Die Mauer - 59/75

Steinmauerr im Innenbereich aufarbeiten

Hallo, ich mal wieder :-) Ich möchte gerne eine mit Lehm gemauerte Mauerte Mauer für den Küchenbereich aufarbeiten, sprich mit einer Art Lack versehen, bzw. die Fugen aufarbeiten um diese wesentlich anschaulicher zu gestalten. Meine Frage ist jetzt, welche Art von Beton etc. muss ich benutzen, damit sich ...»

Sichtmauerwerk

Wir haben in unserem Wohnzimmer eine Wand vom Putz befreit und wollen sie so reinigen das wir auf die alten Ziegel schauen können. Wir arbeiten zur Zeit mit Sprühflasche und Drathbürste. Es sieht im feuchten Zustandt auch schon sehr schön aus aber am anderen Morgen ist es doch wieder weiß. Wie bekommen wir auch ...»

Hallo ich muß am Haus einige Gefache ausmauern, welchen Stein , ziegel kann ,darf ich nehmen ? silke schuchardt...»

KELLERBODEN Aufbau mal wieder

Hallo zusammen, habe viel hier gelesen doch leider noch nicht passendes gefunden: Ich habe ein größeres Problem: Haus Bj 1900, Kellerwände aus Bruchsteinen mit Lehm gemauert. Wandstärke ca 80-90cm. Natürlich ohne Fundament, das Gesamte haus steht auf LEHM. Wände sind Naß, gut kann ich erst mal mit leben, die ...»

Wie Salzausblühungen /Schimmel von Ziegelwand entfernen

Hallo, wir haben den Zement!Sockel unseres Hauses freigelegt, denn die Aussen- und Innenwände sind wortwörtlich nass! Innen befand sich ebenfalls hüfthoch der Zement und dann noch eine dicke Schicht Rigips mit Styropor *kopfschüttel*... Ist nun auch weg ;-) Leider habe ich festgestellt, dass die freigelegten ...»

Feuchtigkeit in Bruchsteinmauerwerk

Hallo, erstmals Lob für ein lebendiges und kompetentes Forum. Ich wende mich heute an Euch, da wir als Laien überlegen, ein älteres Haus zu kaufen, das offensichtlich feuchte Mauern hat. Das Haus ist in den 20' gebaut worden, als Rechteck 10x12 m auf ebenem, bewaldetem Grundstück. Es hat nur einen kleinen Kellerraum ...»

Randdämmstreifen oder direkt an die Wand betonieren?

Hallo, unser Häuschen hat einen kleinen Kellerraum (2x1m) der durch einen Anbau in den 1960` Jahren entstanden ist. Zwei Wände sind die alten Bruchsteinmauern (ehem. außenmauern) zwie sind mit Hohlblocksteinen gemauert. Boden ist "gewachsener" Boden. In diesen Raum, da er sonst für nichts richtig zu gebrauchen ...»