Der Mangel - 1/3

Formaldehydvergiftung durch bauphysikalischen Mangel?

Guten Tag! Ich habe im April 2016 einen sanierten Altbau erworben (Reihenmittelhaus, Bj. 1959, massive Bauweise). Wichtig ist an dieser Stelle, dass das Haus vor der Sanierung durch einen Bauunternehmer eine Ausschäumung mit Durolan erhalten hat (2014). Dieses Haus bezog ich im Juni 2016 mit meinen beiden ...»

Sachverständiger Zur Begutachtung Feuchteschäden an mangelhafter Bausubstanz gesucht Raum Rotenburg Wümme

Hallo, wie oben beschrieben, suchen wir einen Sachverständigen. Aufgabe ist Ursächlichkeit von Bauwerksschäden, überwiegend an Holzteilen im Fachwerk und Dachstuhl feststellen und bewerten. Ggfs. auch Schadenssumme feststellen. Einsatzort ist in der Nähe von Rotenburg Wümme. Um die Anfahrtkosten im Rahmen ...»

Feuchte Wand ... leider

Hallo, bräuchte mal dringend einen Rat. Nun stehen wir mit unserem Fachwerkhäuschen schon wieder vor einem neuen Problem. Bald schlaf ich net mehr gut :-( Das Haus steht am Hang und die Außenwände der Küche mit angeschlossenem Esszimmer liegen unter der Erde. Hier ist wohl mit Ziegelsteinen gebaut worden ...»

Antikes

Habe eine alte Presse, kann mir jemand sagen, wofür sie benutzt wurde? Oder hat jemand informationen über den Hersteller Fa. Kampmann jr. Mühlheim-Ruhr...»

Fuehcte Wände / Baumangel / Wand entsalzen

Moinmoin liebe Community ! Die Sanierungsarbeiten unseres Hauses sind in vollem Gange und ich beschäftige mich z.zt. mit dem verslztem Mauerwerk. Ich habe entliches von Konrad Fischer gelesen und finde seine Lösungsvorschläge mehr als verständlich. Doch nun habe ich diesbzgl einige Fragen: Der Bodenaufbau ...»

Mangelhafte Innenisolierung Fachwerk ?

Unsere Mieter haben eigenmächtig eine Innendämmung mit Holzlattung und Styropor (4-8 cm) vorgenommen "Dampfsperre" ist eine blaue Baumarktfolie, lose angetackert, und mit Rigips verkleidet. Wir haben Bedenken, dass das Fachwerk Schaden durch anfallendes Kondenswasser nimmt. Gibt es Richtlinien, DIN Normen oder ...»

dachfenster innenfutter beschädigt

hallo, bei uns wurde an einem dachfenster das innenfutter beschädigt. es ist ein 3-4 cm grosses loch in der gfk platte. ich kann durch das loch den dachbalken sehen der mit einer folie (dampfbremse ) umwickelt ist, die folie ist nicht beschädigt. direkt hinter der gfk platte ist ein leerraum vom 4 cm der nicht ...»