Der Lehmputz - 3/75

Lehmputz - Sumpfkalk oder Kalk-Kaseinfarbe

Hallo Leute, in dem einen oder anderen Raum geht es bei mir so langsam ans Streichen. Nun stehe ich vor der Qual der Wahl - welche Farbe soll verwendet werden - es soll um ein helles weiß gehen. Untergrund - Lehmputz, selbstgemischt, gefilzt und abschließend mit dem Schwammbrett getupft. Wie oft habt ihr ...»

Haus von ca. 1900 mit Lehmwänden erneuern.

Bild / Foto: Haus von ca. 1900 mit Lehmwänden erneuern.Hallo Alle zusammen, Meine Frau und ich haben uns ein Haus gekauft was von ca. 1900 noch was sein müsste. Das Erdgeschoss ist mit Backsteinen gemauert wurden und der 1.Stock ist zum grössten Teil mit Lehmwänden, die wir auch behalten und erneuern wollen. Bloss jetzt kommen die Probleme, wo wir hilfe bräuchten ...»

Lehmputz, einige Fragen eines Anfängers

So es ist endlich soweit, wir haben die Schlüssel und können loslegen mit der Sanierung. Nachdem wir die Tapeten ab haben gibt es einige Stellen, wo sich der alte Lehmputz gelöst hat und neuer drauf muss, inkl unter der Decke. Ich habe hierzu einige Frage: 1. Beim Tapeten abmachen sind mir einige Stellen ...»

Innendämmung Außenwand für Lehmputz

Bild / Foto: Innendämmung Außenwand für LehmputzAuf dem Bild seht Ihr unsere Außenwand (Reihenhaus) die aus grauen 24cm dicken Gas(?)-beton-Blöcken besteht und bisher ungedämmt ist. Ein Außendämmung ist mit der Fasadensanierung später mal geplant, kann aber nur im kleinen Zentimeter-Bereich erfolgen, wegen der seitlichen Anschlüsse zu den Nachbarn. Daher ...»

Unterstützung bei Lehmputzarbeiten gesucht

Hallo, wir sanieren aktuell ein Fachwerkhaus in Jena und sind damit auch schon recht weit voran geschritten. Im gesamten Haus ist eine Innendämmung aus Holzweichfaserplatten, ein Wandheizungsystem sowie ein mehrlagiger Lehmputz zum Einsatz gekommen. Der Unterputz ist bereits erfolgt. Mitte Juli soll der abschließende ...»

Unverhofft auf Lehmputz gestoßen

Hallo, wir haben ein Haus im Harz erworben ( ca. Ende 19. Jhd.) und wollten eigentlich nur renovieren. Beim Entfernen der Tapete (gefühlte tausend Lagen) und einiger Fliesen sind wir jetzt an Innen- und Außenwänden auf Lehmputz gestoßen, der zum Teil fest sitzt, zum Teil als bis ca 7 mm dicke Schicht "entgegenkommt". ...»

Lehmputz

Hallo liebe leute! Ich habe mal eine frage wir sanieren gerade unser 100 Jahre altes Fachwerkhaus. Wir benutzen lehm meine frage ist kann ich dem Lehm zum verputzen auch mit weißen Sand an mischen ? Vielen dank!!...»