Die Lehmfüllung - 1/2

Die Decken sanieren was mach ich gegen das Lehmgerisel?

Bild / Foto: Die Decken sanieren was mach ich gegen das Lehmgerisel?Hallo, wir haben einen Vier-Seitenhof gekauft der Jugendliche 111Jahre alt ist. Sandsteinkeller und darauf Fachwerk mit Backstein ausgemauert. Wir sind nun seit über zwei Jahren an der Sanierung des Hauses und haben plötzlich ein Problem über das wir uns streiten. Jetzt hoffe ich das man uns fachlich helfen ...»

Lehmfüllungen zwischen den Balken entfernen

Hallo, bin Neuling hier und beim Restaurieren. Bin gerade dabei die Lehmfüllungen zwischen den Balken rauszuklopfen. Ziel: im gesamten Erdgeschoß 120qm sollen nur noch die Fachwerkbalken stehen, ansonsten ein einziger offener Raum. Mauern des Hauses sind Backstein (Bj.1860), aber innen komplett Fachwerkbauweise. Frage: ...»

Lehmfüllung aus Holzbalkendecke wiederverwenden

Hallo zusammen ! Ich muss bei mir den Lehm aus der Holzbalkendecke nehmen, weil ich einige Einschubbretter tauschen muß. Und nun meine Frage,ich möchte den alten Lehm wieder verwenden, kann er im trocknen Zustand wieder rein oder muss er feucht sein? Gruß selbermacher...»

Alte Holzbalkendecke, Lehmfüllung entfernen? Weiterer Aufbau?

Hallo, wir bauen gerade das Dachgeschoss aus. Der Boden besteht aus einer Holzbalkendecke mit unregelmäßigen Balkenabständen (ca. 70 cm bis 1 m. die Balken sind mal rund, mal kantig. Zwischen den Balken befindet sich ein LehmStrohgemisch, welches fast bis zur Balkenoberkante reicht. Darüber liegen OSB-Platten. ...»

Feuchtraum (Bad) auf Holzbalkendecke mit Lehmfüllung

Bild / Foto: Feuchtraum (Bad) auf Holzbalkendecke mit LehmfüllungHabe mich schon vor ca. einem Jahr im Forum rumgetrieben und Antworten zu meinen Fragen gesucht. Viele Fragen sind mittlerweile beantwortet aber jetzt wo es daran gehen soll, den Boden im ersten Stock unseres Fachwerkhauses einzubauen tauchen neue Fragen auf. Hier erst mal ne kurze Beschreibung was ich vorhabe: Ich ...»

Fußbodenaufbau Holzbalkendecke mit Lehmfüllung

Hallo, wir haben ein Haus von 1952 (kein Fachwerk) gekauft. Nun haben wir den bisher ungenutzten Dachboden ausgebaut, es fehlt nur noch der Fußboden. Es handelt sich um eine unebene Holzbalkendecke mit Lehmfüllung u. Spalierlatten (von unten Verkleidung mit Gipskartonplatten). Abstand der Balken ca. 50 cm. ...»

Lehmfüllung bei Holzbalken-Decke

Hallo, ist es denkbar bei einer Holzbalken-Decke ein Lehmfüllung zwischen die Balken einzubringen um folgendes zu erreichen: 1. mehr Gewicht wegen Trittschall? 2. das Höhenniveau zu erreichen? 3. um die positiven Eigenschaften des Lehms nutzen zu können? Im meinem Fall hätte ich mir das so vorgestellt: Auf ...»