Der Lehmbau - 9/16

Kalkulationshandbuch für den Fachwerkbereich

Hallo Leute, beschäftige mich seit kurzem mit dem thema Fachwerkbauten und hätte mal folgende Frage: welche Literatur ist für eine Kalkulation im Fachwerk, sprich alle Gewerke (Holzbau, Lehmbau, etc.) zu empfehlen, mit der man einen guten und schnellen Überblick über die (wahrscheinlich) anfallenden Kosten ...»

Fachfrage für die Lehmbaufreaks...

Zunächst mal an alle: Ein schönes neues Jahr, Erfolg, Gesundheit und gutes Aussehen für 2008. Spezieller nun für die Lehmbaufreaks: Ende 2005 haben wir, häufiger schon mal in anderen Beiträgen erwähnt, die Sanierung eines alten Fachwerkhauses in MV fertig gestellt. Insgesamt für alle Beteiligten zufriedenstellend, ...»

Lehmbau

Hallo ich möchte im kommenden frühjahr bei meinen fachwerkhaus ein teil des fachwerkes mit neuen Lehsteinen 2DF ausmauern und innen gleich nochmal eine lehmsteinwand vorsetzen mit den selben steinen und den zwischenraum fachwerk und Lehmsteinwand mit lehmmörtel ausfüllen. Somit hätte ich ca eine 25cm starke aussenwand ...»

Zunftwappen Lehmbau

Seit 2001 selbständig als Lehmbauer und auch so bei der Handwerkskammer in Aachen eingetragen (sogar in der Handwerksrolle A ) ,bin ich schon lange auf der Suche nach einem Zunftwappen für unser altes Gewerk. Weiß jemand ob es so etwas in der Historie schon gibt ? Oder haben es die Lehmbauer nie zu einer eigenständigen ...»

Lehmbau-Fachwerk

Hallo ! Für die bisherigen Hinweise vielen Dank ! Frage an Herrn Warnecke (Maurer): "Lehmputz bietet bei 30mm Stärke F90" - gibt es dafür irgendwelche handfeste Unterlagen / Nachweise/ Normen usw. ? Das hier wäre m.E. die Lösung ! Grüße !...»

Lehmbau - Brandschutz

Hallo ! Ich habe vor in einem Fertighaus (25 Jahre alt) die Gipskartonplatten und die Mineralwolle zu beseitigen und durch Lehmsteine (12 cm stark) mit Lehmputz (ca. 2 cm) zu ersetzen. Es handelt sich um eine tragende Innenwand (Pfosten 6 x 12 cm , Abstand 62,5 cm). Diese soll eine Feuerwiderstandsklasse ...»

Balkendecke ausfachen, wie am besten?

Bild / Foto: Balkendecke ausfachen, wie am besten?Hallo, auf dem Bild ist (hoffentlich gut) zu erkennen was nach abreissen der Deckenpaneelen zum Vorschein kam. Eigentlich wollte ich nur gegen Nut und Federdielen tauschen, da mir Paneele zu "unecht" wirkt, nun würde ich allerdings gern die Holzbalken sichtbar lassen und dazwischen verputzen bzw. ausfachen. ...»

Bauen mit Naturbaustoffen auf Schloss Trebsen inSachsen.

Wer von euch ist am 09.08.07 mit dabei? Ich habe nur durch Zufall davon erfahren,ich bin nicht vorort. Dort wird der" Lehmbaumeister gesucht".(Spaß für Kinder bis 10Jahre) MfG Torsten...»

Abrechnung von Lehmbauarbeiten (Ausfachungen) nach VOB

Wie werden Ausfachungsarbeiten mit Lehmsteinen nach VOB aufgemessen bzw. abgerechnet. Wird das einzelne Gefach gemessen oder die angrenzenden/eingeschlossen Holzbalken mit übermessen? Bei uns wurden nur einzelne Gefache/Teilbereiche neu ausgemauert. Wie wird es da gemacht....»

Anbau an Fachwerk-Lehmbau-Wand

Hallo, ich habe vor 3 Jahren ein großes Mehrfamilien Fachwerk-Lehmbau-Haus von meinem Bruder geerbt (Einzeldenkmal), welches gerade fertig saniert war. Daran will jetzt ein Bauträger Reihenhäuser - direkt - anbauen und man hat mich zu einem Ortstermin geladen. Ich habe keinerlei Ahnung vom Bau, habe aber die ...»

Lehmbausteine

Habe nach 2 1/2 Paletten Lehmbausteine übrig.Sind optimal um Fachwerkfelder zu sanieren....»

Lehmbau Seminare Raum Karlsruhe, Pforzheim

wir befinden uns mitten in der Sanierung unseres 250-100 Jahre (je nach Bauabschnitt) alten Bauernhauses. Nun habe ich schon einiges über Lehmbau etc. hier und anderswo gelesen. Bevor ich die Lehmbauerei in Angriff nehme würde ich gerne ein Lehmbauseminar in der Nähe besuchen. Bislang konnte ich nur weiter ...»