Der Lehmputz - 42/75

Frage zum Lehmputz

Hallo zusammen ! Ich habe hier im Forum schon einige Stunden fleißig gelesen und zahlreiche Tips für mein Vorhaben gefunden. Nun habe ich eine Frage die ich über die Suche noch nicht klären konnte. Ich renoviere ein Haus aus 1950 und habe unter anderem auch die komplette Elektrik erneuert. Jetzt habe ich ...»

Lehmwand befestigen

Hallo! Dies ist mein erster Post und ich sage ein fröhliches Hallo in die Runde! Nun zu meiner Frage: Ich resnoviere eine Altbauwohnung in meinem Haus. Dort ist eine Lehmtrennwand zwischen Wohn- und Kinderzimmer. Diese Wand ist allerdings recht lose, was die oberste Lehmputzschicht (gesamtstärke der Wand 25cm, ...»

Lehmputz

Hallo ihr Lieben, endlich isses soweit, wir können ein schönes altes Bruchsteinhaus unser Eigen nennen. Es hat einen 900 Jahre alten Keller, der Hausteil darüber ist 450 Jahre alt, der Erweiterungsbau 150 Jahre. Es war 450 Jahre lang eine Schule und jetzt wird's ein Wohnhaus (vielleicht mit Kreativcafe?). Jetzt ...»

Suche gute Adresse für Lehmputz im PLz Gebiet 472...

Hallo Liebe Gemeinde, wir haben ein (sehr) kleines Haus (BJ 1915) in einer Denkmalgeschützten Siedlung gekauft, und sind derzeit dabei es grundlegend zu sanieren. Wir möchten wegen der positiven Eigenschaften zunächst das Schlafzimmer komplett mit Lehmputz verputzen....eventuell später auch noch das Wohnzimmer ...»

Lehmputz mit Kalk

Hi, ich habe mal eine Frage zu Farben auf Lehm. Ich habe ein paar Wände mit Lehm verputzt. Nun will ich die Wände noch etwas färben mit weisser Farbe. Jetzt hab ich was von Kalkfarbe gelesen und dass man vorher etwas Kalkfarbe in den Lehm einarbeiten muss. Auf den Putz muss noch eine letzte Schicht Lehmputz als ...»

Fliesen auf Lehmunterputz

Liebe Fachwerker, ich habe schon einiges im Archiv gefunden, aber so richtig habe ich keine Antwort gefunden. Ich habe folgende Situation: Im Bad sollen einige Bereiche gefliest werden. Als Untergrund habe ich einen neuen Lehmunterputz. Wie kriege ich hier meine Fliesen dauerhaft fest? Sie müssen nicht dicht ...»

60 cm massive Bruchsteimauer von innen isolieren ??

Ich habe mir ein Gründerzeithaus von 1902 gekauft. Die Aussenwände sind aus Ruhrsandstein gemauert und ca 60 cm dick.(Innenwände in Fachwerk) Da ich mich hier schon eine Weile eingelesen habe weiss ich auch das es sehr verschiedene Ansichten zu dem Thema gibt. Geplant ist auf jeden Fall ein Lehmputz und eine ...»