Der Lehmputz - 30/75

Kalkglätte auf Lehmputz(Claytec)

Guten Abend zusammen, ich habe eine Frage, betrifft allerdings nicht wirklich ein Fachwerkhaus, sondern eine "normale" Wohnung. Situation: Auf der Wand ist zuerst eine mineralische Grundierung aufgetragen worden, und dann lehmputz von Claytec. In einem Zimmer ein brauner Standardlehmputz, im anderen Zimmer ...»

Lehmputz - Neuling

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen; bin 49 Jahre alt und lebe zur Zeit (noch) in Mannheim. Wir, meine Freundin und ich, haben uns ein Bauernhaus (BJ. 1898) nebst Scheune und Stahl im Saarland, Kreis St. Wendel gekauft. Das Haus war im Erdgeschoss Komplett mit beschichteten Holzfaserplatten und Styropor ...»

Hilfestellung für Beputzbarkeit von Wandheizregister climasystem

Auch als gestandener Lehmbaufachbetrieb stößt man immer wieder auf Neuigkeiten und damit dann natürlich auch an fachliche Grenzen einer Machbarkeit. Habe aktuell eine Ausbaubaustelle wo ich ein verlegtes climasystem der Fa, Aqutherm vorfinde und dieses auf einer vollflächigen Holzweichfaserausbauebene des Herstellers ...»

Lehmputz im Plattenbau

Hallo, ich habe hier in neubrandenburg von heiko Krauss Lehm geschenkt bekommen und möchte ihn nun an meine Plattenbauwände machen ca. 1,5 bis 2cm stark. Vorher habe ich Betokontakt (haftgrund) gestrichen. Habt ihr noch irgendwelche Ideen, ob es günstig wäre, gehäckseltes Stroh hinzuzufügen oder Pferdemist wegen ...»

Lehmputz + Wandheizung auf Dachschräge - Stabilität ?

Hallo zusammen, wir wollen unsere Dachschrägen mit einer Wandheizung mit Lehmputz versehen. Von den Sparren her gibt es gemäß einem Zimmerermeisters keine statischen Probleme. Der Aufbau ist derzeit von außen nach innen wie folgt: 1.) Dachdeckung, Unterdeckbahn usw. ... 2.) 140 mm Sparren + 60 mm ...»

Schnellputzleiste Lehmputz

Hallo, habe claytec mineral 20 Lehmputz hier. Kann ich den mit Schnellputzleisten aufbringen? Die Leisten würde ich vorher mit schnellgips befestigen. Ich hätte gerne einen 10mm Putzauftrag. Kann ich so vorgehen?: Putzleisten befestigen, Lehm auftragen und abziehen, kämmen, Gewebe eindrücken und ...»

Innendämmung

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich meiner Innendämmung. Ich habe ein Fachwerkhaus, die Fachungen sind mit 12,5 cm starken Backsteinen ausgemauert. Von Innen habe ich den Gipsputz entfernt und kann nun zwischen den Eichenbalken und den Fachungen durchschauen. Diese Schlitze habe ich mit Hanf gestopft. Nun ...»