einem Holzmeisel ließ sich der Eckbereich nur schwer auf ca 1-2 Zentel schälen. Darunter war aber ...»