Die Maus - 4/7

Bad mit Lehmaussenwänden: welche Dämmung hinter Fliesen und Lehm?

Hallo Fachwerkforum, ich stelle zum ersten Mal hier eine Frage. Wir haben zwar kein Fachwerkhaus, haben aber vor den Toren Brüssels ein 1919 gebautes, fast unrenoviertes Klinkerhaus gekauft, das innen noch komplett mit Lehmgrundputz ausgestattet ist (der allerdings dann mit Gips verputzt wurde oder mit Gipsplatten ...»

Mäuse im Haus

Hallo, bin echt froh, daß noch andere Leute ab und an Mäuse haben. Bei mir ist das schon sehr lange her (ca. 6 Jahre) aber ich finde immer wieder Kot. Immer einzeln und in großen zeitlichen Abständen (Wohne im Fachwerkhaus und denke es rieselt manchmal runter) Da ich unter Panikattacken leide bekomme ich jedesmal ...»

MausKadaver Gestank ...was tun?

Wir haben in unserem Holzhaus ständig Mausgeräusche festgestellt. Nach dem Einsatz von Gift, haben die Geräusche aufgehört. Nun stinkt es nach Kadaver. Was kann man dagegen tun? Vielen Dank für ihre Tips...»

Lehmausfachung und Kalkputz

Hallo liebe Fachwerkler, im Mai 2007 habe ich mit dem Um-/ bzw. An- und Neubau meines Ateliers (vormals Schopf) begonnen. Inzwischen ist das Dach fast fertig und es soll mit der Ausfachung der Ständerkonstruktion weitergehen. Da ich bisher nicht mit Lehm geareitet habe, könnte ich im Wandaufbau etwas Hilfe gebrauchen. ...»

Ritzen schließen im Gefach zwischen Holzbalken und Lehmausfachung

Ich saniere ein 200 Jahre altes, großes Fachwerkhaus mit durchwegs guter Substanz. Allerdings zeigen sich nach Freilegeung von vorgestellten Wänden und Decken bei den Gefachen durchwegs rundum Fugen (Schwundrisse) von ca. 3-10mm. Bei einer Konstruktionstiefe von ca. 140-160mm (Fachwerk) ist da zur durchgängigen ...»

Marder/Ratte/Maus o.a.

Wir hören seit einigen Wochen nachts (i.d.R. zwischen 12.00 und 4.00 Uhr, manchmal/selten auch noch gegen 6.00- 6.30) Geräusche aus der Zwischendecke unseres Fertighauses. Meine Einsicht in alte Baupläne hat ergeben, daß zwischen den Spanplatten ca. 15-20 cm Platz ist. Dieser Platz ist zwar regelmäßig von Dämmungsstoffen ...»

Qualität Lehmausfachung - Austausch Ausfachung

Hallo zusammen, ich habe ein altes Fachwerkhaus, welches zum größten Teil mit Lehm auf Holzstaken ausgefacht ist. Eigentlich wollte ich den Lehm im Fachwerk belassen und die Wanddicke durch Stampflehm (mit Blähglas) an der Innenseite vergrößern, aber nach dem Freilegen der Fassade (war mit Sauerkrautplatten ...»